YouTube: Apple kommt nach DeutschlandVorherige Artikel
Apple News in China blockiertNächster Artikel

iPhone 6s: Doch kein „Batterygate“?

Allgemein, Apple, iPhone, News
iPhone 6s: Doch kein „Batterygate“?
Ähnliche Artikel

Letzte Woche hatte sich Apple zu den festgestellten Unterschieden in der Akkulaufzeit zwischen TSMC und Samsung gefertigten A9-Chips geäußert und betont, dass die Diskrepanz im Alltag marginal sei; Geekbench-Testergebinisse hingegen seien nicht repräsentativ.

Die Seite Ars Technica führte nun von Apple unabhängige professionelle Tests zwischen den zwei iPhone-6s-Modellen mit TSMC- bzw. Samsung-Chip durch und bestätigte schließlich Apples Statement.

Akkulaufzeit der iPhone 6s' im Test

Obwohl das TSCM-iPhone im WLAN-Browsing, WebGL und GFXBench eine scheinbar besser Performance hinlegte, waren die Laufzeitunterschiede in dem von Apple beschriebenen Toleranzbereich von 2-3%. Der Geekbench-3-Test allerdings wies eine Differenz von 28% auf. Wie bereits erwähnt wurde, lastet Geekbench die Testgeräte maximal aus und lässt sie an ihre Grenzen stoßen – einen Umstand, der bei „normaler“ Nutzung eher unwahrscheinlich ist.

Ars Technika kam in seinem Test zum folgenden Fazit:

So there are definitely circumstances under which the TSMC phone will last longer than the Samsung phone, but it’s not a universal problem. A Samsung chip that’s mostly idling or even one under modest CPU and GPU load, though, is going to behave in just about the same way as a TSMC chip. And the kinds of CPU-intensive work that the Samsung chip seems to struggle with just aren’t that common on smartphones. Most of the time, iPhone 6S battery life should be similar no matter which chip your phone is using.

Mehr Informationen zu diesem Thema findet ihr hier.

 

 

[Info und Grafiken via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Update voraus: iOS 17.6 wird wohl noch diese Woche kommen

Update voraus: iOS 17.6 wird wohl noch diese Woche kommen   0

iOS 17.6 steht wohl vor der Tür. Mit dem Update kann diese Woche gerechnet werden. Da die Aktualisierung heute noch nicht erschien, wäre morgen ein wahrscheinlicher Termin. Die Aktualisierung wird [...]