Speicherplatz

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Speicherplatz

Speicherplatz

Stirbt die 16-GB-Version des iPhones?

31 Mai 2016 - von Roman van Genabith

Das dürfte zahlreiche Kritiker der bisherigen iPhone-Speicherausstattung freuen: Geht man nach dieser Spekulation, könnte endlich Schluss sein mit der 16-GB-Variante des iPhones. Trotz Abwanderung vieler Daten in die Wolke, 16 GB ohne Erweiterungsmöglichkeit sind schnell voll und eigentlich nicht mehr zeitgemäß, zumal sich Apple durch die Preisstaffelung der Modelle stets dem nicht ganz unberechtigten Vorwurf völlig unrealistischer Preisforderungen für höher ausgestattete Modelle aussetzt. Nun deuten Gerüchte, die ein mal mehr aus der asiatischen Zuliefererkette stammen, darauf hin, dass Apples einsteigermodell künftig mit 32 GB Speicher kommen könnte. Weiterhin zwei GB

MEHR
Speicherplatz

4K auf dem iPhone 6S: Soviel passt auf den Speicher

11 September 2015 - von Lukas

Apple hat dem Kamerasystem der neuen iPhones ein ordentliches Update verpasst. Nicht nur nehmen die Kameras nun Fotos mit 12 Megapixel auf, sie sind auch geeignet für 4K Videos. Wieviel 4K-Videomaterial aber tatsächlich auf den Speicher der neuen Smartphones passt, ist eine ganz andere Geschichte. Marques Brownlee hat das in seinem Hands On Video beantwortet. Apple gibt in den Einstellungen der neuen 6S Modelle nämlich an, wie viel Platz jeweils eine Minute Video in den verschiedenen Auflösungen einnimmt. 60 Sekunden Full HD mit 30 Bildern pro Sekunde benötigen somit etwa 130

MEHR
Speicherplatz

Effektive Preispolitik: Apple könnte 2015 drei Milliarden Dollar zusätzlich einnehmen

24 Dezember 2014 - von Christian

Mit Apple assoziieren die meisten unmittelbar hohe Preise. Und obwohl diese in den vergangenen Jahren auch zuverlässig anstiegen, so zuverlässig steigerten auch die Konsumenten ihre Einkäufe. Apple-Analyst Neil Cybart hat nun das Ganze in einer Rechnung erläutert und prognostiziert dem iKonzern in 2015 sogar zusätzlich drei Milliarden Dollar Gewinn. Die meisten werden es dieses Jahr schon gemerkt haben: Das iPhone 6 (Plus) bietet neue Speicherpläne an. Neben den gewohnten 16GB stehen neuerdings an zweiter Stelle 64GB (früher 32GB) und danach 128GB. Die Preisstufen blieben allerdings die gleichen. Natürlich hat sich Apple etwas

MEHR
Speicherplatz

iPhone 6 Plus 128GB: Meldungen über plötzliche Abstürze

25 Oktober 2014 - von Christian

Wie einem langen Thread aus dem Apple Support Forum zu entnehmen ist, scheinen viele Nutzer Probleme mit ihrem iPhone 6 Plus in höchster Speichervariante zu haben. Grund dafür seien zu viele installierte Apps, heißt es. Betroffen scheinen vor allem Nutzer des 128 GB Modells und der neuesten iOS-Version 8.1. Denn dort passen eine Menge Apps rauf, doch wer mehr als 700 Anwendungen installiert muss mit vielen Abstürzen rechnen. Von plötzlichen Crashes bis zu spontanen Reboots mehrmals am Tag ist die Rede. Eine sichere Anleitung zum Lösen dieses Problems existiert noch

MEHR
Speicherplatz

iPhone 6 womöglich doch mit 128GB Speicherkapazität

21 August 2014 - von Christian

Neue Leaks lassen Gerüchte um eine 128GB-Version des iPhone 6 wieder neu entfachen. Auf dem chinesischen Microblogging-Dienst „Weibo“ sind Fotos aufgetaucht, die auf eine Verdopplung der aktuell größten Speicherkapazität deuten. Die Bauzeichnungen erwähnen eine Speicherkapazität von 128GB – so viel gibt es derzeit nur beim iPad. Spannend wird es vor allem bei der Frage des Preises: Für den Konsumenten am komfortabelsten wäre, wenn der Cupertino die Preise beibehält und dafür das Modell mit 16GB durch 32GB und so weiter ersetzt. 2014 sind 16GB (geschweige denn 8GB) viel zu wenig. Denkbar wäre

MEHR
Speicherplatz

JPEGmini – Bilder auf Diät

14 Februar 2013 - von Tim Nikischin

Wer eine SSD hat, bei dem heißt es wahrscheinlich Speicherplatz sparen, wo nur geht. Bei dem neuartigen Flashspeicher ist bekanntlich jedes Gigabyte „goldwert“. Bilder verlustfrei kompakter zu speichern, wäre da doch eine große Hilfe. 4.2 / 5 ( 9 votes )

MEHR
Speicherplatz

Gemini – Duplikate finden leicht gemacht

01 Dezember 2012 - von Tim Nikischin

Gemini ist der bislang beste von mir getestete Duplikate Finder für Mac, der die meisten Duplikate auffindet. Außerdem hat Gemini ein ansprechendes Design, was alles übersichtlich hält. Beim Start von Gemini bekommt man ein Fenster zu sehen, in welchem man erstmal auswählen muss, welchen Ordner oder welches Volumen man scannen möchte. Hat man die Quelle ausgewählt, beginnt auch schon der Scan. Der Scan dauert je nach Größe und Anzahl der Dateien in dem zu scannenden Ordner einige Zeit. Dank eines ausgeklügelten Suchalgorythmus von Gemini werden zuerst die großen Duplikate und

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting