iPhone 7

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. iPhone 7

iPhone 7

Bilder zeigen iPhone 7 Verpackung und Apple Watch Display

06 September 2016 - von Lukas

Uns trennen nur noch Stunden von der iPhone 7 Keynote morgen. In dieser Zeit taucht meist noch der eine oder andere Leak bzw. letzte Gerüchte auf. Seit kurzem kursiert folgendes Bild, das die Verpackung des iPhone 7 zeigen soll, im Web. Auf der Vorderseite der Packung ist die Rückseite des vermutlich neuen iPhones zu sehen, während an den Seiten lediglich der Schriftzug „iPhone“ ohne Zusatz steht. Beides wäre ziemlich ungewöhnlich für Apple. Die Verpackung sieht auf dem Bild ohnehin nicht sehr qualitativ aus und könnte genauso gut von einem iPhone 7

MEHR
iPhone 7

Netzfund: iPhone 7-Prozessor gut ein Drittel schneller

05 September 2016 - von Roman van Genabith

Das iPhone 7 dürfte mit dem A10-Prozessor kommen. Dass dieser ordentlich auf die Tube drückt, legen jüngst aufgetauchte Benchmarks nah. Jedes Mal, wenn Apple ein neues iPhone vorstellt, betont es, wie sehr dessen CPU im Vergleich zum Vorgänger beschleunigt wurde. Nun scheint bereits vorab ein Beleg hierfür aus unabhängiger Quelle aufgetaucht zu sein. Einer Meldung von 9to5Mac nach rechnet der iPhone 7-Prozessor um gut ein Drittel schneller. Drei Varianten des iPhone 7 wahrscheinlich 9to5Mac berichtet über Benchmarkergebnisse, in denen das iPhone 7 im GeekBench-Test  3379 imSingle-Core- bzw. 5495 Punkte im

MEHR
iPhone 7

Video: Keynote Gerüchte SUM UP – iPhone 7, Apple Watch 2 & MacBook Pro

05 September 2016 - von Tim Heinig

Wie gewohnt habe ich für euch alle Gerüchte zur kommenden Keynote in einem Video zusammengefasst. Es geht unter anderem um das iPhone 7, die Apple Watch 2 und um neue Macs. Viel Spaß!

MEHR
iPhone 7

Letzte Gerüchte: iPhone 7 ohne Spacegrau und Klinke, mit Dual-Kamera und Plus-Version mit extra viel RAM

03 September 2016 - von Roman van Genabith

Das iPhone 7 wurde bereits als uninteressant abgehakt, Monate bevor es gelauncht wurde. Womöglich zu Unrecht. Zwar dürfte das iPhone 8 tatsächlich das lange erwartete Re-Design des iPhone bringen, doch das diesjährige Modell dürfte dennoch für die ein- oder andere Überraschung gut sein. Der Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities ist im Gerüchte-Dschungel eine bekannte Größe. Er verfasst nicht nur regelmäßig die von Unternehmen so gefürchteten Investornotizen, die Aktienkurse rauf- und runterschubsen können, er spekuliert auch oft über kommende iPhone-Modelle und liegt dabei oft ganz gut. Kein Spacegrey mehr Für

MEHR
iPhone 7

Bericht: iPhone 7 mit 3,5 Millimeter-Klinkenadapter und 256 GB-Version

01 September 2016 - von Roman van Genabith

Wenige Tage vor Apples September-Event machen erste konkrete Spezifikationen des mutmaßlichen iPhone 7 die Runde. Zusammengefasst lässt sich sagen: Keine 3,5 Millimeter-Kopfhörer und 256 GB-iPhone. Der Klinkenstecker polarisiert wie kaum ein anderes Thema unsere Leserschaft: Während manche die Klinke lieber heute als morgen in Rente schicken, halten Andere beharrlich an ihr fest. Das Thema ist auch tatsächlich nicht ganz leicht zu bewerten. Wie dem auch sei, Apple scheint der Klinke tatsächlich zu Leibe zu rücken. Aktuelle Funde zeigen aber, es gibt Hoffnung. Fällt das 16 GB-iPhone weg? So könnte Apple

MEHR
iPhone 7

iPhone 7: Apple bestätigt Keynote am 7. September

29 August 2016 - von Lukas

Wie wir bereits heute spekuliert haben, hat Apple tatsächlich gerade die Einladungen für eine Keynote am 7. September an die Presse versendet. Erwartet wird hier die Präsentation des iPhone 7 und vielleicht der Apple Watch 2 sowie neuer MacBooks. Mit „See you on the 7th“ lädt Apple dieses Jahr zur (ersten) Herbst Keynote ein. Der Spruch verrät dieses Mal ziemlich sicher nichts, wobei wir alle ein neues iPhone erwarten, was auch so gut wie sicher kommen wird. Ob es dann iPhone 7 oder iPhone 6SE heißen wird, ist soweit egal. Manche vermuten

MEHR
iPhone 7

Wann kommen die Einladungen zum iPhone 7 Event?

29 August 2016 - von Lukas

Verschiedene Blogger- und Leaker-Größen auf der ganzen Welt sind sich mittlerweile sehr sicher: Am 7. September wird Apple ein neues iPhone und vielleicht eine neue Watch aus dem Hut zaubern. Doch offiziell ist noch gar nichts, bis jetzt. Die große Frage ist, wann kommen denn die Einladungen zum Event. Normalerweise verschickt Apple die Eintrittskarten zum Event eine oder eineinhalb Wochen vor der Keynote. Der Siebte ist nächste Woche Mittwoch. Wir gehen deswegen davon aus, dass die Einladungen heute, morgen oder spätestens übermorgen erscheinen. Der heutige Montag würde sich auf Grund der medialen Aufmerksam

MEHR
iPhone 7

Bericht: iPhone 7-Auslieferungen könnten sich verzögern

26 August 2016 - von Roman van Genabith

Das kennen wir schon aus früheren Jahren, in letzter Zeit kam es aber zum Glück nicht mehr vor: Aufgrund zu hoher Fehlerquoten in der Fertigung könnte die Auslieferung des iPhone 7 unter Verzögerungen leiden. Die Auslieferung des iPhone 7 startet womöglich mit Verzögerungen. Medienberichten nach haben die Fertiger mit hohen Fehlerquoten und daraus resultierendem hohen Ausschuss zu kämpfen. Bekanntlich ist apple besonders anspruchsvoll was die Fehlertoleranz verkaufter Einheiten betrifft. Kameras und Lautsprecher sind das Problem Wie es weiter heißt, sind vor allem die neue (duale) Kamera, sowie dein überarbeiteter und

MEHR
iPhone 7

Tod bei der Arbeit: Erzeugt iPhone 7 Produktion zu großen Druck bei Foxconn-Arbeitern?

24 August 2016 - von Roman van Genabith

Die Arbeit bei chinesischen Tech-zulieferern ist hart, das ist bekannt. Schon vor Jahren kam es zu einer Welle von Selbstmorden bei Apples Zulieferer Foxconn. Cupertino untersucht nun zwei weitere Todesfälle. Im chinesischen Foxconn-Werk in Zhengzhou kam es zu zwei Todesfällen unter der Belegschaft. Apple wurde bereits vor Jahren in Verbindung mit einer Reihe von Selbstmorden bei seinem größten Zulieferer Foxconn gebracht. Damals stürzten sich wiederholt Mitarbeiter von Firmengebäuden in den Tod. Hintergrund waren damals die extremen Belastungen, unter denen die Arbeiter stehen. Foxconn reagierte auf den Druck durch Apple und

MEHR
iPhone 7

Verlässliche Quellen: So heißt das neue iPhone wirklich

17 August 2016 - von Lukas

Noch nie wurde über um den Namen des kommenden iPhones diskutiert wie heuer. Zuverlässige Quellen bestätigen nun aber den richtigen Namen. Obwohl dieses Jahr ein „Major Release“ an der Reihe wäre, passt die völlig neue Bezeichnung iPhone 7 nicht ganz zu den Gerüchten eines äußerlich kaum veränderten iPhones, das wir im September zu sehen bekommen werden. Namen wie iPhone 6SE, iPhone Pro und unzählige weitere wurden deshalb in der Gerüchteküche angesprochen. Doch dran ist an dieser Munkelei wohl gar nichts. iPhone 7 Macotakara schreibt nun, dass Apple fürs diesjährige iPhone trotz allem

MEHR
iPhone 7

Gerüchte: Neue MacBooks doch im September, iPhone 7 ohne Stereolautsprecher?

16 August 2016 - von Roman van Genabith

Zuletzt verdichteten sich zwar Gerüchte, wonach das am stärksten überarbeitete MacBook Pro seit vier Jahren vor der Tür steht, doch wurden die Ungeduldigen aus treffsicherer Quelle auf eine weitere Geduldsprobe vorbereitet. Womöglich müssen MacBook-Käufer jetzt aber nun doch nicht so lange warten. Eigentlich gilt Bloomberg, an dessen Terminal weltweit tausende von Tradern und Infobrokern angeschlossen sind, mit seinen Aussagen eher zurückhaltend und spekuliert nicht wild im leeren Raum. Und das Bloomberg-Statement war es, das zuletzt von einer Vorstellung neuer MacBooks zu einem späteren Zeitpunkt als dem Apple-Event im September sprach.

MEHR
iPhone 7

iPhone 7 Gerücht: Akku mit Schnellladefunktion

16 August 2016 - von Roman van Genabith

Das iPhone 7 könnte eventuell in einer Eigenschaft aufgepeppt werden, die bereits häufiger kritisiert wurde: Der Akku könnte eine Schnellladefunktion bekommen, die bislang vermisst wird. Das iPhone 7 kann vielleicht mit einem bereits häufig verlangten Feature aufwarten, einer Schnellladefunktion für den Akku. Das behauptet ein Beobachter auf Twitter. @the_malignant you were quoted in an article by @mashable https://t.co/iDGq5Czn49 — Recite News (@ReciteNews) 16. August 2016 Er spricht von einer Ladespannung von fünf Volt und zwei Ampere Stromstärke, was einer Verdoppelung der jetzigen Werte gleichkommen würde. Wie Apple sich der Thematik

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting