Änderungen zu gravierend: iPhone 7s könnte wegfallenVorherige Artikel
Neues Video konzentriert sich erstmals auf iPhone 7sNächster Artikel

iPhone 8: Was leistet Face ID?

Gerüchte, iPhone, News
iPhone 8: Was leistet Face ID?
Ähnliche Artikel

Was leistet die Gesichtserkennung im iPhone 8? Eine Menge, vermuten Entwickler unter Verweis auf Entdeckungen, die sie in der Firmware des HomePod gemacht haben.

Inzwischen ist die neue HomePod-Firmware zu einem ausgewachsenen Orakel geworden – kaum ein Tag, an dem sie nicht mit neuen Aussagen über das iPhone 8 zu überraschend vermag, den findige Entwickler aus den Untiefen des Codes ans Tageslicht zerren. Heute steht die Gesichtserkennung im Fokus der Entdeckungen. Face ID, wie das fertige Feature heißen könnte, hat demnach allerhand drauf. Es soll zunächst möglich sein, mehr als ein Gesicht zu speichern. Wie Apple diese Möglichkeit umsetzt, falls sie denn kommt, ist noch unbekannt. Ob etwa ein echter Multi-User-Support am iPhone Einzug hält, ist abzuwarten.

Bezahlen per Face ID

Eine weitere Entdeckung betrifft Zahlungen, die via Face ID ausgeführt werden können. So soll das neue Feature, das bei Apple unter dem Namen Pearl entwickelt wird, zur Autorisierung von Apple Pay-Zahlungen verwendet werden können. Auch Käufe in Apples iTunes und App Store via Face ID dürften dann nicht weit sein.

iPhone 8 in drei Farben

iPhone 8 in drei Farben

Ein weiterer Hinweis deutet darauf hin, dass Pearl auch von der Hauptkamera unterstützt wird. Wie sich das im Feature-Umfang auswirkt, ist indes noch unklar. Zuletzt war berichtet worden, Apples Face ID werde auch dann funktionieren, wenn das iPhone flach auf dem Tisch liegt. Ein weiteres Feature könnte die Benachrichtigungstöne abschalten, so lange der Nutzer auf den Bildschirm schaut.

iPhone 8: Was leistet Face ID?
4.06 (81.25%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "iPhone 8: Was leistet Face ID?"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Gillian
Gast

Jeey, mehrere Gesichter 👍🏾👍🏾. Das mit der Benachrichtigungssprerre hört sich auch gut an, das stell ich mit praktisch vor wenn man am Pc oder allgemein an einem Schreibtisch sitzt.

Gerüchte

Telekom: StreamOn darf bleiben, muss aber überarbeitet werden

Telekom: StreamOn darf bleiben, muss aber überarbeitet werden   0

Die Bundesnetzagentur hat ihre Prüfung der StreamOn-Option der Deutschen Telekom abgeschlossen und ihre Entscheidung verkündet: Das Angebot darf bestehen bleiben, muss aber in einigen Aspekten kundenfreundlicher werden. Die Entscheidung ist [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting