Noch ein iPad Pro? Dieses Jahr soll zweite Version mit Mini-LED-Display kommenVorherige Artikel
Diese Woche sonst noch wichtig: Apple zu Milliardenstrafe in Frankreich verurteiltNächster Artikel

Geld und Medizin: Apple hilft im Kampf gegen Corona

Apple, News
Geld und Medizin: Apple hilft im Kampf gegen Corona
Ähnliche Artikel

Applechef Tim Cook hat weitere Hilfen im Kampf gegen Corona angekündigt. Neben Geld soll aber auch medizinische Ausrüstung gespendet werden, diese wird vor allem im am meisten von der Pandemie betroffenen Land Europas dringend gebraucht, in Italien.

Apple hatte vor einigen Wochen bereits erste Geldspenden im Kampf gegen die Corona-Pandemie gespendet, Apfellike.com berichtete. Diese Gelder gingen vor allem nach China, um dort für die Aufstockung von Behanldungskapazitäten eingesetzt zu werden. Nun hat Apples CEO Tim Cook weitere Unterstützung angekündigt.

Auf Twitter erklärte der Applechef, sein Unternehmen werde weitere substanzielle Spenden auf den Weg bringen. Diese werden zudem begleitet von medizinischer Ausrüstung. Apple werde Geräte an die italienische Zivilschutzbehörde liefern. In Italien sind bis jetzt so viele Menschen an Covid-19 erkrankt und gestorben wie in keinem anderen europäischen Land.

Apple stockt Spenden der Mitarbeiter auf

Weiterhin wird Apple Spenden der eigenen Mitarbeiter zum Kampf gegen die Pandemie im Verhältnis 2-zu-1 aufrunden, vergleichbare Schritte hatte das Unternehmen auch früher immer wieder gesetzt, doch noch nie war der Bedarf nach Unterstützung so groß, noch nie die Herausforderung Not so umfassend wie in diesen Tagen.

In einer weiteren Meldung haben wir berichtet, dass Apple es trotzdem schaffen möchte, das iPhone 12 pünktlich auf den Markt zu bringen.

Geld und Medizin: Apple hilft im Kampf gegen Corona
3.9 (78%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting