Developer

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Developer

Developer

Apple veröffentlicht neue öffentliche Yosemite Beta und neue iTunes 12 Version

21 August 2014 - von Christian

Soeben hat Apple neue Vorabversionen für OS X Yosemite und iTunes 12 freigegeben. Darunter befindet sich die zweite öffentliche Beta für OS X 10.10 und eine neue Version von iTunes 12. Die neueste Beta für Nicht-Entwickler von Yosemite lässt sich wie gewohnt OTA (over-the-air) aus dem Update-Bereich des Mac App Store laden. Die erste Beta für OS X wurde Ende Juli zum Download freigegeben. Das Besondere: Die ersten 1 Million Bewerber konnten sich die Vorschau runterladen und installieren – ohne einen kostenpflichtigen Developer Account. Am Montag veröffentlichte Apple die sechste Beta für

MEHR
Developer

Erneute Spamwelle der App-Store-Weiterleitungen

11 August 2014 - von Christian

Bereits in der Vergangenheit kam des öfteren zu Meldungen, User würden beim Aufruf einiger Webseiten in Safari automatisch in den App Store weitergeleitet werden. Offenbar geht derzeit erneut solch eine Spamwelle durch das Netz. Vor allem ebay ist betroffen. Viele Nutzer landen statt auf ihrer gewünschten Internetseite im App Store, genauer gesagt bei dem Spiel „Empire: Four Kingdoms“. Ähnlich wie bei deutlich benutzerfreundlicheren Angeboten (App Bounty oder TapChrono) werden die Werbeverantwortlichen offenbar von den Entwicklern pro Installation der jeweiligen App bezahlt. Die Entwickler versuchen das dann Geld mittels In-App wieder

MEHR
Developer

Family Sharing: Erste Hinweise im iTunes Store

09 August 2014 - von Christian

Auf der WWDC vorgestellt, für Herbst geplant und jetzt schon gesichtet. Die Rede ist von Family Sharing. Obwohl diese Funkion eigentlich für den Release von iOS 8 angesetzt war, haben die Kollegen von iFun bereits jetzt erste Hinweise im iTunes Store gefunden. Damit Nutzer auch mit Sicherheit wissen, ob es sich bei den jeweiligen Apps, Filmen oder ähnlich um Content handelt, den man auch innerhalb der Familie kostenlos austauschen kann, befindet sich in den Informationen nun auch eine Family Sharing Zeile. Hintergrund ist folgender: Diese Funktion ist zwar End-Nutzer-freundlich, für Entwickler bedeutet

MEHR
Developer

Apple veröffentlicht OS X Yosemite Beta 4

21 Juli 2014 - von Christian

An diesem Montag Abend hat Cupertino bereits eine neue Beta für iOS 8 an alle registrierten Entwickler freigegeben. Zusammen mit einer ersten Vorschau auf iTunes 12 hat Apple auch die bereits vierte Beta von OS X Yosemite veröffentlicht. Neuerungen in dieser Beta: Redesign für den Taschenrechner im iOS 7 Style Einstellungen für Dark Mode Mit an Bord sind allerdings wie gewohnt die üblichen Bug Fixes und Stabilitätsverbesserungen. Die vierte Vorschau von OS X 10.10 lässt sich im Update Bereich des Mac App Store laden. Übrigens: Die öffentliche Beta für alle

MEHR
Developer

Apple veröffentlicht iOS 8 Beta 4 [Fotos + Video]

21 Juli 2014 - von Christian

Vor wenigen Minuten hat Apple, neben einer ersten Vorschau auf iTunes 12, auch die bereits vierte Beta von iOS 8 für iPhone und iPad veröffentlicht. Die Beta bringt neben zahlreichen Bug Fixes und Stabilitätsoptimierungen auch einige neue Features mit sich. Dazu gehören: Neues Menü für Display, Textgröße und Fetten Text Neues HomeKit Icon für Privatsphäre Neue Optionen für iMessage Verlauf Leicht langsamere Animationen beim Öffnen und Verlassen vom Multitasking Bug Reporter wurde entfernt Neue Tips App auf dem Homescreen (wöchentlich aktualisiert, mit neuen Tipps) Redesign für das Control Center Einstellung für das

MEHR
Developer

Apple veröffentlicht erste iTunes 12 Beta

21 Juli 2014 - von Christian

Auf der WWDC diesen Jahres wurde es schon mit einem kleinen, roten Icon angedeutet: iTunes erfährt genau wie OS X ein Redesign. Nun hat Apple zusammen mit einer neuen beta von Yosemite auch eine erste Vorabversion von iTunes 12 veröffentlicht. Neben einem neuen, flachen Design, bringt iTunes 12 auch noch die aus iOS 8 bekannte „Family Sharing“ Funktion mit sich. Damit können Familien einfach und kostenlos iTunes Inhalte untereinander austauschen.Family Sharing wurde auf der diesjährigen WWDC vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Funktion, mit der Familien untereinander den gleichen

MEHR
Developer

68% aller Games fordern Telefonfunktionen an, 38% aller Apps greifen auf UDID zu

21 Juli 2014 - von Christian

Das Sicherheitsunternehmen Zscaler hat herausgefunden, dass 38% aller Apps auf die UDID, also einzigartige Identifikationsnummer jedes iDevices, zugreifen. Das ist mitunter bedenklich, denn seit Mai letzten Jahres akzeptiert Apple keine Apps mehr, die auf die Unique Device Identifier zugreifen. Warum ist das bedenklich? Wie bereits erwähnt, ist jede UDID einzigartig. Infolgedessen lässt sich das Nutzerverhalten tracken. Zum Beispiel nutzen Firmen die ID seit längerem für zielgerichtete Werbung. Außerdem verbanden App Entwickler die UDID häufig mit Namen der Nutzer, Passwörtern, Handynummern und weiteren sensiblen Daten, sodass wenig gesicherte und dafür umso wertvollere Datenbanken entstanden. Zusammenfassend lässt sich also

MEHR
Developer

Apple stellt Blog zur neuen Programmiersprache „Swift“ online

12 Juli 2014 - von Christian

Auf der diesjährigen WWDC hat Apple eine neue Programmiersprache namens „Swift“ vorgestellt. Passend dazu hat Cupertino nun einen Blog dafür online gestellt, der Entwicklern helfen soll, die neue Sprache schneller und besser zu erlernen. Im Blog heißt es: Welcome to Swift Blog This new blog will bring you a behind-the-scenes look into the design of the Swift language by the engineers who created it, in addition to the latest news and hints to turn you into a productive Swift programmer. Get started with Swift by downloading Xcode 6 beta, now available

MEHR
Developer

iOS 8 Beta 3 ist erschienen! [Update 2]

07 Juli 2014 - von Benni

Knapp drei Wochen nach dem Beta 2 Release folgt nun die 3. Betaversion des neusten iOS Betriebssystems. Die Beta mit dem Namen build 12a4318c ist jetzt für Developer, für iPhone, iPad und iPods verfügbar. Alle registrierte iOS Developer, können die neuste Beta einfach über developer.apple.com herunterladen und auf einem Gerät installieren, oder einfach per OTA (over the air) ein iDevice direkt über die Einstellungen auf die neue Version updaten. Derzeit sind noch keine genauen Neuerungen bekannt, da Apple diese nicht direkt auflistet, sondern diese nur mit „This Beta of iOS 8 contains bug fixes and

MEHR
Developer

Apple informiert: iTunes Connect Downtime am 14. Mai

10 Mai 2014 - von Christian

Am 14. Mai ab circa 17 Uhr wird Apple die Entwickler-Plattform iTunes Connect  vom Netz nehmen. Gründe für die Downtime, welche auf vier Stunden geschätzt wird, gibt der Konzern in versendeten E-Mails nicht an. Zu diesem Zeitpunkt wird es Entwicklern nicht möglich sein, neue Apps oder Updates einzureichen oder Preise zu verändern. Viel interessanter als diese Nachricht, könnte jedoch das gewählte Datum sein. Wie bereits hier berichtet, wird Apple am 2. Juni die WWDC mit einer Keynote eröffnen. Denkbar wäre also, dass Apple bereits in dieser Auszeit bestimmte Features vorbereitet. Zu viel spekulieren,

MEHR
Developer

OS X: Beta-Versionen nun für alle Nutzer verfügbar

23 April 2014 - von Christian

Bislang war es, unter OS X, stets so, dass die aktuellsten Beta-Versionen nur registrierten Entwicklern zur Verfügung standen. Doch wie 9to5mac in Erfahrung bringen konnte, ist dem nicht mehr so. Von nun an kann jeder OS X Betas laden und installieren. Unter dem Titel „OS X Beta Seed Program“ können sich auch normale Nutzer registrieren und so Betas ohne einen kostenpflichtigen Dev-Account laden. Es ist lediglich eine Anmeldung auf der entsprechenden Website erforderlich. Dieser Schritt kommt (mehr oder weniger) überraschend. Nachdem Apple bereits iWork for iCloud Beta allen Nutzern zugänglich gemacht

MEHR
Developer

Apple veröffentlicht siebte Beta von OS X 10.9.3

16 April 2014 - von Christian

Für die WWDC diesen Jahres dürfen wir höchstwahrscheinlich eine neue Version von OS X erwarten, bis dahin dauert es allerdings noch ein wenig. Kein Grund also für Apple, Mavericks in den Ruhestand zu schicken, stattdessen veröffentlichte Cupertino die siebte Beta von 10.9.3. Die aktuelle Beta trägt die Build-Nummer.: 13D43 und lässt sich wie sonst auch, von allen registrierten Entwicklern aus dem Mac App Store laden. Die Developer sollen sich unter anderem auf Verbsserungen in der Mail App, Safari und Co. fokussieren. Ein Releasedatum für die finale Version von OS X 10.9.3

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting