visionOS

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. visionOS

visionOS

Vision Pro: Start in Deutschland und Neuerungen in visionOS 2

10 Juni 2024 - von Roman van Genabith

Die heutige WWDC-Keynote beginnt mit visionOS. Das Betriebssystem von Apple Vision Pro geht damit in die nächste Runde, und visionOS 2 wird voraussichtlich im Herbst erscheinen. Hier sind die Neuerungen im Vergleich zur ersten Version. Vision Pro startet bald in Deutschland und weiteren Märkten   Zunächst das Wichtigste: Die Vision Pro wird in weiteren Märkten verfügbar sein. Den Anfang machen Japan und weitere Länder. In Deutschland wird die Brille bereits ab dem 12. Juli erhältlich sein. Neuerungen in visionOS 2.0   In der Fotos-App kann mit einem einfachen Tippen aus

MEHR
visionOS

Lebensechter: visionOS 1.1 verbessert die Personas auf der Vision Pro

08 Februar 2024 - von Roman van Genabith

Die Vision Pro unterstützt neue 3D-Avatare für Videokonferenzen, die sogenannten Personas. Doch diese konnten bei ersten Testern so gar nicht punkten. Das jüngste Update auf visionOS 1.1 bringt hier offenbar einige Verbesserungen. Das Update auf visionOS 1.1 scheint wesentliche Fortschritte bei den Personas der Vision Pro zu bringen. Die 3D-Avatare, die in früheren Tests kritisch bewertet wurden, erhalten nun ein realistischeres Erscheinungsbild. Apple ist sich der Defizite bewusst und hat die Funktion bisher stets als Beta-Version gekennzeichnet. Die Personas sind in jüngster Beta lebensechter Mit der Verteilung der ersten Beta-Version

MEHR
visionOS

Beta für die Brille: visionOS 1.1 für Entwickler ist jetzt da

06 Februar 2024 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch die erste Beta von visionOS 1.1 vorgelegt. Diese kann ab sofort auch von registrierten Entwicklern geladen und installiert werden. Noch ist nicht klar, welche Neuerungen dieses Update mit sich bringt. So installiert man Betas auf der Vision Pro Die Installation einer Beta auf der Vision Pro ist denkbar einfach und ähnlich wie am iPhone: Der Bezug von Betas muss in den Einstellungen im Bereich Allgemein unter Software-Update aktiviert werden. Keine Details über Neuerungen in der Beta Noch ist nicht klar, welche Neuerungen in visionOS 1.1

MEHR
visionOS

Jailbreak in Sicht? Kernellücke in visionOS entdeckt

06 Februar 2024 - von Roman van Genabith

Nur kurz nachdem die Vision Pro auf den Markt kam, wird bereits über eine potenzielle Sicherheitslücke in visionOS, dem Betriebssystem der Datenbrille, spekuliert, die möglicherweise für einen Jailbreak genutzt werden könnte. Noch steht nicht fest, ob und wie diese Schwachstelle für die Entwicklung eines Jailbreaks verwendet wird, auch wenn dies für einige Anwender sicher verlockend erscheint. Die fragliche Sicherheitslücke wurde von dem aufstrebenden Sicherheitsforscher Joseph Ravichandran aufgespürt. Er demonstrierte, wie er eine Schwachstelle im Kern von visionOS ausnutzte – ein Betriebssystem, das auf demselben Unix-Kern basiert, der die Basis für

MEHR
visionOS

Behebt Sicherheitslücke. visionOS 1.0.2 für Vision Pro wird verteilt

31 Januar 2024 - von Roman van Genabith

Apple hat  heute Abend ein Update für die Vision Pro veröffentlicht. visionOS 1.0.2 kommt eine Woche nach Verteilung einer neuen Version für Entwickler. Die Vision Pro wird am Freitag in den USA in den Handel gebracht und ausgeliefert. Apple hat heute Abende auch ein Update für die Vision Pro veröffentlicht. visionOS 1.0.2 wird ab sofort für die Computerbrille verteilt. Die neue Version folgt eine Woche auf die Verteilung von visionOS 1.0.1 für Entwickler und noch vor dem Start der Auslieferungen des neuen Gadgets. Frühe Käufer werden wohl zunächst ein Update

MEHR
visionOS

visionOS 1.0.1: Die Brille hat bereits ein Update

24 Januar 2024 - von Roman van Genabith

Noch bevor die Vision Pro für die breite Öffentlichkeit erhältlich ist, hat Apple ihr erstes Update für das Betriebssystem der futuristischen Brille herausgebracht. Die Ausgabe von visionOS 1.0.1 kennzeichnet die Frühphase der Softwarepflege für das neue Gerät. Einige Käufer, die ihre Geräte vorbestellt haben, könnten bei der Auslieferung bereits die neueste Version des Systems vorfinden. Obwohl die ersten Einheiten der Vision Pro noch nicht an Konsumenten verschickt wurden, hat Apple bereits die Software der Brille auf den neuesten Stand gebracht. Ein Entwickler machte auf die Aktualisierung aufmerksam, wobei die Versionsnummer

MEHR
visionOS

Für die Brille: visionOS Beta 3 für Entwickler ist möglich

29 August 2023 - von Roman van Genabith

Heute Abend hat Apple auch visionOS in der dritten Beta vorgelegt. Registrierte Entwickler können sie ab sofort laden, aber nur wenige Developer haben aktuell Zugang zu einer Vision Pro, die übrigen Entwickler müssen das System simulieren. Apple hat heute Abend auch visionOS in einer dritten Beta vorgelegt. Die registrierten Entwickler können die Testversion damit ab sofort laden und installieren – theoretisch. Praktisch haben nur wenige Entwickler die Möglichkeit, das auch auf realer Hardware zu tun, denn nur an ausgewählte Entwickler wird Vision Pro aktuell ausgegeben. Die übrigen Developer können die

MEHR
visionOS

Video: So sieht visionOS aus

23 Juni 2023 - von Roman van Genabith

Apples Computerbrille läuft mit dem Betriebssystem Vision Pro. Sie ist noch nicht im Handel erhältlich, aber die Entwickler können schon jetzt betrachten, wie das Betriebssystem aussieht und dessen Funktionen ausprobieren. Ein erstes Video zeigt nun, wie das gelingt. Apples Computerbrille heißt Vision Pro, dessen Betriebssystem visionOS. Das können Kunden aktuell noch nicht in Natura ausprobieren, nicht einmal Entwicklern ist das möglich – noch nicht. Dennoch können sie schon einen Blick darauf werfen, wie visionOS aussehen und funktionieren wird. Möglich ist das mit Xcode 15 und dem neuen visionOS-Simulator, der seit

MEHR
visionOS

Apps für die Brille: Apple stellt Vision Pro-SDK bereit

22 Juni 2023 - von Roman van Genabith

Die Vision Pro ist zwar noch nicht auf dem Markt, Entwickler können aber schon mit der Erstellung von Apps beginnen. Hierzu wird das SDK benutzt, das ab sofort für Developer verfügbar ist. Apple hat inzwischen auch eine erste Beta von visionOS bereitgestellt. Die Brille ist zwar noch nicht verfügbar, dennoch können Entwickler bereits Apps zu entwickeln beginnen. Apple hat hierfür ein Vision Pro-SDK und diverse andere Ressourcen für Entwickler bereitgestellt. Vieles ist vertraut Für die Vision Pro zu entwickeln, unterscheidet sich in vielen Aspekten nicht so sehr von dem, was

MEHR