Swatch

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Swatch

Swatch

Apple Watch Series 3: Swatch verliert 1 Mrd. Dollar

14 September 2017 - von Lukas

In Folge der Ankündigung der Apple Watch Series 3 am Dienstagabend, verlor Swatch an der Börse über 5% in Marktkapitalisierung. Mehr als eine Milliarde Dollar sind einfach weg. Apple CEO Tim Cook hatte auf der Keynote unter anderem bekannt gegeben, dass die Apple Watch jetzt die weltweit am meisten gekaufte Uhr ist. Damit zieht der iPhone Hersteller direkt an Rolex vorbei, die im Vorjahr noch vorne lagen. Swatch fürchtet sich am meisten Swatch, einer der bekanntesten Schweizer Uhrenhersteller, ist über 20 Milliarden US-Dollar wert und musste massive Einbüßen an den

MEHR
Swatch

Swatch tritt Apple auf den Schwanz und wird verklagt

10 April 2017 - von Roman van Genabith

Weil es mit einem Werbeslogan ein wenig zu sehr auf Tuchfühlung zu Apple ging, wird Swatch nun in der Schweiz vor Gericht gezerrt. In Cupertino stört man sich am Slogan Tick different. Apple prozessiert in der Schweiz gegen den Schweizer Uhrenhersteller Swatch. Der hatte sich schon früher gern an Apple gerieben und beschwor nun mit einem Slogan neuen Ärger herauf. Mit Tick different (anders ticken) hatte er seine Uhren beworben, die Ähnlichkeit zu Think different ist unverkennbar. Nachdem es vor einer niederen Instanz zunächst gescheitert ist, möchte Apple Swatch nun

MEHR
Swatch

Rückblick: Wieso die Apple Watch nicht iWatch heißt

16 September 2016 - von Roman van Genabith

Apple wollte sich wohl alle Optionen offen halten, als es den Namen für die Apple Watch festgelegt hat. Auch iWatch war im Gespräch. Die Marke ist jedoch schwer zu erhalten und Cupertino hätte hier womöglich Pech gehabt. Heißt die Watch deswegen jetzt Apple Watch? Als die Apple Watch damals vorgestellt wurde, mutmaßten viele Branchenexperten, Apple wolle mit neuen Produktbezeichnungen wie Apple Watch und Apple Pay die Kunden wieder stärker an die Marke Apple binden. Das mag richtig sein, richtig ist aber wohl auch, dass es schwer geworden wäre die Marke

MEHR
Swatch

„One more thing“ in Europa patentiert

21 August 2015 - von Roman van Genabith

Das ist bitter. Apples Wettbewerber im SmartWatch-Markt will sich Steve Jobs legendären Ausspruch als Marke schützen. „There’s one more thing we wanted to talk about today.“ Das Statement, das wohl so ziemlich Jeder mit Apple, der iPhone-Präsentation und allgemein der Vorstellung neuer Flaggschiffprodukte des US-Konzerns verbindet, wird nun zur geschützten Wortmarke, wenigstens in Europa. Der Traditionshersteller hochwertiger Armbanduhren Swatch hat es geschafft „One more thing“ für zehn Jahre zu schützen, wie die Blogger von Patently Apple berichten. Das Patent bezieht sich auf die Vorstellung von Computern, Zahlungssystemen, Videos und weitere

MEHR
Swatch

Apple Watch – Hätte es sie unter Jobs nicht gegeben?

30 November 2014 - von Josh

Apple hat mit der neu vorgestellten Apple Watch den Smartwatch-Markt geentert und will sich dem  Trend anschließen.  Die Wearables sind noch nicht lange wirklich ein eigener Markt, aber spätestens nachdem Apple nun mitspielt, dürfte sich das geändert haben. Der Chef des Uhrenherstellers Swatch, Nick Hayek bringt nun eine interessante Frage auf den Tisch: Hätte Steve Jobs auch eine Apple Watch entwickeln lassen? Das es Unterschiede bei der Führungsweise des Unternehmens zwischen Jobs und Cook gibt, steht außer Frage, aber hier und da kann man getrost noch einmal drüber nachdenken, was

MEHR
Swatch

Swatch – Keine Angst vor der Apple Watch

29 November 2014 - von Sascha

Swatch-Chef Nick Hayek fürchtet sich nach eigenen Angaben nicht vor der Apple Watch. Seiner Meinung nach setze das Produkt nicht sein Unternehmen, sondern Apples selbst unter Druck.  „Unter Steve Jobs hätte es das nicht gegeben, dass Apple ein Produkt präsentiert, das noch gar nicht massentauglich ist“, ließ Nick Hayek, Chef bei Swatch in einem Interview mit dem Handelsblatt verlauten. Er geht davon aus, dass die Apple Watch die Uhren-Industrie ebenso wenig revolutionieren wird, wie die bereits verfügbaren Smartwatches. Analysten erwarten, dass Apple alleine im kommenden Jahr 30 Millionen Exemplare der Apple Watch

MEHR
Swatch

Swatch gegen Apple: Erste iWatch Klage

04 Mai 2014 - von Matthias

Noch nicht einmal offiziell angekündigt und schon Gegenstand einer international Gerichtsverhandlung. Der S´s chweizer Uhrenhersteller Swatch verklagt Apple wegen der Namensgebung für die zukünftige Smartwatch. Seit langer Zeit wird darüber spekuliert, ob und wann wir eine Smartwatch von Apple sehen werden. Nachdem die Konkurrenz in Form von Samsung bereits mächtig vorgelegt hat und mit zwei verschiedenen Smartwatches im Moment den Markt penetriert, ist Apple nun gehörig unter Druck geraten. Unglaublich aber wahr: Obwohl die iWatch im Moment nur ein Gerücht ist, sieht sich der Uhrenhersteller Swatch mit Firmensitz in der

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting