iOS-Kontakte-App kann zum Einfallstor für Schadcode werdenVorherige Artikel
Das gefährliche Kabel: Wie ein Mac per Lightning angegriffen werden könnteNächster Artikel

iPhone verloren? Jetzt haben es Apple Card-Nutzer schwer

Apple, News
iPhone verloren? Jetzt haben es Apple Card-Nutzer schwer
Ähnliche Artikel

Wer die Apple Card nutzt, muss auch ein iPhone nutzen. Tut er dies nicht oder geht ihm sein Apple-Smartphone verlieren, wird die Nutzung der Kreditkarte von Apple ganz schnell ganz unkomfortabel.

Die Apple Card wird wie berichtet seit wenigen Tagen in den USA an erste Interessenten ausgegeben und erfreut sich auch großer Beliebtheit. In unserem Apfelplausch vom Wochenende hatten wir allerdings ein zuvor noch wenig beachtetes Thema schon gestreift, nun wird überdeutlich, wie sehr ein Nutzer der neuen Apple Card von seinem iPhone abhängig ist: Die Rechnung, die auf der Karte aufläuft und in der Regel monatlich zu begleichen ist, kann nur über die Apple-Wallet ausgeglichen werden und das ist regulär nur am iPhone möglich, wie Apple nun gegenüber US-Medien bestätigt hat. Zur Not lässt sich die Rechnung auch noch am iPad von dem mit der Karte verknüpften Bankkonto einziehen, danach wird es aber schwierig.

Was tun, wenn das iPhone weg ist?

Apple hat keine Möglichkeit vorgesehen, die Rechnung der Apple Card über eine Webseite oder eine andere Plattform außerhalb des iPhones begleichen zu können. Wer sein iPhone verliert und auch kein iPad zur Hand hat, dem bleibt laut Apple nun nur noch der Weg über den Apple-Support. Von dort aus wird man dann wiederum an die ausgebende Bank Goldman Sachs weitergeleitet, die noch einen manuellen Zahlungsweg öffnen kann.

Ob Apple hier noch nachbessern wird, ist nicht bekannt. In einer früheren Meldung hatten wir darüber berichtet, dass die Apple Card entgegen früheren Befürchtungen auch für Amerikaner zu haben ist, die eine schlechte Kreditwürdigkeit aufweisen.

iPhone verloren? Jetzt haben es Apple Card-Nutzer schwer
4 (80%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting