CEO

iPhone-Deal zwischen Apple und China Mobile

05 Dezember 2013 - von Tim

Nach jahrlangen Verhandlungen  zwischen Apple und dem weltgrößten Mobilfunkanbieterhat sich der US-Konzern nun endlich mit China Mobile geeinigt. Apple war zuletzt mit China Mobiles speziellem 3G-Netz unzufrieden. China Mobile weigerte sich hingegen Apple eine Mindestabsatzmenge zu garantieren. Das Wall Street Journal meldete nun, dass China Mobiel demnächst auch das iPhone seinen Kunden anbieten wird. China Mobile hat über 700 Millionen Kunden. [Zum Vergleich: Telekom hat rund 36 Millionen. ] Für Apple CEO Tim Cook ist die Kooperation mit China Mobile ein großer Schritt Richtung Eroberung des chinesischen Marktes. Deshalb war

MEHR
CEO

Tim Cook erinnert Mitarbeiter mit Video-Botschaft an Verhaltenskodex

21 November 2013 - von Tim

Apple ist ja für seine strikte Geheimhaltungspolitik bekannt. Produktneuerscheinungen sollen geheim gehalten werden. Dennoch gelangen bei fast allen Produkten, die Apple in den letzten Monaten auf den Markt brachte, schon im Vorhinein Prototypen, Hüllen und Gehäuse ins Netz. Oftmals stammen diese Bilder aus China, wo die Kontrolle für Apple besonders schwer ist. In einer E-Mail mit Video-Botschaft – die Apple CEO Tim Cook gestern Abend an alle Mitarbeiter verschickte – appeliert er nun an den überarbeiteten Verhaltenskodex. Dieser gilt sowohl im Umgang mit Behörden, Geschäftspartnern, Kunden und Mitarbeitern. Dennoch werden

MEHR
CEO

Wird Angela Ahrendts die neue Apple-Chefin?

04 November 2013 - von Tim

Anfang Oktober war Angela Ahrendts Silicon-Valley-Thema Nummer eins. Sie ist die erste Frau im Vorstand von Apple. Nacht acht Jahren CEO hinterlässt Ahrendts die britische Modemarke Burberry. Nun soll die 53-jährige wichtige Fäden bei Apple in die Hand nehmen. Dabei wird sie ab Mitte 2014  als „Senior Vice President of Retail and Online Stores“ eingesetzt. Eine Position, die extra für Ahrendts geschaffen wurde. „Ich bin begeistert, dass Angela in unser Team kommt“, sagte Apple-Chef Tim Cook, „sie hat in ihrer Karriere bewiesen, dass sie eine außergewöhnliche Führungskraft ist“. Ahrendts wird

MEHR
CEO

News-Mix: Tim Cook, NSA, iPhone 5S Name

24 August 2013 - von Christian

Eine weitere Ausgabe des Apfellike News-Mix. Heute geht es um Tim Cook, die NSA und den Namen des iPhone 5 Nachfolger. Portrait: Tim Cook Nachdem Tim Cook das Amt als CEO bei Apple übernommen hatte, gab es viele Stimmen die an ihm zweifelten. Reuters hat Cook nun porträtiert und dabei sind einige interessante Eigenschaften ans Licht gekommen: Tim Cook geht methodisch und geradlinig vor. Und er hat auch eine sehr harte Seite. Ein Informant erzählt: “Er kann einen mit einem Satz niedermachen (…) Er sagt vielleicht etwas in der Art von

MEHR
CEO

Bericht: Apples Aufsichtsrat vermisst Innovationen

10 August 2013 - von Christian

Charlie Gasparino von Fox Business Network will erfahren haben, dass Apple’s eigener Aufsichtsrat Innovationen vermisst. Tim Cook bleibt natürlich auch weiterhin CEO, jedoch wächst der Druck auf ihn. Gasparino dazu, will dies aus „verlässlichen Quellen“ erfahren haben. Auf der Aufsichtsratsebene ist jetzt erkannt worden, dass etwas zur Zukunftssicherung unternommen werden muss”, sagte Gasparino. “Es geht darum, was in der Pipeline ist, was sie in Zukunft machen werden, ob sie genug innovieren, und ob Tim Cook als CEO genug für Innovationen sorgt.” Es sei nochmal betont, dass die Führungsetage bei Apple zu 100%

MEHR
CEO

Das Ende der Tablet-Ära naht…

02 Mai 2013 - von iStoffi (Christopher)

Steve Jobs leitete 2010 mit der Einführung des iPads das Ende der PC-Ära ein und den Beginn der Mobilen-Revolution. 3 Jahre später, der PC-Markt stagniert zusehends und der Tablet-Markt boomt unaufhörlich, meint Blackberry-CEO Thorsten Heins plötzlich, dass Tablets in 5 Jahren lediglich Nieschenprodukte darstellen werden. Weiters fügt er hinzu, dass er der Meinung sei, dass Blackberry in den nächsten Jahren zum absoluten Marktführer im Bereich Mobile-Computing aufsteigen werde. Eine sehr gewagte Aussage vom Chef eines Unternehmens, welches noch vor kurzem an den roten Zahlen nagen musste. Kaum wurden ein paar

MEHR
CEO

Tim Cook in der Duke University zu Gast

28 April 2013 - von Christian

Vergangenen Freitag und Samstag war Tim Cook in der Duke University zu Besuch. Auf der “Real Conversations with Real Leaders” („Reale Konversationen mit realen Führungspersonen”) sprach er über seine Erfahrungen als (Apple) CEO. Nicht nur Cook haben hier studiert, auch bekannte Apple Führungskräfte haben hier studiert. Dazu zählen beispielsweise Eddy Cue oder Jeff Williams.   Tim cook at #fuqua twitter.com/MustafaJalil/s… — Mustafa Jalil Quresh (@MustafaJalil) 27. April 2013   (via 9to5mac) 4.6 / 5 ( 13 votes )

MEHR
CEO

Tim Cook bald nicht mehr Apple CEO?

22 April 2013 - von Christian

Zugegeben diese Überschrift klingt durchaus dramatisch, aber wenn man Insidern glaubt, so soll man sich in Cupertino bereits auf die Suche nach einem neuen CEO gemacht haben. Grund dafür soll angeblich die Talfahrt von APPL sein (nebenbei gesagt hat der aktuelle Wert der Aktie wirklich nichts mit Apple (Produkten) selber zu tun) und auch, weil sich Apple angeblich zu sehr auf dem derzeitigen Stand des Erfolges ausruht. Also haben sich die „Großen“ bei Apple angeblich auf die Suche nach einem neuen Chef gemacht. Inwiefern diese „Insider“ Recht haben, kann jeder

MEHR
CEO

9 von 10 Apple Mitarbeitern sind zufrieden mit Tim Cook

18 März 2013 - von Christian

Jahrelang war Tim Cook nur in der zweiten Reihe hinter Steve Jobs zu sehen. Seit Mitte 2011 ist Cook nun CEO und wie es scheint garnicht so unbeliebt! In einer Umfrage wurden die Mitarbeitere anonym zu ihrem Boss gefragt. Cook kommt auf 93%. Ein toller Wert – es geht aber noch besser, wie unter anderem Larry Page oder Mark Zuckerberg beweisen. Ende März vergangenen Jahres genoss Cook noch 97% Zustimmung seiner Mitarbeiter – genau soviel wie damals Steve Jobs. Quelle 3.5 / 5 ( 6 votes )

MEHR
CEO

BlackBerry CEO: iPhone ist veraltet

18 März 2013 - von Christian

Nun knapp ein halbes Jahr lässt sich das iPhone 5 kaufen. In ungefähr einem halben Jahr kann man dann das neue iPhone kaufen. Und zur gleichen Zeit wird die neueste iOS Version zum Download bereit stehen. Doch ist das iPhone, bzw. iOS „veraltet“? BlackBerry CEO Thorsten Heins sagt: Ja. Anstatt sich auf das eigene Unternehmen (was auch nötig wäre) zu konzentrieren, spricht Heins in der The Australian Financial Review von der Konkurrenz wie zum Beispiel Apple und Samsung. Diese hätten keinen Innovations-Willen, Apple hätte mit dem der Einführung des iPhone einen,

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting