Snapchat

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Snapchat

Snapchat

Snapchat Ironie: Massiver Nutzer-Anstieg trotz Shitstorm

28 Februar 2018 - von Lukas

Das soziale Medium Snapchat hatte sich in den vergangenen Wochen nicht gerade beliebt gemacht. Das kontroverse Update der Messenger App verärgerte etliche Millionen von Kunden und einige große Aktionäre. Doch könnte für Snapchat das zutreffen, was immer wieder einmal mit  negativen Schlagzeilen passiert: Sie drehen sich ins Positive. Die App Downloads in den USA verzeichneten in der Woche nach dem Update ein unfassbares Plus von 55% im Vergleich zur Vorwoche. Die App war nach wenigen Tagen auf Platz 2 in den US-Charts. Nach dem medial unheimlich breit getretenen Tweet von

MEHR
Snapchat

Ihr auch? Shitstorm und Petitionen gegen Snapchat Update

16 Februar 2018 - von Lukas

Seit einigen Tagen wartet Snapchat mit einem ziemlich umstrittenen Update auf. Es führt quasi eine neue „Weltordnung“ ein, indem Storys nach rechts wandern und gesponserter Content mehr in den Fokus rechts rückt. Dem mittlerweile börsennotierten Unternehmen soll das helfen, bessere Zahlen zu schreiben. Doch die Nutzer schreien jetzt auf. Online haben verärgerte Nutzer auf change.org eine Petition ins Leben gerufen, die mittlerweile deutlich über eine Million Unterschriften zählt. Täglich kommen Zehntausende dazu. Das Ziel: Snapchat zu einem Downgrade zu bewegen. Im Moment ist ein Nutzen der alten App nicht mehr möglich, sofern das

MEHR
Snapchat

Video: So sieht das neue Snapchat Design aus

29 November 2017 - von Lukas

Snapchat steht bekanntlich kurz vor einem drastischen Redesign. Damit will die Plattform die Benutzung einfacher machen und in Folge dessen neue Kunden akquirieren können. In einem Video teasert das mittlerweile börsennotierte Unternehmen sein neues Aussehen an. Das Update wird jedoch erst in den kommenden Wochen für alle freigegeben. Nur ausgewählte Nutzer werden es diese Woche schon austesten können, heißt es von Seiten Snapchat. Zwar werden keine Berge versetzt oder komplett neue Funktionen mit dem Update eingeführt, jedoch verändert sich für eingefleischte Snapchat Nutzer doch so einiges: Zum Start wird immer

MEHR
Snapchat

Märkte am Mittag: Snapchat Aktie bricht komplett ein (+Chart)

07 März 2017 - von Lukas

So schnell kann es gehen: Verzeichnete Snap Inc. letzte Woche noch Kursgewinne im zweistelligen Prozentbereich, geht es heute ebenso schnell wieder hinunter. Snap Inc., das Unternehmen hinter dem Messenger Snapchat und den Spectacles Brillen, ging vergangenen Donnerstag an die Börse. Das Papier wurde für 17 Dollar ausgegeben, wurde jedoch wenig später fast über 50% teurer gehandelt. Die Kursgewinne für Spekulanten waren enorm. Nun sind aber die Leerverkäufer dran. Wer gegen Snap gewettet hatte, kann jetzt ordentlich absahnen. Am Montag gab die Aktie um mehr als 12% nach und ist heute in den

MEHR
Snapchat

Märkte am Mittag: Snapchat geht erfolgreich an die Börse, aber das Personal frisst die Gewinne

03 März 2017 - von Roman van Genabith

Snapchat ist erfolgreich an die Börse gegangen. Das Mutterunternehmen wird aktuell mit rund 24 Milliarden Dollar bewertet. Der Videomessagingdienst Snapchat hat am gestrigen Donnerstag seinen lange geplanten Börsengang vollzogen und der war ziemlich erfolgreich. Die zehnfach überzeichneten Papiere waren mit einem Ausgabewert von 17 Dollar in den New Yorker Handel gestartet. Analysten erklärten zuvor, ein Ausgabewert von 19 Dollar wäre auch erfolgversprechend gewesen. Der Wert war von Snap inc. im Vorfeld bereits um einen Dollar angehoben worden. Wenig später lag der Kurs bereits bei 24 Dollar, was einem Plus von

MEHR
Snapchat

Gewagter Plan: Snapchat will an die Börse

03 Februar 2017 - von Roman van Genabith

Der Videomessungen Snapchat plant einen Börsengang. Im letzten Jahr machte das Unternehmen noch eine halbe Milliarde Dollar Verlust. Ob es gerade der günstigste Zeitpunkt für einen Börsengang ist, muss sich erst noch zeigen. Snapchat, das in 2016 516 Millionen Dollar verlor und nur etwa 414 Millionen Dollar erlöste, möchte sich frisches Kapital besorgen, durch einen Börsengang. Drei Milliarden Dollar sollen eingespielt werden, wenn die Aktie demnächst in New York gehandelt wird. Die Muttergesellschaft Snap inc. hält eine Emission am März für denkbar. Zuletzt sollen rund 25% der 158 Millionen täglichen

MEHR
Snapchat

Top Secret: Snapchat arbeitet an Augmented-Reality-Hardware

07 September 2016 - von Dominik Wurm

Mittlerweile verdichten sich die Gerüchte, dass Snapchat im Geheimen an einer Augmented-Reality-Hardware arbeitet. Will der Foto-und Video-Sharing-Deinst jetzt etwa auch in anderen Branchen durchstarten? Bereits 2014 übernahm Snapchat einen Hersteller von Augmented-Reality-Headsets für 15 Millionen Euro. Seither gibt es immer wieder Gerüchte, dass Snapchat auch in den Hardware-Markt einsteigen will. Dazu gibt es immer mehr Hinweise. Im März beispielsweise ist bekannt geworden, dass man einen Wearable-Spezialisten anheuern will. Nun ist der-Social-Media-Service auch noch der Bluetooth Special Interest Group (SIG) beigetreten, was als klares Indiz dafür gilt, eine andere Richtung für das Unternehmen

MEHR
Snapchat

Stories mit Verfallsdatum: Instagram wird etwas Snapchatiger

04 August 2016 - von Roman van Genabith

Dieses Bild wird sich in 24 Stunden selbst… ausblenden. Instagram macht ein bisschen auf Snapchat. Zwar ist Facebook bekanntlich weit davon entfernt, von den Mitbewerbern im weiten Messagingfeld vom Thron gestoßen zu werden, aber man nimmt die Konkurrenz ernst und adelt sie, indem man ihre Funktionen nachbaut. So erhält Instagram etwas, was von Snapchat bekannt ist. Die neuen Stories bei Instagram sind Media-Kollagen mit begrenzter Haltbarkeit. Die Anordnungen aus Schnappschüssen und Skizzen verschwinden nach einem Tag. Instagram hierzu in den Release Notes Einführung von Instagram Stories, eine neue Funktion, mit

MEHR
Snapchat

Snapchat kauft Start-up Seene

08 Juni 2016 - von Dominik Wurm

Das junge Unternehmen Seene spezialisiert sich schon seit längerem auf 3D-Webinhalte. Nun Wird das Start-up vom Social Media-Riesen Snapchat übernommen. Snapchat ist eines der am schnellsten wachsenden und beliebtesten Sozialen Netzwerke der jungen Generation. Mittlerweile hat die Instant-Messaging-App über 100 Millionen täglich aktive Nutzer. Jetzt hat das kalifornische Unternehmen den nächsten Schritt in Richtung Zukunft unternommen und das junge Unternehmen Seene übernommen. Mit der App ist es dem Nutzer möglich, mit jedem Smartphone, Objekte in 3D, zu scannen. Die Besonderheit dabei ist, dass tatsächlich die normale „Standardkamera“ des Smartphones ausreicht,

MEHR
Snapchat

Facebook: Diese Nachricht wird sich in einer Stunde selbst zerstören

13 November 2015 - von Roman van Genabith

Facebook probiert zurzeit Verschiedenes, um seinen Vorsprung auf dem Messengermarkt zu sichern und aufholende Konkurrenten auf Abstand zu halten. Einiges davon kommt uns von anderen Diensten bekannt vor. Erst kürzlich stellte Facebook Photo Magic vor, das Nutzer des Messengers auf Bilder von Freunden aufmerksam macht. In Frankreich testet Facebook zurzeit Nachrichten, die sich nach einer Stunde selbst zerstören, sprich gelöscht werden. Einige Android- und iOS-User nehmen an dem Feldtest Teil. Laut Facebooks Pressestelle ist das Ganze eher als Spaßeffekt gedacht, denn als ernst gemeinte Sicherheitsfunktion. Die Nachrichten, die sich selbst

MEHR
Snapchat

Facebook fürchtet Snapchat und bringt Photo Magic

10 November 2015 - von Roman van Genabith

Facebook will Gesichter von euch und euren Freunden in euren Fotos automatisch erkennen und euch daran erinnern neue Bilder mit Freunden über den Messenger zu teilen. Neue Datenschutzdebatte garantiert? Zuerst war WhatsApp Facebooks Nemesis. Sein schnelles Wachstum beunruhigte das Netzwerk, schließlich wurde das Problem weggekauft. Heute istSnapchat das neue WhatsApp und Facebook reagiert. In Australien startete jetzt eine neue, Photo Magic genannte Funktion. Anfänglich beschränkt auf Android, startet der Rollout für iOS wohl bis Ende der Woche. Sie durchsucht eure Fotos nach Bildern eurer Freunde, die ihr kürzlich gemacht habt

MEHR
Snapchat

Snapchat: CEO kündigt Änderungen an

27 Mai 2015 - von Josh

Der CEO des erfolgreichen Instant Messengers Snapchat sprach in einem Interview auf der Code Conference in Los Angeles über Änderungen an der Funktionsweise der App. Dabei ging es vorallem darum, Screenshots von empfangenden Bildern zu machen. Dank einer neuen API für iOS, soll es bald unmöglich sein, die temporär sichtbaren Bilder dauerhaft zu speichern. Bisher sollte der Zwang, den Finger auf dem Bildschirm zu halten um das Bild sehen zu können, aussreichen um die Nutzer daran zu hindern, Screenshots zu machen. Erfahrungsgemäß funktionierte das eher schlecht, da einige Fingerakrobaten die

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting