Developer

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Developer

Developer

Heiter weiter: Neue iOS 9 Beta erschienen

27 Oktober 2015 - von Roman van Genabith

iOS 9.1 ist gerade bei allen iPhone-Nutzern eingetrudelt, da setzt Apple den Beta-Zyklus fort. Entwickler erhielten soeben ein neues Update zum Testen. Eine knappe Woche nach Erscheinen von iOS 9.1 für Alle, das unter Anderem rund 200 neue Emojis mitbrachte, stellt Apple für seine Entwickler die erste Beta von iOS 9.2 bereit. Freiwillige Tester gehen vorerst leer aus. Das Update dürfte vor Allem den wiederholt aufgetretenen, nervigen Bug mit fehlschlagenden iCloud-Backups adressieren. Das zwei GByte große Update mit der Build-Nummer 13C5055d lässt sich von Developern ab sofort beziehen. Via

MEHR
Developer

iOS 9.1 Beta 5 erschienen

12 Oktober 2015 - von Roman van Genabith

Wer iOS 9.1 in der Beta verwendet, erhält die Chance zum Update. Entwickler und Testwillige wurden soeben, eine Woche nach Erscheinen von Beta 4, von Apple mit der fünften Vorabversion von iOS 9.1 versorgt. Mit der gerade freigegebenen Beta 5 für Developer (13B137 / 13B139 (für iPhone 6s/6s Plus) und der fünften Public Beta (13B5137 & 13B5139 (iPhone 6s/6s Plus) für interessierte Tester fließen laut Release Notes verschiedene Stabilitäts- und Performanceverbesserungen in das Nutzungserlebnis ein. Ferner sind verschiedene kleinere Darstellungsanpassungen, sowie die Unterstützung von Unicode 8 zu berichten, was für

MEHR
Developer

[Update] Software: iOS 9 GM, iOS 9.1 beta 1, El Capitan GM, watchOS 2 GM

09 September 2015 - von Christian

Neben einer Vielzahl von neuer Hardware, hat Apple auch frische Software veröffentlicht. Dazu zählen die Gold Master-Version von iOS 9 und zusätzlich die erste Beta von iOS 9.1. iOS 9 Die Golden Mater Version ist die letzte Test-Software, bevor Apple ein neues OS zum Download für alle Nutzer freigibt. Und genau das ist hier der Fall. Die GM-Version unterscheidet sich von der finalen Version höchstens minimal. Apropos finale Version: Diese werden wir am 16. September sehen, beziehungsweise downloaden können. Alle Neuerungen von iOS 9 könnt ihr hier in Ruhe nachlesen.

MEHR
Developer

Apple gibt zweite Beta von OS X 10.10.5 frei

31 Juli 2015 - von Christian

Neben der zweiten Beta von 8.4.1 hat Apple auch eine neue, ebenfalls die zweite, Beta von OS X 10.10.5 für Entwickler zum Download freigegeben. Die Software mit dem Build 14F19a beherbergt keine neuen Funktionen, sondern nur die gewohnte Systempflege („update improves the stability, compatibility, and security“). Registrierte Entwickler können sich die Beta aus dem Mac App Store runterladen, Teilnehmer der Public Beta aktuell noch nicht. OS X Yosemite 10.10.5 wird vermutlich die letzte Version vor dem Sprung auf OS X 10.11 im Herbst sein. OS X 10.11 El Capitan wird dann

MEHR
Developer

Beta 2 von iOS 8.4.1 an Entwickler freigegeben

30 Juli 2015 - von Christian

Am Abend hat Apple eine neue Vorabversion von iOS 8.4.1 für registrierte Entwickler zum Download freigegeben. Neue Funktionen sind, wie schon bei der ersten Beta, nicht zu erwarten. Stattdessen gibt es die gewohnten Bug Fixes und Stabilitätsverbesserungen. Die knapp 60 Megabyte erhalten aktuell nur Entwickler, nicht aber Teilnehmer der öffentlichen Beta. iOS 8.4.1 wird vermutlich auch die letzte Version vor dem großen Sprung auf iOS 9 im Herbst sein. Mehr zu iOS 9 erfahrt ihr hier. [Bild via | via]

MEHR
Developer

Beta 4: Apple gibt neue Vorabversion für OS X El Capitan und watchOS 2 raus [Update]

21 Juli 2015 - von Christian

Neben der eben veröffentlichen vierten Beta von iOS 9, wurde ebenfalls die vierte Vorabversion von OS X 10.11 El Capitan sowie watchOS 2 freigegeben. Ähnlich wie bei iOS 9 sieht es auch bei OS X und WatchOS gibt es bislang noch keine Hinweise auf neue Funktionen. Mit an Bord sind natürlich wieder die gewohnten Bug Fixes und Stabilitätsverbesserungen. Sollten noch nennenswerte Neuerungen gefunden werden, aktualisieren wir diesen Artikel entsprechend. So wie es aktuell aussieht, gibt es auch hier Beta 4 nicht für öffentliche Tester. Beide Softwareversionen werden vermutlich im Herbst für

MEHR
Developer

Apple veröffentlicht iOS 9 Beta 4 [UPDATE 2]

21 Juli 2015 - von Christian

Soeben hat Apple die vierte Vorabversion von iOS 9 für alle registrierten Entwickler zum Download freigegeben. Das Wichtigste haben wir hier notiert. Noch keine Public Beta Beta 4 von iOS 9 wiegt 300 bis 350 MB und ist aktuell nur für registrierte Developer verfügbar. Wann die vierte Beta auch für Public Tester erscheinen wird, können wir nicht sagen. Auch diese Softwareversion behebt wieder einige Bugs und optimiert die Stabilität auf entsprechenden Testgeräten. Bislang sieht es nicht so aus, als ob in iOS 9 nennenswerte Neuerungen zu finden sind. Sollte sich

MEHR
Developer

Noch mehr Updates: Beta 2 von OS X El Capitan und watchOS 2 freigegeben

23 Juni 2015 - von Christian

Neben der zweiten Beta von iOS 9 (alle Neuerungen hier) hat Apple auch die zweiten Vorabversionen von OS X El Capitan und watchOS 2 zum Download für registrierte Entwickler freigegeben. Bei OS X El Capitan gibt es keine nennenswerten Verbesserungen am System. Bei watchOS allerdings schon: Apple liefert mit Beta 2 einen Nightstand Mode sowie drei neue Watchfaces. Darüber hinaus gibt es noch ein neues Feature namens Timetravel und des Weiteren wurde der Funktionsumfang der Musik-App überarbeitet. Das sind alles Features, die uns schon auf der jüngsten WWDC vorgestellt wurden.

MEHR
Developer

Display von iPhone und iPad aufnehmen: iOS 9 macht es möglich

13 Juni 2015 - von Christian

Apple bietet mit iOS 9 Entwicklern zahlreiche Möglichkeiten dank neuer SDKs (Software Developer Kits). Eines davon wurde am letzten Montag ein wenig vernachlässigt: ReplayKit. Damit lassen sich einfach Bildschirmaufnahmen von einem iOS-Device machen. Interessant wird es damit vor allem für Anwender ohne Mac, ohne ein Drittanbieterprogramm und Videoproduzenten. Denn so lassen sich bequem Let’s Plays oder Tutorials anfertigen. Ist das Feature einmal aktiviert und eine Aufnahme im Gange werden alle Notifications unterdrückt, sodass sie nicht in der Aufnahme stören können. Außerdem wird auch nur der Nutzer selbst Zugriff auf die

MEHR
Developer

Mac App Store: Wie viel verdienen Entwickler mit Top 10 Apps?

09 Mai 2015 - von Christian

Der App Store, sowohl unter iOS als auch OS X, hat vielen Entwicklern viel Geld beschert und dies tut auch jetzt noch. Doch das ist nur die schöne halbe Wahrheit, denn tatsächlich können viele nicht (nur) von den Einnahmen ihrer Apps leben. Passend dazu wollte Sam Soffes wissen, wie viele Downloads eine OS X Anwendung erreichen muss, um sich den den Top 10 Charts zu platzieren und wie viel Umsatz diese abwirft. Soffes selbst veröffentlichte kürzlich sein Programm Redacted für 4,99 Dollar im Mac App Store. Diese stieg hoch in die

MEHR
Developer

Apple startet Entwickler-Registrierung für App Analytics

01 Mai 2015 - von Christian

Nachdem die letzten Wochen ganz im Zeichen der Apple Watch standen, bewegt sich die Aufmerksamkeit langsam aber sicher Richtung Software. Am gestrigen Abend begann Apple, E-Mails an registrierte Entwickler zu verschicken. In diesen E-Mails wurden die Developer eingeladen, sich für eine Beta-Phase einer neuen App einzutragen: Analytics. Der Name lässt es schon vermuten, bei dieser App geht es um Statistiken und detaillierte(re) Informationen selbst programmierter und veröffentlichter Applikationen. Wer eingeladen wurde und möchte, kann sich via iTunes Connect registrieren. Der frühe Vogel fängt den Wurm, denn nur die schnellsten erhalten auch Zugriff

MEHR
Developer

Force Touch im MacBook Pro Retina: Drittentwickler und 15 versteckte Befehle

13 März 2015 - von Christian

Am gestrigen Abend veröffentlichte Apple auch die dritte Beta von OS X 10.10.3. Mit an Bord ist unter anderem Force Touch, welches künftig auch von Drittentwicklern  genutzt werden kann. Wer das neue MacBook oder das neue MacBook Pro mit Retina Display in der 13″ Variante kauft, kann via „Force Click“ spezielle Menüs aufrufen. Dank der druckempfindlichen Sensoren im Trackpad ist dies möglich, Apple beschränkt diese Technologie allerdings nicht nur auf sich selbst, sondern öffnet Force Touch auch für Dritte. Apple beschreibt die API wie folgt: • Force click. Apps can

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting