iCloud, Mail, iMessage: Apple kämpft mit ProblemenVorherige Artikel
Nächster Artikel

Family Sharing: Erste Hinweise im iTunes Store

Apple, News, Software, Sonstiges
Family Sharing: Erste Hinweise im iTunes Store
Ähnliche Artikel
Auf der WWDC vorgestellt, für Herbst geplant und jetzt schon gesichtet. Die Rede ist von Family Sharing. Obwohl diese Funkion eigentlich für den Release von iOS 8 angesetzt war, haben die Kollegen von iFun bereits jetzt erste Hinweise im iTunes Store gefunden.

Damit Nutzer auch mit Sicherheit wissen, ob es sich bei den jeweiligen Apps, Filmen oder ähnlich um Content handelt, den man auch innerhalb der Familie kostenlos austauschen kann, befindet sich in den Informationen nun auch eine Family Sharing Zeile. Hintergrund ist folgender: Diese Funktion ist zwar End-Nutzer-freundlich, für Entwickler bedeutet sie jedoch finanzielle Einbußen. Daher müssen diese erst zustimmen, dass auch Family Sharing bei ihren Inhalten freigeschaltet ist.

Family Sharing wurde auf der diesjährigen WWDC vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Funktion, mit der Familien untereinander den gleichen Content nutzen können. In der Vergangenheit oft bemängelt, nun optimiert. Mit “Family Sharing” kann man beispielsweise Filme für bis zu sechs Personen zu dem Preis von einer Person kaufen. Dies gilt für Familien, in welchen die Kindern die gleiche Kreditkarte benutzen wie ihre Eltern. Auch noch interessant: Vor jedem Kauf, werden die Eltern benachrichtigt und um Erlaubnis gebeten. Vor allem in Verbindung mit In-App Käufen, dürfte dies vielen (älteren) Usern gefallen. Darüber hinaus kann man auch noch zum Beispiel Kalendereinträge untereinander austauschen.

[via, via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Auch tvOS 15.1 Beta 1 für Entwickler ist verfügbar

Auch tvOS 15.1 Beta 1 für Entwickler ist verfügbar   0

Apple hat an diesem Abend auch tvOS 15.1 für die registrierten Entwickler in einer ersten Beta bereitgestellt. Diese neue Testversion folgt einen Tag auf die Veröffentlichung von tvOS 15 für [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting