Throne: Kingdom at WarVorherige Artikel
iPhone 8 doch erst im November: Hoffnung für Touch ID?Nächster Artikel

Bericht: Ab 2018 MacBooks mit Riesen-SSD?

Apple, Mac, News
Bericht: Ab 2018 MacBooks mit Riesen-SSD?
Ähnliche Artikel

Bekommt das MacBook vier TB Speicher? Jüngste Hinweise deuten eine doppelt so große SSD in MacBooks ab 2018 an.

Apple bietet derzeit maximal zwei Terabyte Speicher im MacBook Pro, auch wenn das teuer wird. Das könnte sich ab kommendem Jahr ändern, dann nämlich wird Cupertino möglicherweise bis zu vier TB im MacBook anbieten. Der Grund: Samsung verdoppelt die Kapazität seiner NAND-Bausteine, aus denen aktuell die Laufwerke der MacBooks gebildet werden. Derzeit werden im maximalen Ausbau zwei Module mit je einem TB Kapazität verbaut. Ab 2018 könnten es zwei Zwei-TB-Bausteine sein.

Teures Vergnügen

Ob Apple tatsächlich die Speicheroptionen der MacBooks dergestalt ausbauen wird, nur weil Samsung die Kapazitäten steigert steht allerdings dahin.

WWDC - MacBooks mit 50% schnellerer SSD - Screenshot - WakeUp Media

WWDC – MacBooks mit 50% schnellerer SSD – Screenshot – WakeUp Media

Selbst falls Apple diesen Schritt geht, dürfte die maximale Ausbaukonfiguration jedem Anwender auf den Magen schlagen. Auch aktuell müssen Kunden für die maximalen zwei TB tief in die Tasche greifen und angesichts weltweit knapper Bestände an NAND-Speicher und Apples Politik steht zu erwarten, dass die Preise hier falls überhaupt eher nach oben tendieren.
Wie viel Speicher habt / braucht ihr am Mac? Teilt eure Meinungen!

Bericht: Ab 2018 MacBooks mit Riesen-SSD?
3.85 (76.92%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Bericht: Ab 2018 MacBooks mit Riesen-SSD?"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Viper87
Gast

Ich nutze Aktuell 265GB, aber davon nutze ich gerade mal 30% den die Daten lagern auf meine Macserver. Dank schnellem Internet und WLAN zuhause hat man ja überall schnellen Zugriff… mehr Speicher würde ich nicht im Mac benötigen.

Nutflips
Gast

Ich hab eine 4 TB OWC Aura SSD seit einigen Monaten in meinem Mac, hatte aber bisher nur Probleme mit der Festplatte

wpDiscuz

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting