Twitter verabschiedet sich ein bisschen von 140-ZeichenlimitVorherige Artikel
Kabelloses Laden: Apple holt PersonalNächster Artikel

LTE-Chip im iPhone 7: Intel inside?

Apple, Gerüchte, iPhone, News
LTE-Chip im iPhone 7: Intel inside?
Ähnliche Artikel

Intel hatte immer Schwierigkeiten im Smartphonesegment Fuß zu fassen. Im CPU-Geschäft gelang es bislang nicht, aber die LTE-Chips könnten bald die nächsten iPhone-Generationen mit dem Netz verbinden.

Gerüchte um Intels Eintritt in Apples iPhone-Lieferkette sind nicht neu. Nun berichtet die Digitimes, dass Apple womöglich bereits beim iPhone 7 auf einen Intel-LTE-Chip setzt.

Schneller unterwegs

Dieser neue Chip, der LTE Cat 10 unterstützen würde, liefert einen Downlink von 400 MBit und 100 MBit im Uplink, natürlich insofern die Netze mithalten können.

intel

intel

Diese Chips könnten dann von TSMC, das derzeit den A9-Chip fertigt, sowie tester King Yuan Electronics produziert werden.
Allerdings sind Gerüchte dieser Art mit Vorsicht zu genießen. Bislang ist Qualcomm der Lieferant für die iPhone-LTE-Hardware. Eine Änderung wird Apple sich gut überlegen. Die erwähnten Firmen kommentierten das Gerücht nicht.

LTE-Chip im iPhone 7: Intel inside?
3.91 (78.26%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

1&1 jetzt mit eSIM für einige Kunden

1&1 jetzt mit eSIM für einige Kunden   0

Nutzer eines iPhones ab 2018 können ab sofort auch eine eSIM in ihrem 1&1-Vertrag verwenden, zumindest unter den passenden Voraussetzungen. Damit bringt ein weiterer großer virtueller Netzbetreiber die virtuelle SIM-Karte, [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting