Pinke Quadrate am Mac Mini: Seid ihr betroffen?Vorherige Artikel
Mehr Anschlüsse: HDMI und SD-Kartenleser sollen ins MacBook Pro 2021 zurückkehrenNächster Artikel

Sensoren für das Apple Car: Apple verhandelt mit verschiedenen LiDAR-Entwicklern

Apple Car, Gerüchte, News
Sensoren für das Apple Car: Apple verhandelt mit verschiedenen LiDAR-Entwicklern

Apple verhandelt aktuell mit verschiedenen potenziellen Zulieferern von LiDAR-Sensoren für ein mögliches Apple Car. Ein solches ist vermutlich noch Jahre von einer Markteinführung entfernt. In der jüngeren Vergangenheit waren die Gespräche mit verschiedenen Autoherstellern noch nicht von großem Erfolg geprägt.

Apple verfolgt weiter seine Pläne, ein eigenes Auto zu entwerfen und zu bauen. Zu diesem Zweck ist das Unternehmen auch in aktive Gespräche mit mehreren Herstellern von LiDAR-Sensoren eingetreten, berichtete unlängst die Agentur Bloomberg unter Berufung auf Quellen, die mit der Materie vertraut sind und namentlich nicht genannt werden wollen.

Danach werde über die Lieferung von Lösungen verhandelt, die auch in fünf Jahren noch dem Stand der Technik entsprechen sollen, was im Umkehrschluss bedeuten würde, dass vermutlich nicht über derzeit verfügbare Systeme, sondern über in der Entwicklung befindliche Konzepte gesprochen wird.

Apples schwierige Suche nachdem Bauer des Apple Car

Die Suche nach einem Fertiger, der das Apple Car bauen könnte, gestaltete sich in der jüngeren Vergangenheit eher umständlich. So kam es unlängst zum Aus der Gespräche zwischen Apple und Hyundai und dessen Tochter Kia, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Auch andere Autobauer haben in der Folge bei einer unmittelbaren Zusammenarbeit mit Apple abgewunken, Apfellike.com berichtete. Viele Autobauer fürchten, wohl nicht ganz zu Unrecht, eine Zusammenarbeit mit Apple zum Bau eines Autos für Cupertino könnte den Markenkern der eigenen Produkte aufweichen.

Derzeit wird vermutet, dass ein Auto von Apple, dem auch autonome Fähigkeiten nachgesagt werden, noch einige Jahre von einer Markteinführung entfernt ist.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting