Mac Pro vor dem Start? Apple aktualisiert Supportinformationen für MitarbeiterVorherige Artikel
Nächster Artikel

Gemeinsames Streaming: Netflix will gegen Passwortweitergabe durchgreifen

Apps, Geld und Markt, News
Gemeinsames Streaming: Netflix will gegen Passwortweitergabe durchgreifen
Ähnliche Artikel

Netflix will gegen das gemeinsame Streamen in einem geteilten Account vorgehen. Das darf laut AGB nur von Menschen im selben Haushalt gemacht werden, Netflix möchte hier nun strenger durchgreifen. Nutzer könnte dieses Vorgehen verärgern.

Netflix plant, energischer gegen das Teilen eines Netflix-Accounts vorzugehen. Die diversen Abos ermöglichen das gleichzeitige Streaming von bis zu vier Personen, dafür werden dann auch 15,99 Euro im Monat fällig. Dieses Teilen eines Accounts ist aber ausdrücklich nur für Personen vorgesehen, die im selben Haushalt leben, doch die meisten Zuschauer, die derzeit Account-Sharing bereiten, dürften diesen Anspruch erfüllen. Spotify versucht ebenfalls, gegen „falsche Familien“ vorzugehen, mit teils haarsträubenden Methoden, Apfellike.com berichtete.

Netflix-Manager will schonende Neuregelung bringen

Weil man absehen kann, dass die Praktiken von Spotify problematisch und womöglich auch nicht ganz rechtskonform sind, möchte man sich bei Netflix noch nicht zu einem Vorgehen gegen die Streaming-Genossenschaften äußern. Der für die Produktentwicklung verantwortliche Manager bei Netflix wird in Zeitungsberichten mit der Zusage zitiert, mit dem Account-Sharing auf sanfte Art umgehen zu wollen.

Klar ist: Netflix hat ebenso wie Spotify keine weitere geschäftliche Säule, mit der man mögliche Verluste durch Account-Sharing ausgleichen kann und das Kerngeschäft in Form von Lizenzzahlungen an Labels und Produktion von Originals ist teuer. Klar ist aber auch: Geht man zu streng gegen Mehrfach-Accountnutzung vor, verärgert man Nutzer und treibt sie womöglich zur Konkurrenz und die wird immer zahlreicher: Mit Apple TV+ und Disney+ starten demnächst gleich zwei neue Wettbewerber, die von mächtigen Konzernen mit fast unbegrenzten Ressourcen betrieben werden.

Gemeinsames Streaming: Netflix will gegen Passwortweitergabe durchgreifen
4.18 (83.64%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting