Apple Watch Series 7 schnell laden: Das sind die VoraussetzungenVorherige Artikel
Knack-Bug: AirPods Pro werden länger kostenlos getauschtNächster Artikel

Monterey: Safari bringt Favoritenleiste wieder an alten Platz zurück

MacOS, News
Monterey: Safari bringt Favoritenleiste wieder an alten Platz zurück
Ähnliche Artikel

Das neue Design von Safari am Mac kommt bei vielen Nutzern nicht sonderlich gut an: Apple hat darauf reagiert und immer mehr der vorgenommenen Änderungen wieder zurückgedreht. Die jüngste Beta setzt diese Entwicklung fort und hat nun auch die Favoritenleiste wieder dorthin zurück verschoben, wo sie zuvor platziert war.

Apple hat eine weitere Änderung in Safari vorgenommen, mit der der Browser wieder zu seinem früheren Erscheinungsbild zurückfindet. Diese betrifft die Position der Favoritenleiste. Diese war mit der initialen Vorstellung von macOS Monterey unter die Tab-Bar gewandert, was viele Nutzer nicht wenig verstört hatte. Nun ist sie wieder an ihren üblichen Platz oberhalb der Tabs und unter die URL-Leiste zurückgekehrt.

Apple hat diesen Schritt mit der jüngsten Beta 10 von macOS Monterey getan, ebenso am iPad, wo aktuell die Beta 4 von iPadOS 15.1 aktuell ist, wie von aufmerksamen Beobachtern entdeckt worden war.

Safari 15 gefällt vielen Nutzern nicht

Dies ist nicht die erste Änderung in Safari 15, die Apple wieder zurückgenommen hat. Prominentestes Beispiel ist wohl die Adressleiste in iOS, die zuvor an den unteren Bildschirmrand versetzt worden war, was umgehend zum Mega-Aufreger in der Nutzerschaft wurde. Apple reagierte im Verlauf des Beta-Zyklus darauf und hat inzwischen die Möglichkeit eingeräumt, die Adressleiste wahlweise kurzfristig oder dauerhaft wieder oben zu platzieren, wo Nutzer sie seit eh und je vorgefunden haben.

Was gefällt euch besser? Teilt eure Meinung!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x