iPhone-Modems: Intel dieses Jahr bereits ausgebootet?Vorherige Artikel
Alles in einem: Bringt Apple Prime ein Super-Abo für Dienste und Hardware?Nächster Artikel

USA: Spotify im Sommer hinter Apple Music?

Apple, Apple Music, Service
USA: Spotify im Sommer hinter Apple Music?
Ähnliche Artikel

Seit Apple Music auf dem Markt ist gibt es nur einen Musik-Streaming-Dienst, der als echte Konkurrenz angesehen und gleichzeitig mit Abstand den weltweiten Platz 1 innehat: Spotify. In den USA könnte es dem ehemaligen Startup jedoch bald an den Kragen gehen. Apple Music wächst schneller und gewinnt massiv an Boden.

Schon im Sommer, so schätzen Branchen Insider, könnte Apple Music seinen Erzrivalen im Streaming Business überholen. Zumindest in den USA. Der Apple Service wächst dort etwas schneller und der Abstand zwischen den beiden schrumpft Tag für Tag.

Spotify is widely considered the dominant force in the streaming world, with Apple at a distant second. To be sure, Spotify is larger globally and continues to grow slightly faster. But that the No. 2 streaming service is quietly gaining ground in the largest music-subscription market in the world signals Spotify now has significant competition.

Apple Music vs. Spotify

Apple Music vs. Spotify

Weltweit sieht es anders aus

Betrachtet man den globalen Markt, so kann Spotify noch die leicht bessere Wachstumsrate vorweisen. Apple Music wird hier in absehbarer Zeit keine Chance auf den ersten Platz haben, obgleich man mittlerweile die klare Nummer 2 ist und auch weltweit an Abonnenten dazu gewinnen kann. Spotify ist noch unerreicht, doch bekommt das Unternehmen deutlich zu spüren, dass ein starker Rivale da ist, der seinerseits immer stärker wird.

Apple hat bekanntlich keine Probleme damit, wenn sein Musik Streaming Dienst nicht sonderlich profitabel ist oder im Moment sogar noch mehr investiert, als umgesetzt wird. Doch bei Spotify sieht dies anders aus, zumal die Firma seit dem Start mit den Finanzen wegen seines schwierigen Konzepts kämpft. Überdies möchte Spotify demnächst an die Börse, sodass Neuigkeiten derartiger Natur eher nicht so prickelnd aufgenommen werden.

USA: Spotify im Sommer hinter Apple Music?
3.75 (75%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
tmobrkJonas Kärmer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
tmobrk
Gast
tmobrk

Das wird bei uns nie der Fall sein. Spotify bietet eine deutlich bessere App. Ich selbst nutze zwar Apple Music, weil ich eine Apple Watch besitze, würde aber sofort zu Spotify zurück, wenn diese eine Watch App hätten. Apple Music steckt voller Fehler. Möchte man bei Apple Music versehentlich ein Lied zu einer Playlist hinzufügen, welches sich bereits in dieser Playlist befindet, wird man nicht mal darauf hingewiesen, dass sich selbiges Lied bereits in der Playlist befindet. Das ist eine von vielen Kleinigkeiten. Der Bereich „Für dich“ ist ein einziges Durcheinander mit Playlists, die zu 99% der letzte Mist sind.… Weiterlesen »

Jonas Kärmer
Gast
Jonas Kärmer

Apple Musik fehlt meiner Meinung nach auch noch der letzte Schliff. Ich hoffe die App bekommt mit iOS 12 nochmal eine Überarbeitung. Habe beide Dienste lang getestet.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting