Update: Final Cut Pro erhält neue Features an iPad und MacVorherige Artikel
Updates laden: iOS 17.1.2 und macOS 14.1.2 schließen aktiv ausgenutzte LückenNächster Artikel

Mehr Updates: iMovie mit Exportverbesserungen, Compressor, Motion und Logic Pro auch aktualisiert

Apps, News
Mehr Updates: iMovie mit Exportverbesserungen, Compressor, Motion und Logic Pro auch aktualisiert
Ähnliche Artikel

Neben Updates für iOS, macOS und Final Cut Pro gibt es auch ein bisschen Produktpflege. iMovie für den Mac hat neue Exportoptionen für Projekte erhalten, Logic Pro erhält Performanceverbesserungen.

Apple verteilt heute eine Reihe an Updates für diverse Produkte. Final Cut Pro hat an Mac und iPad einige neue Funktionen bekommen, hier nachzulesen. iMovie am Mac erhält einige Verbesserungen beim Exportieren von Inhalten am Apple Silicon-Mac. Konkret schreibt Apple:

• Exportiere HEVC- und H.264 -Dateien schneller durch gleichzeitige Verarbeitung von Videosegmenten auf verfügbaren Media Engines (erfordert macOS Sonoma oder neuer und einen Mac mit Apple M1 Max, M1 Ultra, M2 Max, M2 Ultra oder M3 Max).
Logic Pro für den Mac erhält ein Performance-Update.

Verbesserungen auch für Motion und Compressor

Dies verbesserte Leistung beim Export auf diversen Apple Silicon-Modellen finden sich auch in Compressor für den Mac, das ebenfalls aktualisiert wurde. Apple schreibt zum Update auf die Version 5.7:

• Erhalte auf Mac-Computern mit Apple Chips bessere Ergebnisse mit dem erneuerten Modell für maschinelles Lernen bei der Objektverfolgung zur Analyse der Bewegung von Gesichtern und Objekten.
• Die Hintergründe von Titelvorlagen werden jetzt standardmäßig angezeigt.
• Ein Problem wird behoben, bei dem Plug-ins auf FxPlug-Basis nach dem Abbrechen einer Analyse unter Umständen nicht mehr reagieren.

iMovie für iPhone und iPad sowie den Mac ist kostenlos im App Store erhältlich, die übrigen Apps sind per Einmalzahlung beziehungsweise bei Logic Pro am iPad als Miet-App nutzbar.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Vision Pro: Kunden klagen über gesprungenes Displayglas

Vision Pro: Kunden klagen über gesprungenes Displayglas   0

Einige Verbraucher, die das Vision Pro-Produkt von Apple erworben haben, berichten über unerwartete Risse im Glas ihrer Geräte, die anscheinend spontan und ohne jede äußere Belastung entstehen. Bislang lehnt Apple [...]