Auto

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Auto

Auto

Interessant: AI-Boss über Apple’s Auto Pläne

11 Dezember 2017 - von Lukas

Obgleich es unüblich ist, teilt Apple recht offen seine Forschungen im Bereich autonome Systeme und KI mit der Öffentlichkeit. Ein junges Beispiel dafür ist eine Rede von Apple’s KI-Chef auf einer Konferenz in Kalifornien am vergangenen Freitag. Selbstverständlich kommuniziert man keine Details oder gar, an welchen Produkten man arbeitet. Allerdings spricht Apple normalerweise überhaupt nicht über Bereiche, in denen es noch keine Apple Produkte gibt. Auf der Neural Information Processing Systems (NIPS) conference in Long Beach in Kalifornien sprach Ruslan Salakhutdinov, der Chef von Apple’s AI Entwicklung, über einige Bereiche, in denen

MEHR
Auto

Oha: Bilder vom Tesla LKW aufgetaucht

04 Oktober 2017 - von Lukas

Dass Tesla einen Semi-Truck bauen und zeitnah verkaufen möchte, wurde bereits offiziell angekündigt. Noch im Oktober soll er präsentiert werden. Nun tauchen erste Leak Bilder auf, die das Gefährt auf einem Fabriksgelände zeigen sollen. Das Teaserbild, das Firmenchef Elon Musk kürzlich veröffentlicht hatte, sah jedenfalls schon extrem cool aus. Es zeigt einen futuristisch aussehenden Truck, der durchwegs mit der Aerodynamik im Hinterkopf entworfen wurde. Das nun auf Reddit aufgetauchte Foto zeigt den angeblichen Prototypen des Tesla Semi, wie ihn TESLA nennen wird. Aufgeladen auf einem – im Vergleich dazu – ziemlich altmodischen

MEHR
Auto

Neues vom Gericht: Apple schuld an Tod durch Handy am Steuer?

28 August 2017 - von Lukas

Law360 berichtet von Neuigkeiten im bekannten Fall, bei dem Apple in Kalifornien angeklagt wurde, nichts aktiv gegen die Verwendung des iPhones während dem Autofahren zu unternehmen. Die Klage wurde kürzlich von Richter Maureen A. am Santa Clara County Superior Court mit der Begründung zurückgewiesen, Apple könne nicht die Hauptschuld zugeschrieben werden. Geklagt hatte Vater David Riggs, dessen Sohn 2013 bei einem Autounfall ums Leben kam. Dabei prallte er mit einem Autofahrer zusammen, der damit beschäftigt war, am Steuer sein iPhone zu bedienen. Riggs war der Meinung, dass Apple die Hauptschuld daran trägt. Endlose

MEHR
Auto

Insider: Apple wollte Auto neu erfinden, mit kugelrunden Reifen

23 August 2017 - von Lukas

Die New York Times hat gestern einen sehr interessanten Bericht mit vielen Details zu Apples laufendem Autoprojekt „Titan“ veröffentlicht. Unstimmigkeiten im Team hätten dazu geführt, dass man von der Entwicklung eines ganzen Autos auf die bloße Software zurückgegangen sei. Was Apple jedoch ursprünglich geplant hatte, ist mehr als beeindruckend. Es wäre definitiv eine extrem untypisch Sache für Apple: Die eigene Software für die Hardware Dritter zu bauen. Doch genau das strebt der iPhone-Bauer wohl aktuell an. Tim Cook bestätigte mehrfach, Apple arbeite an autonomen Prozessen, obgleich diese nicht zwingend mit einem Auto zu

MEHR
Auto

Bericht: Apple kooperiert mit der größten Autovermietung der Welt

27 Juni 2017 - von Lukas

Wie Bloomberg berichtet, hat sich Apple für ein Projekt mit dem weltweit größten Automobilvermietungskonzern zusammengetan, zu teilweise ungeklärten Zwecken. Es handelt sich beim Kooperationspartner um den bekannten Amerikaner „The Hertz Corporation“. Geht es um ein Apple Auto, um Software für selbstfahrende Autos, um einen Apple CarSharing Dienst oder nur um CarPlay? Wir wissen nicht viel, nicht einmal ob der Bericht auf der Wahrheit basiert. Weder Apple noch Hertz nahmen bisher Stellung dazu. Die Hertz Aktien sind jedoch um rund 14% in die Höhe geschossen. Die Öffentlichkeit erwartet immer recht viel,

MEHR
Auto

Must-See-Video: Diese Firma revolutioniert Auto-Werbungen

26 Juni 2016 - von Lukas

Bislang fahren in den meisten Auto-Werbespots auch die echten Autos herum. Doch das soll sich in Zukunft ändern. The Mill ist ein Unternehmen aus London, das sich auf visuelle Effekte spezialisiert hat. Das neuste Projekt ist der BLACKBIRD: Ein Auto (oder besser gesagt ein halbes Auto), das man in ein beliebiges anderes Auto auf dem Computer transformieren kann. So muss man nur diese Plattform abfilmen, die man vor laufender Kamera einen Weg abfahren lassen kann. Die Plattform an sich kann man schnell und einfach an die echte Größe des Autos anpassen. Das Ganze

MEHR
Auto

Apple Car: Apple mietet riesige Pepsi-Fabrik

02 März 2016 - von Lukas

Nachdem es kürzlich mysteriöse Aussage von Tim Cook über ein potentielles Auto-Projekt von Apple gab, wurde jetzt bekannt, dass der iPhone Hersteller ein riesengroßes altes Gebäude von Pepsi gemietet hat, wo früher Pepsi Falschen abgefüllt wurden. Dass auf den gut 9000 Quadratmetern iPhones oder Apple Matches getestet werden, ist eher unwahrscheinlich. Viel eher könnte das spekulative Apple Car wieder einmal damit in Verbindung gebracht werden. Das gigantische Gelände eignet sich natürlich perfekt, um ein eigenes Auto zu entwickeln und zu testen. Passenderweise befindet sich dieses Gelände auch noch in der Stadt

MEHR
Auto

Tesla CEO Elon Musk verrät Apple Car, freut sich auf Apple Watch 3

10 Oktober 2015 - von Lukas

Der bekannte Chef von Tesla Elon Musk hat auf seinem Twitter Kanal gestern einen sehr interessanten Tweet an seine Follower verfasst, indem er ganz offen über ein zukünftiges Auto von Apple spricht. In den letzten Tagen kam das Thema „Apple vs. Tesla“ wieder auf. Die beiden Unternehmen befinden sich bekanntlich in einem Rennen darum, wer dem jeweils anderen die meisten Mitarbeiter abwerben kann. Tesla bekommt dies als kleineres und schwächeres Unternehmen natürlich deutlich zu spüren. „Wer bei uns gefeuert wird, geht zu Apple“ Diesen Satz gab Musk von sich und stichelt damit

MEHR
Auto

Apple kauft VocallQ: Vorbereitung für Siri im Apple Car?

04 Oktober 2015 - von Lukas

Gegenüber der Financial Times bestätigte Apple, dass man ein britisches Unternehmen namens VocallQ übernommen hatte, verweigerte jedoch eine Bekanntgabe von Details. Unschwer zu erraten, beschäftigt sich die Firma mit Spracherkennung. Dabei hat man sich auf eben solche im Umfeld „Auto“ spezialisiert. Für Apple ist diese Übernahme wohl für die Entwicklung von Siri von Bedeutung. Während man Siri durch CarPlay schon heute in manchen Autos hat, soll Apple aber bekanntlich auch an einem ganz eigenen Fahrzeug arbeiten. Dass dieses auch mit Siri oder einem Sprachassistenten kommen wird, ist sehr wahrscheinlich. VocallQ: Siri ist nur ein Spielzeug In einem Blogeintrag vom

MEHR
Auto

WSJ: Apple trifft endgültige Entscheidung für ein Auto – Auslieferung 2019

23 September 2015 - von Lukas

In Sachen Apple Car gab es gestern einen neuen Paukenschlag. Kein geringerer als das Wall Street Journal veröffentlichte einen Bericht, dem zufolge Apple nun endgültig ein Auto bauen und dieses bis 2019 ausliefern will. Das Apple Car scheint das nächste große Apple Produkt zu sein, zu welchem es Tonnenweise Gerücht und Berichte geben wird. Das WSJ stützt seinen aktuellsten Bericht auf Insider Quellen. In lediglich 4 Jahren soll es angeblich soweit sein mit einem Elektroauto von Apple. Seit Anfang dieses Jahres wird über ein Elektroauto von Apple spekuliert. Laut dem WSJ hat Apple

MEHR
Auto

Apple Car soll bald das Labor verlassen, bereits 1000 Mitarbeiter

18 September 2015 - von Lukas

Apple’s berühmt berüchtigtes Automobil soll angeblich beinahe fertig sein, um bereits aus dem Labor zu kommen. Damit wäre schon ein wichtiger erster Entwicklungsschritt abgeschlossen! Geht es wirklich so schnell, oder arbeitet Apple schon seit Jahren an einem Auto? Wie The Guardian berichtet, hat sich Apple am Donnerstag mehrere Stunden bei der Kraftfahrzeugbehörde in Kalifornien aufgehalten. Der Grund: Man wollte sich mit den Regeln für selbstfahrende Fahrzeuge genauestens vertraut machen. Außerdem soll eine Sitzung mit vielen Experten bezüglich autonomen Fahrzeugen stattgefunden haben. Das spekulative Auto von Apple soll laut den Gerüchten elektrisch betrieben

MEHR
Auto

Apple Car: Apple holt Spezialisten von Tesla Motors

22 August 2015 - von Lukas

In letzter Zeit ist einiges los rund um das spekulative Auto von Apple. Neulich soll man einen weiteren interessanten Ingenieur von Tesla Motors mit ins Boot geholt haben. Wie Reuters berichtet, wurde Jamie Carlson zu Apple transferiert. Carlson war bei Tesla für den Autopilot der Fahrzeuge zuständig, ein Feature, mit welchem Tesla in Sachen selbstfahrende Autos ganz vorne mitspielt. Tesla wird einigen von euch ein Begriff sein. Der Elektrofahrzeughersteller aus Kalifornien ist führend auf seinem Gebiet. Deren Autos sind extrem schnell, haben eine attraktive Reichweite und können in Sachen Bauweise und Technologie überzeugen. Im

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting