Google überholt: Apple wieder wertvollste Marke der WeltVorherige Artikel
Die Top Gerüchte zur Google I/O Developer Conference - Teil 2 - Android Wear,  Chromecast 2, Android Pay.Nächster Artikel

Apple SVP Jeff Williams im Interview: Apple Watch, WWDC Spoilers und Autos

Allgemein, Apple, Apple Watch, iPhone, News, Software
Apple SVP Jeff Williams im Interview: Apple Watch, WWDC Spoilers und Autos
Ähnliche Artikel

Senior Vice President of Operations Jeff Williams von Apple gab gestern ein Interview gegenüber Re/Code auf der Code Conference. Dabei sprach der Apple Chef über einige interessante Themen wie die Apple Watch Verkaufszahlen, native Apps und auch über Apple’s Zukunftspläne.

Auf Re/Code’s jährlicher Code Conference werden stets einige der einflussreichsten CEO’s und Manager der Welt interviewed. Genau vor einem Jahr traten für Apple Eddy Cue und Jimmy Iovine auf und sprachen über die frische 3 Milliarden-Übernahme von Beats. Wir fassen für euch im folgenden zusammen was Jeff Williams gestern alles verkündete.

Apple Watch – Verkaufszahlen und native Apps

Apple’s neustes Produkt machte natürlich den Großteil der Unterhaltung mit Williams aus. Er gab an, dass Apple schon “viele” Uhren verkauft habe und die Nachfrage “fantastisch” sei, auch wenn er keine genauen Zahlen nannte. Man würde jedoch mehr verkaufen, wenn man mehr produzieren könnte, so der Apple Manager weiter.

“Die einzige Zahl, die ich ihnen sagen kann, ist, dass die Nachfrage geteilt durch das Produktionsvolumen größer als 1 ist.”

jeff-williams-code-conference-2015

Neues App SDK auf der WWDC

Zurzeit sind alle Apps auf der Apple Watch genau genommen Programme, die im Hintergrund am iPhone laufen. Jedoch wird sich dies ab Herbst ändern, wenn es die ersten nativen Apps für die Apple Watch geben wird, sagte Williams. Auf der WWDC würde man bereits eine Preview eines neuen Developer Kits vorstellen, welches es Entwicklern erlaubt, native (richtige) Apps für die Uhr zu schreiben. Damit wird die Uhr keine stetige Verbindung mit dem iPhone mehr benötigen und die Programme werden flüssiger und viel schneller laufen.

Entwickler können Digital Crown und Sensoren nutzen

Jeff Williams gab als Beispiel für native Apps Fitnessapps von Drittanbietern an, welche mit nativen Apps auch Zugriff auf den Pulsmesser sowie die digitale Krone haben werden. Bisher können die Entwickler also nicht wirklich bestimmen, wann und wo sie die Digitale Krone einsetzen wollen. Auch native Spiele sollen kommen, welche völlig neue Möglichkeiten eröffnen werden.

Sonstiges, und Apple Car?

Wie in jedem Interview mit einem hochrangigen Apple Angestellten, wurde auch gestern wieder versucht, das eine oder andere Geheimnis aus dem Apple Vizepräsidenten herauszuquetschen. Eine Frage aus dem Publikum lautete, was Apple denn mit den ganzen Milliarden plane, außer Aktien Rückkäufen und Dividenden. Williams antwortete, dass “das Auto das ultimative mobile Gerät” sei. Ob er damit auf die Gerüchte eines Apple Cars anspielen wollte, ist unklar. Näheren Fragen diesbezüglichen wich er mit CarPlay aus, Apple’s iPhone-Erweiterung fürs Auto.

“Wir erforschen einige interessante Bereiche, aber ich habe diesbezüglich heute nichts zu verkünden”

Außerdem wurde der Apple Vizepräsident auch gefragt, was er dazu meine, dass die Apple Watch auf lange Zeit wahrscheinlich nicht derartige Gewinne erzielen kann wie es das iPhone jetzt tut. Apple würde viele Märkte erforschen, jedoch sei nicht der Gedanke, den Gewinn zu erhöhen sondern viel eher die Tatsache, dass man Großes in einem Markt verändern kann, das Kriterium, für welche Produkte und Märkte sich Apple entscheidet.

via, via, via, Bilder via Re/Code

Apple SVP Jeff Williams im Interview: Apple Watch, WWDC Spoilers und Autos
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Apple SVP Jeff Williams im Interview: Apple Watch, WWDC Spoilers und Autos"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Masterpropper
Gast

Aber vielleicht nur auf der Apple Watch 2 die dann im Herbst vorgestellt wird.

Niklas
Gast

Hoffentlich nicht habe mir eine gekauft

chris2top
Gast

Yeah, her mit Watch SDK, Swift 2.0 und XCode 7❤️

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting