MacBook Pro 13 Zoll: Altes Design mit neuem ChipVorherige Artikel
iPadOS 16: Das ist neu am iPadNächster Artikel

iOS 16: Auf diesen iPhones läuft das Update

iOS, News
iOS 16: Auf diesen iPhones läuft das Update
Ähnliche Artikel

Apple hat gestern Abend iOS 16 vorgestellt. Das neue große Update läuft leider nicht mehr auf allen iPhones, die noch iOS 15 erhalten hatten. Die Unterstützung für einige Geräte entfällt im Herbst. Wir geben einen Überblick.

Apple hat am gestrigen Abend auf der WWDC 2022 respektive der Keynote die neuen Betriebssystemversionen vorgestellt. In der Regel liefert Apple neue Hauptversionen für wenigstens fünf Jahre, oft auch länger. Eine Garantie hierfür gibt es indes nicht.

So müssen auch einige Nutzer älterer iPhones nun auf das Update auf iOS 16 verzichten, wie eine entsprechende Liste von Apple zur Kompatibilität zeigt.

Auf diesen iPhones läuft noch iOS 16

Das neue iOS 16 läuft ab dem iPhone 8 oder höher. Das iPhone 8 wurde im Jahr 2017 vorgestellt, damit ist das Fünfjahresversprechen eingehalten worden, mehr aber auch nicht mehr.

Im Umkehrschluss heißt das: iOS 16 unterstützt das iPhone SE der ersten Generation nicht mehr, auch für das iPhone 6s und iPhone 6s Plus ist Schluss.

Apple liefert mit dem Update auf iOS 16 unter anderem einige grundlegende Veränderungen, diese betreffen im Detail etwa den Sperrbildschirm und die Karten-App. Hier haben wir alle Highlights von iOS 16 für euch kompakt zusammengefasst.

Die Aktualisierung auf iOS 16 wird im Herbst für alle Nutzer eines kompatiblen Geräts kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt werden.
Die erste Beta für die registrierten Entwickler ist bereits seit gestern Abend verfügbar, hier ist allerdings höchste Vorsicht angesagt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Schutz vor staatlicher Spyware: Lockdown-Modus in iOS 16 und macOS Ventura angekündigt

Schutz vor staatlicher Spyware: Lockdown-Modus in iOS 16 und macOS Ventura angekündigt   0

Apple wird einen neuen Sicherheitsmodus in iPhones und Mac einbauen. Der sogenannte Lockdown-Modus wird bestimmte Funktionen in Nachrichten, Facetime und Safari deaktivieren, um den Nutzer etwa vor staatlicher Spyware zu [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting