Apple News+: 300 Zeitschriften für Amerika und KanadaVorherige Artikel
iOS 12.2 jetzt für alle Nutzer erschienen<Nächster Artikel

Apple Card: Kreditkarte mit Cashback-Programm für US-Kunden

Apple, News
Apple Card: Kreditkarte mit Cashback-Programm für US-Kunden
Ähnliche Artikel

Apple bringt eine eigene Kreditkarte. Diese bietet den Kunden besondere Rabattprogramme und eine wie erwartet sehr tiefe Integration in die diversen Apple-Dienste. Das ganze ist eine exklusiv den Amerikanern vorbehaltene Veranstaltung.

Gleich vorweg: Wer sich für eine Buchung der neuen Apple Card interessiert, braucht nicht weiterlesen, diese gibt es nämlich ab Sommer nur in den USA. Sie kommt als Mastercard und wird von der amerikanischen Großbank Goldman Sachs herausgegeben, wie es im Vorfeld bereits erwartet worden war. Apple wird die Karte eigenen Angaben nach ohne jegliche der üblichen Kreditkartengebühren wie Jahresgebühr oder Ausland/Einsatzgebühr bringen.

Apple Card mit Cashback-Programm für gute Kunden

Wie bereits vermutet worden war, wird die Apple Card mit einem recht ausgefuchsten Rabattprogramm für Kunden kommen. Auf diverse Arten von Umsatz werden Rabatte eingeräumt, wie es etwa bei der Amazon.Visacard auch der Fall ist.

Die Apple Card nennt diese Punkte Daily Cashback und das besondere ist, dass dieserjeden Tag ausgezahlt wird. Die Staffelung ist wie folgt: 1% des Warenwertss auf Einkäufe im Einzelhandel, 2% auf den Warenwert von Artikeln, die mit Apple Pay bezahlt werden und 3% auf den Warenwert von Produkten aus dem Apple-Universum, also Produkte, Apps oder Dienste.

Abgerundet wird das Paket durch eine Visualisierung der eigenen Umsätze, die verhindern soll, dass Kunden sich verschulden.

Eine zusätzlich erhältliche Version der Karte ist aus Titan, diese besitzt keine Kartennummer und auch keinen CVC-Code, ist also absolut missbrauchssicher.

Apple Card: Kreditkarte mit Cashback-Programm für US-Kunden
3.87 (77.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Prognose: iPhone könnte 2020 bei 5G-Smartphones die Nummer eins werden

Prognose: iPhone könnte 2020 bei 5G-Smartphones die Nummer eins werden   0

Das iPhone werde 2020 bei 5G-Smartphones marktführend sein, behaupten Branchenexperten. - eine interessante Annahme, hat Apple bis jetzt doch im 5G-Segment überhaupt noch keinen Fuß in der Tür. Doch langfristig [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting