Ein Vergleichstest und zwei Demos: die iPhone 6S KameraVorherige Artikel
Neue Generation Touch ID im iPhone 6S ist Nächster Artikel

Umfrage: Werdet ihr Apple Music am Mittwoch verlängern?

Apple, Apple Music, Service, Top Story, Umfrage
Umfrage: Werdet ihr Apple Music am Mittwoch verlängern?
Ähnliche Artikel

Nun ist es fast drei Monate her, dass Apple seinen eigenen Musik-Streamingservice „Apple Music“ freigegeben hat. Seitdem konnte jeder mit einem iOS-Gerät oder iTunes den Dienst kostenlos testen. Die Probephase ist nun allerdings fast vorbei und es wird spannend, wie viele Menschen den Dienst weiterhin benutzen werden.

15 Millionen

Knapp 15 Millionen Menschen sollen Apple Music wohl aktuell benutzen. Das ist angesichts der drei Monate, seitdem man abonnieren kann, beachtlich. Zum Vergleich: Spotify zählt rund 20 Millionen Bezahl-Accounts. Angeblich haben die Hälfte der Apple Music-Kunden die Funktion zum automatischen Verlängern des (für die meisten fortan wohl kostenpflichtigen) Dienstes deaktiviert. Das heißt knapp 7,5 Millionen User wollen vermutlich (!) den Dienst nicht weiter benutzen. Doch auch 7 Millionen „übrige“ Nutzer wären für Apple ein „kräftiger Erfolg“, behauptet ein Analyst.

Wie zufrieden seid ihr?

Vor etwa einem Monat fragten wir euch bereits, wie zufrieden ihr mit Apple Music seid. Die Ergebnisse lauten dabei wie folgt:

applmus_poll1

Wirst du verlängern?

Und nun zur entscheidenden Frage: Wirst du Apple Music verlängern oder nicht?

Werdet ihr Apple Music verlängern?

View Results

Loading ... Loading ...

[Bild d8nn / Shutterstock.com | via]

Umfrage: Werdet ihr Apple Music am Mittwoch verlängern?
3.95 (78.95%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Verklagt wegen Insiderhandel: Ex-Apple-Anwalt soll mit Firmengeheimnissen an der Börse spekuliert haben

Verklagt wegen Insiderhandel: Ex-Apple-Anwalt soll mit Firmengeheimnissen an der Börse spekuliert haben   0

Er soll vertrauliche Firmenunterlagen genutzt haben, um sich selbst zu bereichern: Die US-Börsenaufsicht erhebt Anklage gegen Gene Levoff, einen früheren Top-Anwalt bei Apple. Die amerikanischeBörsenaufsicht hat Anklage gegen Gene Levoff erhoben. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting