Let's Talk Apple Watch: Ein (ausführliches) Zwischenfazit zur Smartwatch aus CupertinoVorherige Artikel
Samsung ist zurück an der SpitzeNächster Artikel

iOS Apps bald auf Windows 10 ausführbar

Allgemein, Apple, iOS, Microsoft, News, Software
iOS Apps bald auf Windows 10 ausführbar
Ähnliche Artikel

Auf seiner Entwicklungskonferenz Build kündigte Microsoft an, Windows 10 für Apps konkurrierender Plattformen zu öffnen. Dabei unterstützt der Konzern sowohl Android- als auch iOS-Entwickler, in dem er versucht die Portierung so einfach wie möglich zu gestalten.

microsoft-windows-10-phones-0025.0 QUELLE: http://www.theverge.com/2015/1/21/7865923/microsoft-windows-10-mobile-os

Android bald auf Windows

Entwickler sollen dazu einfach ihre Source Codes in Java oder C++ in Form von APK-Dateien im Windows Store einreichen. Das Android Open Source Project (AOSP) wird dann als Subsystem ausgeführt. Dazu äußerte sich Terry Myerson, Executive Vice President of Operating Systems, wie folgt:

Einige Leute werden das vielleicht Emulation nennen. Aber es ist wirklich ein Subsystem, auch wenn es hier einige Aspekte der Emulation gibt.

iOS unter Windows

Auch hier gab sich Microsoft viel Mühe und entwickelte dafür einen neuen Objective-C-Compiler, damit iOS Anwendungen sofort unter Windows laufen. Dieser Compiler steht bereits jetzt zur Verfügung.

Für ein besseres Nutzererlebnis in Windows 10 können die angepassten Anwendungen dabei auch Cortana und/oder Xbox Live integrieren. Vorerst werden die Apps nicht auf Desktop-Versionen laufen, da die geschriebenen Programme nativ keine Maus- und Tastatureingabe vorsehen. Deshalb sollen insbesondere Live-Kacheln oder auch In-App-Käufe auf mobilen Endgeräten unterstützt werden.

Ziel Microsofts ist es, die App-Lücke zu schließen, um so neue Kunden zu gewinnen. Zur Zeit werden gerade mal 340.000 Apps angeboten, während Nutzer von Android und iOS aus einer Vielfalt von 1,3 Millionen Apps wählen können.

Wie steht ihr dazu, wenn bald bekannte iOS-only Apps unter Windows verfügbar sind?

[Bild via, viavia]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Apple spendiert Shazam Live-Aktivitäten am iPhone

Apple spendiert Shazam Live-Aktivitäten am iPhone   0

Shazam erhält ein neues Feature: Die App, die zu Apple gehört, unterstützt nun auch Live-Aktivitäten. Die hatte Apple schon vor geraumer Zeit eingeführt, sie haben sich aber nicht allzu rasch [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x