Yosemite

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Yosemite

Yosemite

OS-X 10.10.5 ist da: Mail-, Fotos- und Sicherheitsverbesserungen

13 August 2015 - von Lukas

Neben iOS 8.4.1 mit Apple Music und Beats 1 Bugfixes, hat Apple gegen 19 Uhr auch ein kleines Update für den Mac veröffentlicht. Neuerungen gibt es in Mail, Fotos und bezüglich Sicherheit. Wie gewohnt dreht sich das Update um „Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit“. In der Release Beschreibung ist aber speziell die Rede von Mail Kompatibilitätssteigerungen, da es Probleme mit bestimmten Servern gab. In der Fotos App gibt es aktuell Schwierigkeiten mit dem Import von Video Material einer GoPro und der Quick Time Player will teilweise keine Windows Media Dateien abspielen. Beides soll mit der Aktualisierung gefixt werden. Das

MEHR
Yosemite

#Yosemite2 Wallpaper für iPhone und iPad

11 August 2015 - von Christian

Nachdem wir schon zweimal #Yosemite Wallpaper zum Download anboten, folgt nun ein zweiter Teil mit neuen, frischen Motiven. In unserer Galerie findet ihr drei Motive, alle für das iPhone angepasst. Wenn ihr für das iPad und Mac optimierte Wallpaper erhalten wollt, schaut in unseren Wallpaper Fotostream. Dort gibt es zusätzliche Motive und zusätzlichen Größen. Wer kostenlos und vorab Wallpaper direkt auf sein iDevice erhalten möchte, kann diesen abonnieren, indem er einen kurzen Kommentar schreibt. Apfellike Wallpaper Fotostream Natürlich könnt ihr euch auch #Themen für die nächsten Ausgaben wünschen oder sogar eigene Schnappschüsse und

MEHR
Yosemite

Apple gibt zweite Beta von OS X 10.10.5 frei

31 Juli 2015 - von Christian

Neben der zweiten Beta von 8.4.1 hat Apple auch eine neue, ebenfalls die zweite, Beta von OS X 10.10.5 für Entwickler zum Download freigegeben. Die Software mit dem Build 14F19a beherbergt keine neuen Funktionen, sondern nur die gewohnte Systempflege („update improves the stability, compatibility, and security“). Registrierte Entwickler können sich die Beta aus dem Mac App Store runterladen, Teilnehmer der Public Beta aktuell noch nicht. OS X Yosemite 10.10.5 wird vermutlich die letzte Version vor dem Sprung auf OS X 10.11 im Herbst sein. OS X 10.11 El Capitan wird dann

MEHR
Yosemite

Neue Photos App an Bord: Apple veröffentlicht OS X 10.10.3

05 Februar 2015 - von Christian

Soeben hat Apple OS X 10.10.3 für registrierte Entwickler und Beta-Tester zum Download freigegeben. Mit an Bord ist auch die seit langem (Juni 2014) angekündigte Applikation „Photos“. Diese wird 2015 die bisherige Foto-Software am Mac, iPhoto und Aperture, ersetzen. Über erste Previews und Informationen zur Photos App hatten wir schon in der Vergangenheit berichtet. Nun hat Apple diese zum ersten Mal veröffentlicht. Im Sommer werden dann alle User die neue Anwendung benutzen können. Eine entsprechende Website mit einer kleinen Preview ist schon online. All new for OS X, Photos automatically organizes your

MEHR
Yosemite

Apple gibt vierte Beta von OS X 10.10.2 frei

08 Januar 2015 - von Paolo

Apple hat soeben das Update für die vierte Beta von OS X 10.10 ausgerollt. Versehen mit dem Build 14C94b, kann diese im Mac App Store geladen werden. Genaue Angaben zu den Neuerungen verrät Apple nicht. Lediglich von Behebungen einiger Fehler ist die Rede. Entwickler sollen aber auf Mail, VoiceOver und WLAN-Verbindung achten. 2nix Studio / Shutterstock.com Apple gibt vierte Beta von OS X 10.10.2 frei 3.4 (68%) 5 Artikel bewerten

MEHR
Yosemite

Apple veröffentlicht neue Beta für OSX 10.10.2

14 Dezember 2014 - von Matthias

Am vergangen Freitag hat Apple eine neue pre-release Version von OS X Yosemite 10.10.2 veröffentlicht. In dieser Testversion liegt der Fokus auf der W-Lan Anbindung, Mail und VoiceOver. Die dritte Testversion von OS X 10.10.2 trägt die Nummer 14C81f ist ist bereits die 2 Version die im Dezember veröffentlicht wurde. Wie immer können eingetragene Entwickler das Update leicht über die Mac App Store laden. Sowohl Mail als auch die Stiefmütterlich behandelte Anwendung VoiceOver wurden verbessert und funktionieren nun reibungsloser under Yosemite. Erst am Donnerstag hatte Apple die letze Beta für Safari

MEHR
Yosemite

Apple veröffentlicht iOS 8.1.1. und OS X 10.10.1 – Neuerungen im Überblick

17 November 2014 - von Christian

Soeben hat Apple die neueste iOS Version zum Download freigegeben. 8.1.1. bringt unter anderem viele Bug Fixes mit sich. Alle weiteren Neuerungen findet ihr unten aufgelistet. Das Update lässt sich wie sonst auch OTA (over-the-air) laden oder auch per Kabel und iTunes am PC. Das Ganze wiegt knapp 60 MB. Folgende Neuerungen gibt es in iOS 8.1.1: Behebung von Wlan-Problemen Optimierung der Share Sheet Anordnung Bug Fixes Stabilitätsverbesserungen Verbesserungen für iPhone 4S und iPad 2 Wichtig: Mit diesem Update schließt Apple auch Lücken, welche einen Jailbreak unter iOS 8 ermöglichten.

MEHR
Yosemite

,,Flow“ vs. ,,Continuity“ – Samsung stellt neue Funktion vor

17 November 2014 - von Josh

In iOS 8 und Yosemite ist ,,Continuity“ ein Schlüssel-Feature zur weiteren Verknüpfung von iDevices. Mit Airdrop, Handoff und Mobilfunkweiterleitung bietet Apple etwas, das das gemeinsame Nutzen verschiedener Geräte um einiges angenehmer macht. Jetzt liefert Samsung mit ihrem Equivalent ,,Flow“ ähnliche Features auch für Android. Flow wird Smartphones, Tablets, Smartwatches, Fernseher und Computer miteinander verbinden und liefert ebenfalls drei Kernfunktionen: Defer, Transfer und Notify. Defer lässt den Nutzer eine Aufgabe an einem Gerät starten und diese zu einem späteren Zeitpunkt an einem anderen Gerät fertigstellen. Transfer ermöglicht dem Nutzer das weitersenden

MEHR
Yosemite

Tipp – Dark Mode unter Yosemite

09 November 2014 - von Matthias

Zusammen mit OSX Yosemite hat auch der Dark Mode Einzug in das Betriebssystem gefunden. Mit diesem neuen Modus kann man das Erscheinungsbild des Macs weiter personalisieren. Wenn der Dark Mode, oder zu Deutsch Dunkel Modus, aktiviert wird verfärbt sich der hellgraue Dock Hintergrund in einen Schwarzen. Weiters wird die Symbolleiste am oberen Bildschirmrand dunkel eingefärbt. Um den Dark Mode zu aktivieren geht ihr auf Systemeinstellungen: Dann wählt ihr Allgemein und setzt ein Häkchen bei „Dunkle Menüleiste und Dock verwenden“. Besonders wenn ihr am Abend oder spät in der Nacht arbeitet ist

MEHR
Yosemite

Yosemite: Mac App Store mit visuellem Update

06 November 2014 - von Christian

Im Zuge von OS X Yosemite und dem dazugehörigen Design-Update, hat Apple nun auch den Mac App Store optisch aktualisiert. Nachdem Apple schon dem iTunes Store ein leichtes Facelift verpasst hat, folgt nun auch der Mac App Store. Das Ganze orientiert sich natürlich am flachen Look, welchen man von Jony Ive schon aus iOS 7 oder OS X Yosemite gewöhnt ist. Auf Texturen oder Schattierungen wird fortan verzichtet, es dominiert der Minimalismus. Möglicherweise wird das neue Design (noch) nicht bei allen Usern angezeigt. In solchen Fällen hilft nur ein Neustart

MEHR
Yosemite

Bug Fixes und mehr: Apple veröffentlicht erste Betas für iOS 8.1.1 und OS X Yosemite 10.10.1

04 November 2014 - von Christian

In der Nacht hat Apple zwei neue Betas für hauseigene Software veröffentlicht: iOS 8.1.1 und OS X Yosemite 10.10.1. Beide Versionen erhalten in erster Linie Bug Fixes und Stabilitätsoptimierungen. Neuerungen in iOS 8.1.1: Verbesserte Stabilität auf iPhone 4S und iPad 2 Vorerst keine Blutzuckerwerte mehr in Health Bug Fixes Neuerungen in OS Yosemite 10.10.1: Verbesserung der WLAN-Verbindung Vebesserter Exchange Support in Mail Optimiertes Notification Center Wie sonst auch, lässt sich das Update für alle registrierten Entwickler aus der Update-Sektion des Mac App Store laden. In Sachen Jailbreak ist noch nichts bekannt,

MEHR
Yosemite

Gravierende OS X Sicherheitslücke entdeckt

01 November 2014 - von Artur

Der schwedische IT-Experte Emil Kvarnhammar hat eine kritische Sicherheitslücke in OS X Yosemite ausfindig gemacht, welche es Hackern erlaubt das Systemkennwort zu umgehen und damit die höchste Freigabestufe zu erlangen. #Rootpipe Kvarnhammar ist IT-Spezialist der Sicherheitsfirma Truesec mit Sitz in Schweden und sei bei den Vorbereitungen auf eine Konferenz auf die Sicherheitslücke gestoßen. Die Lücke, die Kvarnhammar #Rootpipe nannte, erlaubt es Angreifern ohne Kennworteingabe in das jeweilige System zu gelangen. Damit hätte der Angreifer die höchste Freigabestufe und wäre sogar in der Lage auf alle Funktionen des Gerätes zuzugreifen. Apple

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting