iOS-Wechsler- und Flüchtlinge befragt: Darum wechseln Nutzer die Smartphone-PlattformVorherige Artikel
watchOS 5 Beta 9 für Entwickler veröffentlichtNächster Artikel

Offener Brief: Tim Cook kritisiert Einwanderungspolitik der Trump-Regierung

Apple, News
Offener Brief: Tim Cook kritisiert Einwanderungspolitik der Trump-Regierung
Ähnliche Artikel

Tim Cook setzt sich für Änderungen in der amerikanischen Einwanderungspolitik ein. In einem offenen Brief mit anderen Firmenchefs spricht er über Ängste bei Mitarbeitern und unnötigen Problemen für die US-Wirtschaft.

In einem offenen Brief wenden sich einige amerikanische Vorstände von Hightech-Unternehmen gegen die Einwanderungspolitik der aktuellen US-Regierung. Der Brief kommt ohne eine direkte Kritik oder namentliche Nennung von Donald Trump aus, obgleich er inhaltlich fraglos in diese Richtung geht.

Der Brief wurde von Tim Cook, Ginni Rometty, Jamie Dimon, und Indra Nooyi unterschrieben, sie sind Mitglieder des Business Roundtable.

Darin kritisieren die Manager die aktuelle Strategie bei Einwanderungsfragen als ineffizient, sie sei vielfach undurchdacht und folge schwer verständlichen oder gar keinen Regeln.

Das führe gleich in mehrfacher Hinsicht zu unangenehmen Folgeerscheinungen.

Beeinträchtigungen der US-Wirtschaft

Tausende Mitarbeiter lebten aktuell in Angst vor Abschiebung, heißt es. Damit bezieht sich der Brief auf die sogenannten Dreamer, Menschen, die keinen legalen Aufenthaltsstatus in den USA hatten und die unter der Obama-Regierung aus der Deckung kommen, legal arbeiten und Steuern zahlen konnten.

Präsident Donald Trump möchte diese Initiative am liebsten so schnell wie möglich wieder einstellen, mit ungeahnten Konsequenzen für viele Betroffene.

Diese dadurch möglicherweise provozierten Abschiebungen bergen auch ein Problem für die US-Wirtschaft, der durch den Prozess der Verunsicherung neue und unnötige Kosten entstünden, so weiter.

Ob der Appell, der hier im Wortlaut nachzulesen ist, etwas an der aktuellen Politik ändern wird, bleibt abzuwarten.

Tim Cook und Apple hatten sich indes schon früher für die Dreamer eingesetzt, von denen einige hundert bei Apple arbeiten.

Offener Brief: Tim Cook kritisiert Einwanderungspolitik der Trump-Regierung
4.5 (90%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Apple

Neue iPhones: LTE dramatisch schneller, wenn das Netz mitspielt

Neue iPhones: LTE dramatisch schneller, wenn das Netz mitspielt   0

Das neue iPhone-Lineup ist im Mobilfunknetz deutlich schneller unterwegs, das zeigen bereits erste Tests zwei Tage vor Beginn der Auslieferung. Voraussetzung für die höheren Geschwindigkeiten ist allerdings, dass sie auch [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting