Apples Hard- und Software-Portfolio überzeugt: Umsatzerwartung für 2021 nach oben korrigiertVorherige Artikel
iTunes-Karten noch bis Samstag mit 15% BonusNächster Artikel

iPhone 13 Pro Max: Video soll größere Kameras und neue Notch zeigen

Gerüchte, iPhone, News
iPhone 13 Pro Max: Video soll größere Kameras und neue Notch zeigen
Ähnliche Artikel

Apple wird dem iPhone 13 wohl eine überarbeitete Notch mitgeben, das gilt inzwischen als ziemlich sicher. Unklar ist allerdings noch, wie diese konkret aussehen wird. In dieser Richtung wurde zuletzt wiederholt spekuliert, nun zeigt ein weiteres Video, wie das iPhone 13 aussehen könnte. Es legt zudem auch nahe, dass die Kameras sich abermals ein wenig vergrößern.

Apple wird das iPhone 13 wohl als erstes iPhone mit einer überarbeiteten Notch auf den Markt bringen. Dieses inzwischen ikonische Designmerkmal hatte Apple mit dem iPhone X gemeinsam mit der TrueDepth-Kamera im Jahr 2017 eingeführt. Apple wurde seitdem schon oft nachgesagt, die Notch verändern zu wollen, sie sollte verkleinert, schmaler oder flacher werden, aber bis jetzt ist noch nichts davon eingetreten.

Ein neues Video zeigt nun, wie das iPhone 13 aussehen könnte, wenn die Notch umgestaltet wird. Der Lautsprecher könnte zugleich an das oberste Ende des iPhones wandern.

Dieses Video soll einen Dummy des iPhone 13 Pro Max zeigen, wobei allerdings die Verlässlichkeit solcher Leaks und darauf basierender Abbildungen stets mit Vorsicht zu betrachten ist. Zuvor hatte es bereits verschiedentlich Leaks gegeben, die das iPHone 13 und dessen neue Notch zeigen sollen, Apfellike.com berichtete.

Die Kameras könnten noch größer werden

Das Video deutet ebenfalls an, dass die Kameras im iPhone 13 Pro noch einmal an Größe zulegen, sie sind jetzt bereits sehr prominent. Noch größere Linsen wären aber plausibel, denn Apple wird unter anderem nachgesagt, weitere Verbesserungen am Kamerasystem des iPhone 13 Pro vornehmen zu wollen. Vor allem die Ultraweitwinkelkamera soll eine nochmals empfindlichere Blende und einen Autofokus erhalten, die Linse soll zudem aus nun mehr sechs statt bis jetzt fünf Elementen bestehen.

Auch soll das iPhone 13 Pro wieder ein wenig dicker und schwerer werden, was hoffentlich auf mehr Akkulaufzeit hindeutet. Das iPhone 13 wird abermals in vier Varianten im Herbst erwartet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

<
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x