Schlechteres Bild als vorher: Color Balance am Apple TV kann nicht immer überzeugenVorherige Artikel
iMessage klemmt: Apple meldet Probleme für einige NutzerNächster Artikel

Reviews zum neuen Apple TV 4K: Schneller und intuitivere Bedienung

Apple TV, News
Reviews zum neuen Apple TV 4K: Schneller und intuitivere Bedienung
Ähnliche Artikel

Apple hat nun auch die Schranke für die ersten Reviews zu dem neuen Apple TV 4K fallen gelassen. In der Folge sind die ersten Besprechungen zur aktualisierten TV-Box online gegangen. Das neue Apple TV 4K kommt mit einem neuen, dennoch aber nicht mehr ganz aktuellen Chip. Daraus ergeben sich deutlich kürzere Ladezeiten für Apps.

Nun können auch erste Reviews zum neuen Apple TV 4K betrachtet werden, die entsprechende Schranke hatte Apple zuvor gehoben: Auch diese Reviews sind, wie Besprechungen neuer Produkte von Apple zumeist, eher positiv gehalten.

So wird etwa der neue Chip im neuen Apple TV 4K hervorgehoben und seine Performance gelobt: Apps starteten so spürbar schneller, hieß es da etwa. Dazu ist allerdings zu sagen, dass Apple hier auf den A12 Bionic setzt, der schon im Jahr 2018 im iPhone Xs und iPhone XR erstmals eingesetzt worden war.

Ebenfalls neu ist die Siri Remote, hier kommt eine komplett neu gestaltete Bedienung des Apple Tv zur Anwendung, die laut Tester deutlich intuitiver erfolgt. Auf der Minusseite steht aber auch der Verlust der Beschleunigungssensoren, Sodass das Siri Remote nicht mehr als Controller eingesetzt werden kann.

So wird das neue Apple TV 4K im Video besprochen

Nachfolgend haben wir einige Besprechungen des neuen Apple TV 4K für euch eingebettet.

Zuvor waren auch bereits Reviews zum neuen bunten iMac 24 Zoll sowie zum neuen iPad Pro online gestellt worden. Alle neuen Produkte können ab morgen bei Apple auch in den Läden erworben werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting