Display

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Display

Display

Apple Watch: Cupertino verrät Auflösungen und mehr

19 November 2014 - von Christian

Im Frühjahr kommenden Jahres wird Apple die Apple Watch zum Verkauf anbieten, bis dahin gibt es allerdings noch eine Menge zu tun. Vor allem die Developer müssen Apps entwickeln, passend dazu hat Apple auch gestern Abend in neuen Design-Guidelines für Apple Watch Apps auch die Auflösung der Smartwatch verraten. Apple spricht nun von konkreten Zahlen. Im 5:4 Format wird die Smartwatch in der kleineren 38 mm Version mit einer Auflösung von 272 x 340 Pixeln daherkommen. Der größere Bruder erhält 312 x 390 Pixel. Auffällig: Der Rand der Uhr fällt im

MEHR
Display

Kommende iPhone-Generationen mit 3D-Display?

06 November 2014 - von Christian

Wenn Apple ein neues Produkt veröffentlicht und es keine neue Versionsnummer trägt (iPhone 4S oder 5S), gibt es in der Regel ein Killer-Feature im Gerät. Nachdem Apple dieses Jahr das iPhone 6 und 6 Plus ohne die Neuerung vorgestellt hat, muss der Nachfolger umso mehr punkten. Aktuellen Gerüchten zu Folge mit einem 3D-Display. Wie die Kollegen von Economic Daily News (via AppleInsider) berichten, experimentiert Apple mit einem 3D-Display für kommende iPhone-Generationen. Das Besondere: Der Screen soll auch ohne entsprechende Brille dreidimensional Content anzeigen können. Cupertino kooperiere dafür seit längerem mit dem Zulieferer

MEHR
Display

Wo bleibt das Thunderbolt Display, Apple TV & Co.?

18 Oktober 2014 - von Janik

Vielen waren von der Herbst-Keynote begeistert. Vielen haben die neuen Produkte sehr gefallen. Doch einige haben am Schluss auch auf ein „one more thing“ gewartet. Reden wir zuerst über das lang erwartete Thunderbolt Display. Dies wurde am 20. Juli 2011 vorgestellt – nach knapp einem Jahr wurde im Juli 2012 die Revision B des Thunderbolt Display’s veröffentlicht. Seitdem wird sehnlichst ein Update des externen Display’s erwartet. Seit etwas mehr als zwei Jahren wünschen sich viele ein runderneuertes Thunderbolt Display. Fangen wir klein an: Das Thunderbolt Display hat aktuell drei USB 2.0 Anschlüsse mit

MEHR
Display

Bewegtbilder: Retina iMac, Apple Watch und iPad Air 2

16 Oktober 2014 - von Christian

Zur späten Stunde hat Apple noch einige neue Videos auf YouTube hochgeladen. Beworben werden der neue iMac mit 5K Retina Display, das iPad Air 2 sowie die Apple Watch. Wir sagen nicht viel dazu, sondern überlassen einfach den Bildern das Wort. Aktuelle Links zur Keynote: Das sind die neuen Apple iPads: dünner, schneller und billiger Apple veröffentlicht neue iMac mit 5K Retina Display Schon online: Die Keynote jetzt nochmal in Ruhe anschauen Releases: Yosemite heute, iOS 8.1 ab Montag, WatchKit im November Mini-Update für den Mac mini – Alle Infos

MEHR
Display

Apple veröffentlicht neuen iMac mit 5K Retina Display – Infos, Neuerungen und Video

16 Oktober 2014 - von Christian

An diesem Abend hat Apple unter anderem einen neuen iMac vorgestellt. Größte Neuerung im iMac Late 2014: Das 5K Retina-Display. Alle Informationen und Neuerungen im Überblick.   Apple iMac mit 5K Retina Display – Neuerungen Der iMac kommt mit dem schärfsten Display der Welt daher: Über satte 5120×2880 verfügt das 27″ Modell. Zum Vergleich: Das ist sieben Mal mehr als ein gewöhnlicher HD-Fernseher. Um entsprechenden Content auch verarbeiten zu können, hat Apple in Sachen Prozessor etwas nachgelegt. So kommt der neue iMac standardmäßig mit 3.5GHz und dem Intel i5 Prozessor daher. Wer

MEHR
Display

Apple nimmt Änderungen an Apple Watch vor

01 Oktober 2014 - von Benni

Bereits bei der Keynote im September präsentierte uns Apple die neue Apple Watch und führte einen kleinen Spot vor. Vor ein paar Tagen veröffentlichte Apple allerdings einen neuen Spot, mit gleichem Inhalt, nur die Apple Watch hat sich etwas verändert. Wie es scheint hat uns Apple auf der letzten Keynote nicht die finale Version der Apple Watch präsentiert, und tüftelt noch weiterhin an ihrer ersten Smartwatch. Schon vor ein paar Wochen veröffentlichte Apple auf Youtube das Apple Watch Video, das auch ebenfalls auf der Keynote gezeigt wurde, allerdings erschien vor

MEHR
Display

Baldiger Launch des iMac mit Retina-Display?

29 September 2014 - von Christian

Wie die Kollegen von 9to5mac erfahren haben wollen, testet Apple derzeit iMacs mit hochauflösenden Displays. Launch könnte der Herbst sein. Am Formfaktor soll sich nichts ändern, dafür spendiert Cupertino dem iMac neue Hardware (unter anderem schnellere Prozessoren und verbesserte Wlan-Antennen) und, wie bereits erwähnt, ein hochauflösendes Display. Das wäre Apple’s erster Desktop-Computer mit Retina-Display. Bereits vor einiger Zeit gab es Gerüchte um ein 5K-Display von Apple. In älteren Yosemite Betas tauchten immer wieder die Auflösungen 6400 x 3600, 5760×3240, und 4096×2304 auf. Demnach müsste auch die Software entsprechend angepasst werden. Laut den

MEHR
Display

iPhone 6 Plus in der Hosentasche verbogen

22 September 2014 - von Artur

Im englischsprachigen Forum des Technikblogs MacRumors ist seit gestern Abend eine hitzige Diskussion entbrannt. Dort berichtet ein Forenmitglied namens hanzoh, dass sich sein iPhone 6 Plus 64 GB nach knapp 18 Stunden Aufenthalt in der Hosentasche verbogen hätte. hanzoh berichtet, dass er fast den ganzen Tag mit dem iPhone in der Tasche gesessen sei. Jetzt könnte man meinen, der liebe hanzoh sei selbst schuld, wenn er das iPhone 6 Plus 18 Stunden in der Gesäßtasche mit sich schleppt. Dem war aber nicht so, denn der User betont, dass sich das

MEHR
Display

Video: Erstem Käufer fällt iPhone 6 herunter

19 September 2014 - von Artur

Herzinfarkt-gefährdet war wohl dieser Käufer des neuen iPhone 6. Während eines Interviews direkt nach dem Kauf, fällt dem nervösen, jungen Mann beim Auspacken vor laufenden Kameras das iPhone 6 aus der Schale und hat offensichtlich gleich einen Displayschaden erlitten. Sehr mitfühlend reagierte die anstehende Menge dabei nicht. Der arme Kerl. Video: Erstem Käufer fällt iPhone 6 herunter 4 (80%) 2 Artikel bewerten

MEHR
Display

Kommentar: Apple widerspricht eigenem Werbespot

16 September 2014 - von Artur

Kommentar. Beim Release des iPhone 5 vor etwa zwei Jahren rühmte sich Apple seines Verstandes, trotz des  anlaufenden Trends größerer Displays, ein Smartphone zu bauen, welches weiterhin immer noch mit einer Hand genutzt werden kann. Dies untermauerte der Elektronikkonzern mittels eines Werbespots.   Vor einer Woche allerdings veröffentlichte CEO Tim Cook sowohl ein noch größeres iPhone 6 und zusätzlich einen sogenannten Phablet-Kanditaten, das iPhone 6 Plus, und entthronte damit das iPhone 5 und das iPhone 5S. Noch schlimmer aber, dass Apple jetzt zu Displaygrößen eine vollkommen andere Meinung hält und

MEHR
Display

iPhone 6: Müssen Apps für Displays optimiert werden?

01 September 2014 - von Benni

Wir haben es bereits beim iPhone 5 in einer ähnlichen Art und Weise erlebt. Ein größeres Display oder besser gesagt ein neues Verhältnis der Displaylänge und Breite, erfordert die Optimierung der Apps für dieses Display. Aber werden wir diese Tortur beim iPhones 6 erneut durchstehen müssen?   iPhone 6 Gerüchte: größeres Display   Vermutet wird, dass das kleine iPhone 6 die Maße 1334 × 750 Pixel mit einer Pixeldichte von 326 PPI haben wird. Das größere iPhone 6 oder auch iPhone 6L hat hingegen 2208 × 1242 Pixel und 461 PPI. Über diese Werte kann man derzeit

MEHR
Display

Dünneres MacBook im Anmarsch?

27 August 2014 - von Paolo

Wie das Nachrichten-Magazin Digitimes meldet, arbeitet Apple derzeit an einem dünneren MacBook. Dabei könnte es sich um das bereits oft diskutierte 12-Zoll MacBook-Air handeln. Den Marktstart peilt man zwischen Ende 2014 und Anfang nächsten Jahres an. Das dünnere Gerät soll ein Retina-Display besitzen, und technisch aktuellen Airs überlegen sein. Durchaus möglich, dass jenes MacBook die bisherigen 11″ und 13″ Modelle ersetzten wird, und man sich in Cupertino auf ein einziges 12-Zoll Modell festlegt. Weiter im Bericht heißt es, Apple habe vor die Produktion des 13 Zoll MacBook Pros ohne Retina

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting