Apple könnte neue Trump-Zollzeche zahlen: Werden iPhones doch nicht teurer?Vorherige Artikel
iPhone XI: Marktstart angeblich am 20. SeptemberNächster Artikel

Apple Card fast da: Webseite ist schon online

Apple, News
Apple Card fast da: Webseite ist schon online
Ähnliche Artikel

Die Apple Card in den USA steht in den Startlöchern: Die Webseite der Kreditkarte ist inzwischen online und einige Nutzer wurden bereits zu einer Preview eingeladen. Und nun zeigt sich: Die Einrichtung ist wirklich einfach.

Die Apple Card steht offenbar ganz kurz vor ihrem Start – in den USA: Inzwischen ist die Website für die Apple Card online gegangen. Dass die karte im August starten würde, war bereits länger vermutet worden und wurde erst kürzlich während des Conference Calls durch Applechef Tim Cook bestätigt, Apfellike.com berichtete. Nun aber kann es sich nur noch um Tage handeln. Einige Nutzer haben bereits die Einladung zu einer letzten Preview-Phase erhalten, es ist nicht klar, ob sich diese Einladungen mit bereits zuvor abgelaufenen Beta-Programmen decken.

Die Apple Card zu beantragen, geht wirklich schnell

Wie Apple in einer Demonstration verdeutlicht, ist der Antragsprozess für die Apple Card wirklich einfach und umfasst nur wenige Schritte: In der Wallet-App muss der Nutzer zunächst den Plus-Button zum Hinzufügen einer neuen Karte tippen und dann die Apple Card auswählen. Anschließend sind nur einige wenige Daten wie der eigene Name anzugeben, danach wird der Kreditstatus von Goldman Sachs berechnet. Laut Apple erhält der durchschnittliche Antragsteller ein vorläufiges Limit von 10.000 Dollar. Falls die eigene Bonität unzureichend ist, wird möglicherweise die Eingabe zusätzlicher Daten wie einer Ausweis-Kopie nötig oder der Antrag wird schlicht abgelehnt.

Falls der Nutzer aber durchkommt und den letzten Button zur Bestätigung drückt, ist die karte sofort als neue Zahlungsquelle für alle Käufe via Apple Pay und im gesamten Apple-Ökosystem hinterlegt.

Apple Card fast da: Webseite ist schon online
4.15 (83.08%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Apfelplausch #115: Apple Glasses wirklich schon 2020? | Apples Image unter der Lupe | Catalina Eindrücke und mehr

Apfelplausch #115: Apple Glasses wirklich schon 2020? | Apples Image unter der Lupe | Catalina Eindrücke und mehr   0

Im Apfelplausch Nummer 115 diskutieren Roman und Lukas über die neuen Gerüchte zum Apple-AR-Headset, das 2020 kommen könnte. Ebenso reden wir über die Oktoberkeynote, die immer unwahrscheinlicher wird. Nicht zuletzt stehen die [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting