macOS Monterey Beta 10 kann von Entwicklern geladen werdenVorherige Artikel
Kommt die Apple Watch Series 8 in drei Größen?Nächster Artikel

AirPods 3 starten nächste Woche, sagt Leaker

AirPods, Gerüchte, News
AirPods 3 starten nächste Woche, sagt Leaker
Ähnliche Artikel

Die neuen AirPods 3 werden eventuell auch kommende Woche schon vorgestellt. Apple wird am Montag vermutlich die neuen Modelle des MacBook Pro präsentieren, doch daneben könnten auch weitere Produkte gezeigt werden. Die AirPods 3 stehen bereits lange auf der Liste noch ausstehender Gadgets aus Cupertino.

Apple könnte in der kommenden Woche bereits die AirPods 3 vorstellen, das behauptete zumindest zuletzt einer der etwas bekannteren Leaker. Dieser hatte in chinesischen sozialen Medien verbreitet, Apple werde kommende Woche die neuen Kopfhörer offiziell vorstellen.

Der Leaker hat keine lang zurückreichende Historie zutreffender Prognosen kommender Apple-Produkte, hat allerdings zeitnah vor der September-Keynote, auf der die vier neuen iPhone 13-Modelle gezeigt wurden, zutreffend prognostiziert, dass das iPad 9 ebenfalls vorgestellt werden würde.

Die neuen AirPods 3 sollen im Design der AirPods Pro kommen

Die AirPods 3 sollten dem Vernehmen nach bereits im Frühling vorgestellt werden, aufgrund der anhaltenden Lieferschwierigkeiten bei Halbleiterkomponenten musste der Zeitplan allerdings immer wieder korrigiert werden.

Es wird aktuell erwartet, dass Apple die AirPods 3 grob am Design der AirPods Pro orientieren könnte, allerdings werden wohl zentrale Komfortfunktionen fehlen, eine aktive Geräuschunterdrückung wird der Kunde wohl kaum nutzen können. Dafür soll das Wireless Charging-fähige Case bei den AirPods 3 zum Standard werden.

Die neuen MacBook Pro-Modelle werden wohl ab Montag Abend präsentiert, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Auch die neuen MacBooks wollte Apple eigentlich bereits deutlich früher auf den Markt bringen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting