Display

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Display

Display

Apple veröffentlicht OS X 10.9.3 Beta 1 mit Retina Support für 4K Displays

07 März 2014 - von Christian

In dieser Nacht hat Apple die erste Beta für alle registrierten Entwickler von OS X 10.9.3 zum Download bereitgestellt. Beta 1 trägt die Build Nummer 13D12 und beinhaltet unter anderem einen erweiterten 4K-Support. In der neuesten Beta ist es möglich, die Retina Auflösung trotz angeschlossener 4K-Displays mit 60 Hertz zu nutzen. Dass das Ganze funktioniert wurde bereits bestätigt. Getestet wurde die Vorabversion an einem Retina Macbook Pro, einem Mac Pro und einem Dell UltraSharp 24 Ultra HD Monitor. Ob dies schon ein Anzeichen dafür ist, dass Apple selber die seit mittlerweile zwei

MEHR
Display

iPhone 6: Apple testet Geräte mit randlosem Display

16 Februar 2014 - von Daniel

Angeblich testet Apple eine Version der nächsten iPhone-Generation mit randlosem Display, ebenfalls könne das Display den Fingerabdruck scannen. So meldet die Südkoreanische Tageszeitung „Korean Herald“ unter Berufung auf einen nicht näher genannten Branchen-Insider. Derzeit testet Apple eine Desingvariante  bei der es auf den Seiten des Displays keine Ränder mehr gibt, so reicht demnach die berührungsempfindliche Displayoberfläche von Kante zu Kante. Der Fingerabdrucksensor der im iPhone 5S verbaut ist, soll bei der nächsten Generation in die Displayoberfläche wandern und somit den mechanischen Home-Button überflüssig machen. So kann der obere und untere

MEHR
Display

iPhone 6 – Maschinen für 100 Millionen Saphirglas-Displays

09 Februar 2014 - von Daniel

Erst kürzlich berichteten wir über eine mögliche Saphirglas-Front bei der nächsten iPhone-Generation. Wenn man einem neuen Bericht glauben schenkt, wurden Maschinen für die Produktion von 100 Millionen Saphirglas-Displays pro Jahr angeschafft. Entsprechende Rohstoffe wurden ebenfalls eingekauft. Dem Bericht kann man außerdem entnehmen, dass diese Maschinen explizit für die Produktion von Displaybeschichtungen und nicht für kleinere Komponenten wie etwa dem Home-Button bestimmt sind. So könne man innerhalb eines Jahres  mehr als 100 Millionen 5 Zoll Saphirglas-Displays fertigen. Weiterhin heißt es, dass Apple einen exklusiven Kooperationsvertrag mit GT Advanced unterzeichnet haben soll. GT

MEHR
Display

Kommentar: Apple bald auf einer Höhe mit Samsung?

23 Januar 2014 - von Tim

Die Gerüchteküche rund um das nächste iPhone brodelt. Ein Analyst gab, durch Insiderinformationen, bekannt, dass das neue iPhone auf jeden Fall einen größeres Display bekommen wird. 4,8 Zoll soll das groß sein und natürlich in der Retina Auflösung ausgeliefert werden. Was ist das Ziel von Apple, was steckt dahinter? Was ist mit der „Ein-Hand-Bedienung“? Falls diese Gerüchte stimmen, bleibt natürlich die Frage warum? Geht Apple mittlerweile soweit und orientiert sich an Herstellern wie Samsung und HTC? 2012 warb Apple immer wieder damit, dass man das damals neue iPhone 5 immernoch

MEHR
Display

CES: Dell zeigt 4K Display für 700€

09 Januar 2014 - von Christian

Auf der diesjährigen CES (Consumer Eletronic Show) gab es schon so manche interessante Neuankündigungen wie beispielsweise die Pebble Steel oder neues Gorilla Glas. Auch Dell hat ein durchaus nennenswertes Produkt vorgestellt: P2815Q. Genauer gesagt handelt es sich hierbei um ein 4K Display ( 3840 x 2160 Pixel) mit 28″. Das besondere: Laut Dell handelt es sich hierbei um das günstigste Ultra HD Display auf dem Markt. Der Spaß, welcher am 28. erhältlich sein wird, kostet „nur“ 699€ – wirklich wenig für einen 4K Monitor. Abstriche gibt es auf den ersten Blick nur bei

MEHR
Display

Mac Pro: Apple veröffentlicht für kurze Zeit 4K Display im Online Store

09 Dezember 2013 - von Juergen

4K Display für den Mac Pro Der neue Mac Pro, welcher wahrscheinlich bereits in den nächsten Wochen erhältlich sein wird (mehr zum Mac Pro Release-Termin hier), bietet die Option mit seine insgesamt 6 Thunderbolt Ports bis zu 3 4K Displays anzuschießen. Doch bisher bot Apple kein Display mit dieser hohen Auflösung an. Vor kurzem hat sich dies nun geändert. Für kurze Zeit gab es einen 32″ 4K Display von LG für einen Preis von 3999€ im Apple Online Store zu kaufen. Aber bereits kurz drauf verschwand das Angebot wieder. 4K

MEHR
Display

iPad mini Retina: Display doch nicht so gut?

28 November 2013 - von Matthias

Nachdem in den letzten Tagen endlich das iPad mini zum Verkauf freigegeben wurde, hagelte es von allen Seiten Reviews und Kritiken. Auf jedem YouTube Channel und Blog konnte man über das unglaubliche Display und die tolle Leistung des iPad mini Retina lesen. Doch ist das Display wirklich so gut? Displaymate.com hat nun die Display-Technick einem ausführlichen Test unterzogen und für veraltet befunden! Gegenüber dem Amazon Kindle Fire HDX 7 und dem Google Nexus 7 kann das iPad mini Retina somit nichtmehr überzeugen. Vor gut zwei Jahren wurde noch ein technologischer

MEHR
Display

Die Bildschirmgröße eines Smartphones

25 November 2013 - von Marcel Schulze

Es ist die Frage aller Fragen, mit der wir uns beschäftigen müssen. Nachdem die Handys ihren großen Durchbruch erlebten, wurden die Handys immer kleiner. Heute scheint sich das Blatt wieder gewendet zu haben, denn für die meisten kann das Smartphone nicht mehr groß genug sein. Smartphone, Tablet oder doch das Zwischenmodell Phablet? Was bedeutet SMARTphone eigentlich für uns? Phablets bilden einen guten Kompromiss zwischen Smartphone und Tablet, doch muss ein mobiles Gerät wirklich so groß sein, dass es nicht mehr in die Hosentasche passt? Doch der Trend um die übergroßen

MEHR
Display

iWatch: Zwei Displaygrößen?

13 November 2013 - von Christian

Nachdem sich der iTV wohl auf 2015 oder 2016 „verspäten“ wird, rückt die iWatch weiter in den Fokus der Apple Gerüchteküche. Denn Informationen von DisplaySearch zu Folge, könnte Apple die Smartwatch in zwei unterschiedlichen Displaygrößen auf den Markt bringen. Vorrangig für Frauen gedacht, sei wohl ein 1,3″ Display, bei den Männern sind angeblich 1,7″ vorgesehen. David Hsieh von DisplaySearch erwies sich bereits in der Vergangenheit als treffsicher. Außerdem soll das in der sagenumwobenen Apple Uhr verbaute Display, ein OLED-Display sein. Bereits in den vergangenen Monaten gab es Gerüchte, dass LG diese Bildschirme für

MEHR
Display

iPad Air: Probleme mit dem Display!

13 November 2013 - von Lucas

Gelbliche bis bräunliche Verfärbungen am Display-Rand Ein altbekanntes Problem ist bei einigen Nutzern des neuen iPad Air aufgetaucht. Wie auch schon beim iPhone 4, tauchen nach einiger Zeit gelblich bis bräunliche Verfärbungen am Rand des Displays auf, wie den Kommentaren auf den Support-Seiten Apples zu entnehmen ist. Dies liegt laut Apple, womöglich am nicht zu 100% getrockneten Displaykleber. Des Weiteren betonet Apple aber auch, dass nach einigen Tagen die Verfärbungen wieder verschwinden müssten, da dann der Kleber vollständig getrocknet ist. Einige Foren spekulieren unterdessen darüber, ob vor allem der Zeitdruck

MEHR
Display

Gebogenes Display mit neuer Touchscreen-Technologie im iPhone 6?

10 November 2013 - von Christian

Nach einigen interessanten Konzepten zum iPhone 6, gibt es nun auch erste detaillierte Informationen zum nächsten Smartphone aus Cupertino. Auch 2014 dürfen wir wieder zwei iPhone Modelle erwarten: Eines mit einer Bildschirmdiagonale von 4,7″ und ein weiteres mit 5,5″. Die Informationen stammen Bloomberg zu Folge, aus „vertrauten Quellen“. Da es sich bei dem nächsten iPhone Release um keine „S-Version“ handeln wird, wird es auch ein (eventuell zwei) neue Designs geben. Von entscheidender Bedeutung könnte hier ein gebogenes Display sein. Die größeren Displays seien wohl an den Kanten nach unten gekrümmt.

MEHR
Display

Patent: iPhone Sturz (fast) ohne Folgen

13 Oktober 2013 - von Christian

Was wir alle vom Marmeladenbrot kennen, ist auch beim Smartphone ein häufig auftretendes Szenario: Bei einem Sturz fällt das Gerät immer auf die falsche Seite und dann ist das Display meistens auch kaputt. Damit dass nicht mehr passieren kann, hat Apple diese Woche eine Technologie beim Patentamt eingereicht, welche solche „Horrorszenarios“ zukünftig verhindern soll. Im Falle eines Falles (also ein Sturzes), registrieren Bewegungssensoren im iPhone dies und senden diese Informationen an den Vibrationsmotor. Der sorgt in Bruchteilen von Sekunden dafür, dass sich das iPhone auf die Rückseite dreht. Ein Totalschaden

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting