Das digitale Erbe - was passiert eigentlich nach dem Tod?Vorherige Artikel
Eddy Cue zu Planet of the Apps: Wollen gar nicht ins FernsehgeschäftNächster Artikel

Mehr Saft: Nächstes iPhone mit größerem Akku

Apple, Gerüchte, iPhone, News
Mehr Saft: Nächstes iPhone mit größerem Akku
Ähnliche Artikel

Akkus sind vitale Komponenten von Smartphones. Ihre Leistung kann aber in den letzten Jahren immer schlechte mit dem steigenden Energiehunger von Displays und Prozessoren mithalten. Apple könnte dieses Problem nun adressieren.

Ein Branchenbeobachter hat jüngst einige Mutmaßungen über den iPhone-Akku der nächsten Generation getätigt. Der Wet der verbauten Kapazität schwankt immer etwas und schlägt mal etwas nach oben, mal nach unten aus. Zu geringe Akkukapazität ist einer der häufigst genannten Kritikpunkte, gemeinsam mit zu langen Aufladezeiten

14% mehr Saft

Dem Gerücht nach könnte der neue iPhone-Akku 1950 mA fassen. Das wäre mehr, als alle iPhone-Akkus zuvor. Allerdings nehmen manche Android-Smartphones bis zu 4.000 mA Leistung auf. Das brauchen sie indes auch, denn Android ist von Natur aus ein Stromfresser.
Weitere Spekulationen befassen sich mit dem bereits vermuteten Wegfall der Klinke, hier wird man einfach abwarten müssen.

Mehr Saft: Nächstes iPhone mit größerem Akku
3.7 (74%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Apple

Im Weißen Haus: Tim Cook trifft mit US-Präsident Donald Trump zusammen

Im Weißen Haus: Tim Cook trifft mit US-Präsident Donald Trump zusammen   0

Tim cook war gestern Abend zu Gast im Weißen Haus, wo eine Dinnerveranstaltung mit dem französischen Präsidenten und viel Politprominenz stattfand. Ein weiteres Treffen mit Donald Trump soll noch folgen, [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting