Läuft James Bond bald nur noch bei Amazon Prime? MGM-Studio wechselt den BesitzerVorherige Artikel
Zu viel Marktmacht? Google muss Untersuchung des Bundeskartellamts über sich ergehen lassenNächster Artikel

iPhone 13: A15-Chip wird jetzt bei TSMC gefertigt

iPhone, News
iPhone 13: A15-Chip wird jetzt bei TSMC gefertigt
Ähnliche Artikel

Der Prozessor für das neue iPhone 13 wird ab sofort bei TSMC gebaut, das hat das Unternehmen nun bestätigt: Schon vor einigen Wochen war berichtet worden, dass die Produktion des neuen Chips langsam anlaufe. Das neue iPhone 13 wird im Gegensatz zum aktuellen iPhone 12 wohl wieder pünktlich und wie für neue iPhone-Modelle gewohnt im September auf den Markt gebracht werden.

Apple lässt das neue iPhone 13 ab sofort bei TSMC fertigen. Der weltweit größte Auftragsfertiger für Halbleiterkomponenten hat gegenüber der in Taiwan erscheinenden Fachzeitschrift Digitimes nun bestätigt, dass die Produktion des Chips für das neue iPhone aufgenommen wurde. Schon vor einigen Wochen war berichtet worden, dass die Produktion des Chips, der vermutlich auf den Namen A15 hören wird, langsam bis zum Sommer hochgefahren werde, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

Der neue Chip ist noch etwas sparsamer

Apple wird den A15 Bionic ebenfalls in einem 5nm-Verfahren fertigen lassen. Diesen Prozess hatte Apple beim A14 Bionic, der in allen vier Modellen des iPhone 12 steckt, erstmals in einem Smartphone zum Einsatz gebracht.

Der A15 wird zwar die selbe Strukturbreite mit seinem Vorgänger teilen, im Gegensatz zu diesem allerdings noch ein wenig optimiert werden, vor allem in Hinblick auf seine Energieeffizienz.

Das iPhone 13 kommt vermutlich im September und damit wieder pünktlich zur gewohnten Zeit. Das iPhone 12 war aufgrund der Corona-Pandemie später als gewohnt auf den Markt gebracht worden. für das iPhone 13 wird eine abermals verbesserte Hauptkamera sowie für die Pro-Modelle ein 120 Hz-Display erwartet. Es werden wohl wieder vier Versionen des iPhone 13 auf den Markt gebracht werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPhone

Apples Back to School-Programm 2021 ist gestartet

Apples Back to School-Programm 2021 ist gestartet   0

Apple hat sein Back to School-Programm 2021 anlaufen lassen. Studenten und andere Bildungskunden erhalten somit abermals kostenlos AirPods beim Kauf eines qualifizierten Mac oder iPads beim Kauf dazu. Alternativ können [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting