Pokemon Go

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Pokemon Go

Pokemon Go

Niantic dementiert: Pokemon Go für Apple Watch ist nicht tot

20 Dezember 2016 - von Roman van Genabith

Ist es doch nicht vorbei? Aktuelle Hinweise könnten darauf deuten, dass Pokemon Go doch auf die Watch kommt. Kann man Pokemon (nicht Pokemons, wie unsere Leser uns dankenswerterweise zuletzt mitteilten) künftig doch auf der Watch fangen? Nachdem es zuletzt so aussah, als hätte Niantic dieses Vorhaben aufgegeben, deuten jüngste Funde erneut auf einen baldigen Watch-Start hin. Angebliches Entwicklungs-Aus war Fake Wie Niantic nun verschiedenen US-Medien mitteilte, sei die Entwicklung von Pokemon Go auf der Apple Watch mitnichten eingestellt worden, viel mehr arbeite man weiter daran die Spielziele auf der Watch

MEHR
Pokemon Go

Bericht: Keine Pokemon auf der Apple Watch?

18 Dezember 2016 - von Roman van Genabith

Kürzlich erst berichteten wir, dass die Spieler von Pokemon Go offenbar mit der Zeit das Interesse am Jagen verlieren. Ob das der Grund dafür ist, dass die Apple Watch-App nicht mehr dieses Jahr und womöglich gar nicht erscheint? Während der September-Keynote versprachen die Entwickler von Pokemon Go eine App für die Apple Watch und tatsächlich fragten auch regelmäßig Leser bei Apfellike.com nach, ob es denn schon etwas neues dazu gäbe. Wir mussten dies stets verneinen. Nun zeichnet sich ab, dass die App womöglich gar nicht erscheint. Kein Bedarf? Wie 9to5Mac

MEHR
Pokemon Go

Studie: Pokemon Go macht Menschen sportlicher, für eine Weile

15 Dezember 2016 - von Roman van Genabith

Es ist ruhiger geworden um Pokemon Go. Eine aktuelle Studie zeigt, der Spieltrieb der Jäger und Sammler ist zeitlich begrenzt. Hat eure Begeisterung auch schon nachgelassen? Pokemon Go hat vielleicht den größten Hype einer neuen App des ausgehenden Jahres ausgelöst. Die Nutzerzahl knackte zügig eine halbe Milliarde, doch die Begeisterung für das AR-Game ist offenbar nicht von Dauer. Wie eine repräsentative Studie unter US-Bürgern nun zeigte, hält die durch Pokemon Go ausgelöste verstärkte Aktivität, speziell die höhere tägliche Laufleistung, nach einer kurzfristig signifikanten Steigerung nur etwa sechs Wochen an. Befragt

MEHR
Pokemon Go

Graph zeigt die Pokemon GO Nutzerzahlen: Tendenz fallend

23 August 2016 - von Lukas

Kaum ein anderes Spiel hat in den letzten Jahren so eingeschlagen wie Pokemon GO! Das Suchen nach den kleinen Monstern hat es vielen angetan und nicht nur die Großstädte sind voll damit. Doch der Hype geht schon wieder rapide zurück. Bloomberg berichtet von einer Statistik vom Axiom Capital Management, welche die Nutzerzahlen vom 5. Juli bis zum 16. August analysiert haben. Hierbei sind interessante Tendenzen erkennbar. So stieg die Zahl der täglich aktiven Spieler bis zum 20. Juli stark an, fällt aber seither schon wieder. Lag die Nutzeranzahl Mitte Juli bei über 40

MEHR
Pokemon Go

Märkte am Mittag: So viel verdient Niantic mit Pokémon GO

09 August 2016 - von Roman van Genabith

Pokémon GO entwickelt sich zu einem echten Goldesel für Niantic. Es hat bereits mehr Geld eingespielt als mancher App Store-Kulttitel. Im ersten Monat nach Marktstart hat Pokémon GO mehr Einnahmen für die Googletochter Niantic generiert als viele populäre App Store-Titel, das berichten die Marktforscher von Sensortower. 200 Millionen Dollar erlöste das AR-Game bislang. Pokémon GO spielte im ersten Monat sieben mal mehr ein als Candy Crush Soda Saga und in etwa so viel wie Clash Royale. Dieses Spiel war zuvor der erste Titel, der es innerhalb eines Monats auf zehn

MEHR
Pokemon Go

Zu gefährlich: Pokémon Go in zwei Staaten verboten

08 August 2016 - von Roman van Genabith

Ein Spiel, unsere Jugend zu verderben und die Bevölkerung zu gefährden. – Deshalb verbieten wir es, zum Wohle Aller. So in etwa verlaufen die Argumentationsstrenge zweier Staaten, in denen Pokémon Go jetzt auf dem Index steht. Die iranischen Sicherheitsbehörden, sowie die Behörde für Cyberkriminalität, halten Pokémon Go für gefährlich, zu gefährlich, um der Bevölkerung das Spielen zu gestatten. daher wurde für Iraner der Zugang zum Spiel blockiert. Im Iran sind diverse westliche Webseiten und Dienste nicht verfügbar, doch haben weite Teile der Bevölkerung gelernt, die Einschränkungen mittels VPN oder TOR

MEHR
Pokemon Go

New York: Kein Pokémon Go für Sexualstraftäter

04 August 2016 - von Roman van Genabith

Pokémon Go ist nichts für Sexualstraftäter, sagt der Staat New York. Die Lösung: Verurteilten Sexualverbrechern ist die Nutzung verboten. So viel hat man schon über das AR-Game Pokémon Go gehört, das auch in Deutschland aktuell äußerst populär ist. Es kam zu diversen Unfällen, weil Nutzer bei der Suche nach Pokémons zu sehr auf ihr Smartphone fixiert waren. Auch hörte man von Überfällen, die von Leuten begangen wurden, die Pokémon Go-Nutzer in entlegene Gegenden lockten. Das Spiel könnte auch eine bestimmte Sorte von Verbrecher anziehen, meint die Vertreterin des Staates New

MEHR
Pokemon Go

Pokémon GO-Entwickler abgemahnt: Verkauf von Nutzerdaten möglich

21 Juli 2016 - von Roman van Genabith

Überraschend kommt die Klage der deutschen Verbraucherschützer gegen Pokémon GO nicht. Die App machte bereits unmittelbar nach ihrem Deutschlandstart, und auch schon zuvor in anderen Ländern, mit ihrer äußerst offensiven Nutzerdatenpolitik auf sich aufmerksam. Die derzeit extrem populäre Augmented Reality-App Pokémon GO sammelt Unmengen an Bewegungsdaten, während der Nutzer sie verwendet. Was für schöne Bewegungsprofile man damit erstellen könnte, dachten sich schon verschiedene Kritiker und Branchenbeobachter. – und dachte sich jetzt auch der Verbraucherzentralebundesverband VZBV. Er verklagte die Google-Ausgründung Niantic, die das Spiel entwickelt. Diese kann bis Mitte August eine

MEHR
Pokemon Go

Pokemon Go jetzt in Österreich und der Schweiz erhältlich

17 Juli 2016 - von Philipp Axmann

Die ganze letzte Internet-Woche drehte sich um ein Spiel: Pokemon Go, und jetzt ist es offiziell in Österreich und der Schweiz spielbar. Diese Woche hat Nintendo sein erstes Smartphone Spiel veröffentlicht, und es hätte erfolgreicher nicht sein können. Pokemon Go hatte einen so unglaublichen Start, dass die Nintendo Aktie einen riesigen Sprung machte und Medien auf der ganzen Welt darüber berichten. Das Spiel war anfangs nur in wenigen ausgewählten Ländern verfügbar, verbreitete sich aber schnell in weitere Teile der Erde auf mehr oder weniger legalem Wege. Nächste Rollout Welle Am Samstag kündigte

MEHR
Pokemon Go

Ein Spiel und alle drehen durch

15 Juli 2016 - von Lukas

Ohne den Namen des Spiels im Titel genannt zu haben, wissen wohl 90% von euch, um welches es sich in diesem kurzen Beitrag handelt. Für die restlichen 10%: Pokemon Go! Am 6. Juli veröffentlichte The Pokémon Company ein neues Spiel, das sogleich die Gamer- und Medien-Welt verändern sollte. Nach nur einer Woche suchen bereits 10 Millionen Spieler weltweit mit der App nach Pokemons im „echten Leben“ und rennen durch die Gegend, mit dem Blick auf ihr Handy. Die Gründe dafür sind vielfältig, so Experten. Es spielen Nostalgie und der Hype um Virtual Reality eine große

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting