macOS 10.13.2 ist da: Apple kämpft gegen aktuelle SicherheitslückenVorherige Artikel
Spannend: iPhone SE 2 mit Glasrückfront, Drahtlosladen und A10-Prozessor?Nächster Artikel

Nur einen nehmen: Apple begrenzt Akku-Tausch für iPhones

Geld und Markt, iPhone, News
Nur einen nehmen: Apple begrenzt Akku-Tausch für iPhones
Ähnliche Artikel

Apple erlaubt nur einmal pro iPhone den günstigen Akku-Tausch für 29 Euro, das hat das Unternehmen nun in seinen Richtlinien für Reparaturen klargestellt. Mehr als einen Akku dürfte ein typischer Nutzer innerhalb eines Jahres aber auch nicht durchbringen, oder?

Apple hat die Konditionen für sein Akku-Austauschprogramm, in dessen Rahmen es ab sofort und bis Ende des Jahres möglich ist, den Akku eines iPhone 6 oder aufwärts für 29 Euro zu tauschen statt wie sonst 89 Euro zahlen zu müssen, leicht angepasst.

Wie nun aus der Preisliste hervorgeht, ist es in der Regel nur einmalig möglich, den Akku eines iPhones für 29 Euro zu tauschen. Wird ein Akku-Tausch beim selben Gerät vor Ende der Frist noch einmal versucht, muss zunächst nachgeprüft werden, ob der Akku tatsächlich schon wieder so weit nachgelassen hat, dass ein Tausch gerechtfertigt ist.

Versuch einer Schadensbegrenzung

Apple hatte den vergünstigten Akku-Tausch ins Leben gerufen, nachdem sich herausgestellt hatte, dass zahlreiche Nutzer aufgrund eines verbrauchten Akkus mit deutlichen Performanceeinbußen leben mussten.

Die Drossel diverser Funktionen für den Fall, dass der Akku langsam nachlässt, hatte Apple ab iOS 11.2 standardmäßig aktiviert und in iOS 10.2.1 erstmals für das iPhone 6s erprobt. Die Kommunikation von Apple, als die Drossel von Entwicklern und Nutzern entdeckt wurde, war zunächst ungünstig verlaufen. Vermutlich auch aus diesem Grund ermöglicht Apple nun den günstigeren Tausch eines Akkus.

Die nun kommunizierte Begrenzung auf einen Akku pro iPhone dürfte in der Praxis aber kaum Auswirkungen auf Nutzer haben.

Nur einen nehmen: Apple begrenzt Akku-Tausch für iPhones
4.4 (88%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting