Phishing-RADAR schlägt Alarm: Apple-Kunden im VisierVorherige Artikel
Beta 5 von iOS 10.1 und MacOS 10.12.1 verfügbarNächster Artikel

Neuer Smartphone-Tarif gesucht? Das Internet hilft!

Empire
Neuer Smartphone-Tarif gesucht? Das Internet hilft!

Wie lange habt ihr eigentlich schon denselben Smartphone-Tarif? Mehrere Jahre? Dann könnte sich ein Wechsel lohnen. Auch Prepaid-Anbieter sind mittlerweile “salonfähig”. Sie bieten faire Konditionen zu günstigen Preisen. Nur Support im Shop ist dann nicht zu erwarten. Aber wer braucht das schon…

Sparen – oder mehr bekommen

Smartphones sind schon seit ein paar Jahren weit verbreitet. Das merken auch die Hersteller an den Verkaufszahlen. Kaum noch lassen sich neue Kunden locken, die Verkäufe stagnieren (es sei denn, Akkus fangen Feuer). Da ein Smartphone ohne den passenden Handy-Tarif nur halb so viel Spaß macht, dürfte wohl auch jeder einen passenden Handy-Tarif haben. Aber wer hat schon auf dem Schirm, ob das noch der günstigste ist? Vor allem diejenigen, die ihr Smartphone außerhalb des Mobilfunkanbieters erwerben, wissen oft nicht, dass sie sparen oder mehr für ihr Geld bekommen können.

Die Mindestausführung

Das “smarte” am Smartphone ist die Internetanbindung. Demzufolge sollte der Handytarif auf jeden Fall mobiles Datenvolumen beinhalten – je mehr, desto besser. Bei starker Nutzung lauft ihr ansonsten Gefahr, dass die Verbindung gedrosselt wird. Wer dann noch telefoniert, ist mit einer Allnet-Flat gut bedient. Damit lässt sich in alle Handynetze und das deutsche Festnetz telefonieren. Alles andere wird zwar noch angeboten, ist aber nicht mehr zeitgemäß.

Anbieter wie Sand am Meer

Das Problem bei der Sache: Es gibt hunderte von Anbietern, die ihre Tarife unter die Anwender bringen wollen. Jeder hat eine Nische für sich gefunden. Das Netz ist dabei gar nicht mal so entscheidend, denn derer gibt es in Deutschland nur drei und die sind alle mehr oder weniger gleich gut.

Wer auf keinen Fall zu viel zahlen möchte, ist gut beraten, sich im Internet schlau zu machen. Eine Quelle ist zum Beispiel tarife.de, wo ihr einfach eingeben könnt, was ihr im Monat benötigt. Um alles andere kümmert sich die Suchmaschine.

Keine Angst vor Prepaid-Anbietern

Es ist schon eine Weile her, dass das zutraf, aber Prepaid-Anbieter stehen in dem Ruf teuer zu sein. Wer sein Smartphone aber anderswo kauft, muss das nicht befürchten. Die Discounter liefern eine genauso gute Arbeit ab, da sie dasselbe Netz nutzen, und sind häufig günstiger. Ihr könnt sogar eure Telefonnummer mitnehmen, selbst netzübergreifend.

Neuer Smartphone-Tarif gesucht? Das Internet hilft!
4 (80%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

PC Komplettsysteme kaufen

PC Komplettsysteme kaufen

Seit den frühesten IBM PC-Computern haben Verbraucher die Möglichkeit, ihr eigenes Computersystem aus kompatiblen Komponenten zusammenzustellen. Dies wurde oft als Klonmarkt bezeichnet. In den frühesten Tagen des PCs bot dies [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting