Berlin

Apfellike von der IFA: Die neuen Smartphones von Samsung, Sony, LG und mehr

03 September 2017 - von Lukas

Apfellike war für euch auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin, um vor der nun angekündigten iPhone 8 Präsentation von Apple einmal zu beobachten, mit was die Konkurrenz aktuell so aufwarten kann. Wir haben etliche Pressekonferenzen besucht und Smartphones ausgetestet. Das hier sind unsere Erfahrungen, Eindrücke, Fotos und Behind-the-Scenes Berichte der IFA 2017. Wir schreiben hier gewiss keine Datenblätter ab, sondern geben euch unsere Eindrücke vom Hands-On und der Vorstellung der Geräte weiter. Zu unserem Podcast live von der IFA Samsung Samsung hat sich dieses Jahr eher zurückgezogen und bereits vor der IFA

MEHR
Berlin

Apfelplausch #4: Keynote bestätigt + Livebericht von der IFA in Berlin

03 September 2017 - von Lukas

Einen schönen Sonntag zusammen! Es melden sich wieder Roman und Lukas mit einem neuen Apfelplausch bei euch. Heute sprechen wir ganz kurz über Apple’s Keynote Einladung und dann von unseren Eindrücken der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Wir befinden zurzeit noch in Berlin auf der IFA Messe, wo unter anderem Samsung, Sony und LG neue Smartphones vorgestellt haben. Das nahmen wir uns zum Anlass, einen speziellen Apfelplausch direkt auf der Messe aufzunehmen. Wir werfen gemeinsam einen Blick auf die Konkurrenz von Apple vor dem iPhone 8: Genauer geht es um das neue

MEHR
Berlin

Echo findet U-Bahn-Verbindungen in Berlin

19 Januar 2017 - von Roman van Genabith

Die Fahrplanauskunft mit Echos Alexa wurde auch auf den Berliner Nahverkehr ausgeweitet. Die BVG hat einen eigenen Alexa-Skill entwickelt. Mit einem eigenen BVG-Skill können Berliner künftig per Sprache ihren Weg durch die Hauptstadt suchen, sofern sie einen Echo-Lautsprecher von Amazon besitzen. Die BVG hat den Skill sogar recht intelligent gemacht. Mit dem offiziellen BVG Alexa Skill kannst Du ganz bequem von zu Hause alle Fahrauskünfte des BVG-Netzes erfragen. Frage BVG nach der schnellsten Verbindung, Richtungsauskünften oder wie Du in Zukunft von A nach B kommst. Mit dem BVG Skills findest

MEHR
Berlin

Berliner Apple Store lahm gelegt: Unbekannte sollen Gift verteilt haben (+Bilder)

09 Juli 2016 - von Lukas

Am Samstag Nachmittag gegen halb drei war einiges los vor dem Apple Store am Kurfürstendamm in Berlin. Grund dafür war aber nicht etwa ein Produktstart, sondern die Anwesenheit von Polizei und Feuerwehr. Wie die B.Z. aus Berlin berichtet, sollen Unbekannte um 14:26 damit gedroht haben, Quecksilber im ganzen Store zu verteilen. Tatsächlich wurde auch eine silberne Flüssigkeit über die Tische, Geräte und den Boden im Store verteilt, wie die Polizei bestätigte. Ob es sich dabei jedoch um das giftige Quecksilber handelt, ist unklar. Klar ist hingegen, dass sofort der gesamte Laden evakuiert wurde. Kunstaktion der Berliner Festspiele

MEHR
Berlin

Zeitungsbericht: Apple arbeitet in Berlin am Apple Car

18 April 2016 - von Roman van Genabith

Deutsche Fachkompetenz in Diensten Apples – Cupertino soll führende deutsche Köpfe aus der Autobranche angeheuert haben, um in Berlin in einem geheimen Labor am Apple Car zu basteln. Eine eher untypische Quelle bei diesem Thema, die Frankfurter Allgemeine, berichtet heute von einem Apple-Geheimlabor in Deutschland. 15 bis 20 Spitzenkräfte aus Ingenieurwesen, Hard- und Softwareentwicklung der deutschen Autobranche arbeiten in einem geheimen Labor, mitten in Berlin, an Apples mysteriösem Project Titan. Dies ist, wie man seit Längerem vermutet, der Arbeitstitel, unter dem Apple am iCar arbeitet. Das Team in Berlin besteht

MEHR
Berlin

Foto: Bekommt Berlin zweiten Apple Store?

27 Januar 2016 - von Roman van Genabith

Zum Frühstück mal einen derzeit noch eher wagen Hinweis auf einen weiteren Apple Store in Berlin. Kommt ein zweites Ladengeschäft an der Stadtbahn? Bislang ist Apple mit dem einen bekannten Store am Ku’damm vertreten. Nun tauchte auf Twitter das Bild eines ehemaligen Lokals an der Ecke Rosenthaler Straße / Spandauer Brücke auf. Bisher nur ein Gerücht: Am Hackeschen Markt könnte ein neuer #Apple-Store entstehen. Adresse würde passen. #Berlin pic.twitter.com/wQnAY4bfF1 — Jens Stoewhase (@Stoewhase) 25. Januar 2016 Die Gegend um den Hackeschen Markt ist zwar rege bevölkert, verfügt über diverse Bars

MEHR
Berlin

Inspirierender Markt: Mark Zuckerberg besucht Berlin

25 Januar 2016 - von Roman van Genabith

Mark Zuckerberg von Facebook kommt nach Europa und macht unter Anderem Station in Berlin. Deutschland ist für das Unternehmen ein wichtiger, aber kein einfacher Markt. Der Chef von Facebook Mark Zuckerberg geht auf Tour in Europa. Zunächst zieht es ihn ins sonnige Barcelona, wo demnächst der Mobile World Congress stattfindet. Sein Kommen ist nachvollziehbar, der MWC ist seit Langem die Leitmesse der mobilen Welt. Er ging aus der GSMWorld hervor, dem Branchenevent der GSM Association, dem Zusammenschluss, der die Grundlagen des modernen Mobilfunks vor über 20 Jahren gelegt hat. Inzwischen

MEHR
Berlin

650 Hotspots: Berlin beschließt WLAN-Offensive

01 Dezember 2015 - von Roman van Genabith

Berlin soll nun doch noch sein städtisches, öffentliches WLAN bekommen. Lange hat es gedauert… Internet in Innenstädten wird derzeit überwiegend von verschiedenen Telefonanbietern realisiert. Zu nennen wären die weit verbreiteten Hotspots der Telekom oder die neuen Angebote von Unity Media oder Kabel Deutschland, das heute zu Vodafone gehört. Doch fast alle dieser Dienste haben mindestens einen Haken: Die Telekom-Hotspots stehen nur einigen Vertragskunden kostenlos offen, die Unity Media-Zugänge kommen mit nicht zeitgemäßen 100 MB pro Tag nutzbarem Datenvolumen und bei Kabel Deutschland bzw. Vodafone ist nach 30 Minuten Schluss mit

MEHR
Berlin

Verkehrsmittel in iOS 9-Karten: Berlin als Musterbeispiel für deutsche Städte

27 Mai 2015 - von Tim

Als weitere Neuerung in Apples neuen mobilen Betriebssystem iOS 9 gilt bereits seit längerer Zeit die Integration des öffentlichen Verkehrs in der Karten-Applikation. Bisher war unklar wie umfangreich die Verkehrsmittel berücksichtigt werden. Neusten Informationen von 9to5mac zufolge, wird sich das neue Feature jedoch – vorerst – lediglich auf ein paar Städte in Europa wie London und Paris beziehen. Auch Berlin soll bereits als erste und einzige deutsche Stadt direkt integriert sein und Infos zum Zug-, Bus- und Flugverkehr sowie zur U-Bahn, Shuttles, Fähren und Helikoptern geben. Eine flächendeckende Lösung soll in

MEHR
Berlin

Apps World 2015: Mobile App-Industrie trifft sich in Berlin

17 März 2015 - von Josh

Die Apps World ist die führende Veranstaltung in der Mobile Apps Industrie und findet dieses Jahr zum 6. Mal statt. Am 22. und 23. April trifft sich alles was Rang und Namen hat in Berlin zum Fachsimpeln, Präsentieren, Entwickeln und Reden. Im Rahmen des zweitägigen Events, werden 200 Sprecher, 150 Aussteller und an die 6000 Teilnehmer erwartet. Neben vielen Keynotes und der Ausstellungsfläche sind vor allem die angebotenen Seminare interessant. Von den Grundlagen der App Entwicklung über die neusten Tools und Plattformen, bis hin zum Spezialfeld der „Connected Car Industrie“

MEHR
Berlin

„Hour of Code“ – Programmieren in Apples Retail Stores

11 Dezember 2014 - von Tim

Unter dem Motto „Hour of Code“ bietet der kalifornische Konzern Apple in Zusammenarbeit mit Code.org heute, 11. Dezember, in vielen seiner weltweiten Retail Stores eine kostenfreie Einführung in die Materie der Programmierung an. Der Workshop richtet sich dabei vor allem an Kinder und Eltern und wird unter anderem von Entwicklern ausgesuchter iOS–Apps betreut. In Deutschland findet „Hour of Code“ in folgenden Städten statt: Augsburg, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Köln, München, Oberhausen, Sindelfingen, Sulzbach. Allein im Berliner Retail Store (Kurfürstendamm) befindet sich auch ein erfahrener Entwickler. Los geht es

MEHR
Berlin

Triff den Musiker: Roger Cicero kommt in den Apple Store Berlin

07 Juni 2014 - von Tim

Berlin City Girls and Boys aufgepasst! Apples Reihe „Triff den Musiker“ setzt sich in der kommenden Woche im Berliner Apple Store am Kurfürstendamm weiter fort. Am Donnerstag, 12. Juni, kommt Roger Cicero vorbei und spricht über sein neues Album „Was immer auch kommt“. Darüber hinaus stellt er das Video zu seiner neuen Single „Sommer“. Eine perfekte Gelegenheit für die Fans ein wenig mit ihm in Kontakt zu treten. Rückblick: Schon in der Vergangenheit besuchten einige Stars und Sternchen die deutschen Apple Stores. So waren beispielsweise Katie Melua, Matthias Schweighöfer, Moritz Bleibtreu

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting