Video: Apple TV+ ist gestartet, Disney zieht nachVorherige Artikel
Mit wenigen Klicks zum eigenen Logo: So geht'sNächster Artikel

5G-iPhones kommen 2020 und könnten den Netzausbau beflügeln

Geld und Markt, iPhone, News
5G-iPhones kommen 2020 und könnten den Netzausbau beflügeln
Ähnliche Artikel

Das erste iPhone mit 5G könnte den Netzausbau vielerorts deutlich beschleunigen. Im kommenden Jahr wird Apple mutmaßlich drei neue iPhones mit dem neuen Mobilfunkstandard bringen. Das Unternehmen tritt somit recht spät in diesen Markt ein.

Apple wird im kommenden Jahr das erste iPhone mit 5G auf den Markt bringen. Wie nun in Berichten japanischer Wirtschaftsmedien erneut ausgeführt wird, werden wohl alle drei neuen iPhones von 2020 mit einem 5G-Modem erscheinen, entsprechende Annahmen hatte es bereits zuvor gegeben.

Danach wird Apple hier den derzeit fortschrittlichsten Qualcomm-Chip X55 verbauen. Apple hat die Modems von Qualcomm wie berichtet noch für weitere sechs Jahre lizensiert, aber man arbeitet derweil bereits fleißig an einem ersten in Eigenregie entwickelten 5G-Chip, Apfellike.com berichtete.Ein erstes 5G-iPhone mit einem bei Apple entwickelten Chip könnte dem Vernehmen nach allerdings frühestens 2022 marktreif sein.

Erstes 5G-iPhone könnte den 5G-Ausbau beschleunigen

Wie es weiter heißt, peile Apple für das kommende Jahr an, rund 80 Millionen iPhones mit 5G zu verkaufen, ein recht ambitioniertes Ziel, wenn man bedenkt, dass die neuen iPhones immer erst im Herbst vorgestellt werden. Insgesamt werde Apple 2020 rund 206 Millionen iPhones verkaufen, erwarten Analysten.
Ein starker Start der ersten 5G-iPhones könnte sich allerdings positiv auf den Netzausbau auswirken, glauben manche Beobachter. Ähnlich wie die Apple Watch den Smartwatch-Markt belebt hat, könnte ein 5G-iPhone die Motivation, leistungsstarke Netze zu bauen, erhöhen. Bis Ende 2020 werden wohl auch in Deutschland erste kommerzielle 5G-Tarife für Mobilfunkkunden zur Verfügung stehen.

5G-iPhones kommen 2020 und könnten den Netzausbau beflügeln
3.75 (75%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Geld und Markt

Kommt bald: iOS 13.3 / iPadOS 13.3 wohl noch nächste Woche

Kommt bald: iOS 13.3 / iPadOS 13.3 wohl noch nächste Woche   0

Apple wird iOS 13.3 und iPadOS 13.3 wohl noch nächste Woche für alle Nutzer veröffentlichen, das deuten Unterlagen eines vietnamesischen Netzbetreibers hin. In diesem Zuge wird wohl auch watchOS 6.1.1 [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting