iWork

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. iWork

iWork

Apple aktualisiert iWork Apps für iOS und OSX

24 Januar 2014 - von Tim

Nachdem gestern Abend iWork für iCloud aktualisiert wurde, hat Apple auch die Apps von iWork aktualisiert. Die Updates enthalten zahlreiche Fehlerbehebungen und Bugfixes. In allen drei Programmen, Numbers, Pages, Keynote, ist es nun möglich Dokumente, die in der iCloud geteilt werden, zu öffnen. Desweiteren wurde eine noch bessere Kompatibilität zum Microsoft Office Paket fertiggestellt. Auch das Öffnen von Dokumenten der alten iWork Familie ’09 ist wieder ohne Probleme möglich. Apple hatte im Oktober mit dem Release von der kostenlosen iWork Familie auf zahlreiche alte wichtige Funktionen verzichtet. Diese Fehler sind

MEHR
iWork

iWork for iCloud: iOS 7 Redesign und neue Features

23 Januar 2014 - von Christian

In diesen Minuten hat Apple damit begonnen, die iWork Web Apps an das iOS 7 Design anzupassen. Neben einem neuen User Interface á la iOS 7 gibt es auch noch zahlreiche neue Funktionen für Pages, Numbers und Keynote. So ist es ab sofort (für jeden Nutzer) möglich, einzelne Dokumente mit Passwörter zu verschlüsseln. Außerdem gibt es noch ein neues Pop-up Menü für Präsentationen, Dokumente und Tabellen die von anderen via Collaboration freigegeben wurden und neue Bearbeitungsfunktionen wurden hinzugefügt. Nach nun mehr als acht Monaten in der Beta Version, wurde es

MEHR
iWork

iWork Update endlich auch für Käufer von iWork 09

18 Dezember 2013 - von Tom

Soeben hat Apple ein Update in den Appstore gebracht, dass es auch all jenen Nutzern, die iWork damals auf DvD gekauft haben erlaubt, ein Update auf die neuen iWork Versionen durchzuführen. Falls ihr euch auch iWork damals auf DvD gekauft habt, solltet ihr dringend einen Blick in den Appstore werfen.

MEHR
iWork

Updates: iWork Apps und Dropbox

22 November 2013 - von Christian

Heute Nacht aktualisierte Apple die eigenen iWork Apps für iOS als auch OS X. [appbox 361309726 appstore ] [appbox 361304891 appstore ] [appbox 361285480 appstore ] Pages und Numbers erhalten nur Stabilitätsverbesserungen sowie Problemkorrekturen, Keynote hingegen bringt in Version 2.0.1 darüber hinaus auch noch neue Übergänge (Blenden, Farbflächen, Konfetti, Fallen, Perspektive, Drehpunkt und Rauschen) sowie neue Animationen (Blenden, Hineinfliegen, Hinausfliegen, Kreisförmig, Drehpunkt, Skalieren (groß) und Rauschen). Auch die Mac Versionen der iWork Suite wurden aktualisiert. [appbox 409201541 appstore ] [appbox 409203825 appstore ] [appbox 409183694 appstore ]  Keynote erhält die gleiche Neuerungen wie die iOS Version, in Numbers  ist

MEHR
iWork

Noch mehr Updates: iWork for iCloud nun mit Kollaboration

14 November 2013 - von Christian

Neben zahlreichen Updates aus Cupertino die heute schon zu installieren galt, hat Apple auch die Produktiv-Web-Apps Pages, Numbers und Keynote aktualisiert. Die öffentlichen Beta Applikationen ermöglichen nun, das Bearbeiten von einem Dokument von zwei unterschiedlichen Geräten aus in Echtzeit. Collaboration Collaborator list: View the list of collaborators currently in a document. Collaborator cursor: See cursors and selections for everyone in a document. Jump to collaborator: Instantly jump to a collaborator’s cursor by clicking their name in the collaborator list. Collaboration animation: Watch as images and shapes animate as others move

MEHR
iWork

Stirbt das Macbook Pro aus? Und was noch auf der iPad Keynote zu kurz kam

28 Oktober 2013 - von Christian

Mit dem Slogan „We still have a lot to cover“ hatte Apple viel versprochen – und das meiste auch gehalten. Trotzdem gab es auch einzelne Dinge, die auf der Keynote entweder beiläufig oder auch überhaupt nicht erwähnt wurden. Zahlen Wie zu jeder Keynote präsentiert Tim Cook zu Anfang einige Verkaufszahlen, Umsätze und Fakten. Die Zahlen der Oktober Keynote 2013: iOS 64% aller iOS-Geräte laufen auf iOS 7 iTunes Radio 20 Millionen Nutzer von iTunes Radio 1 Milliarde Songs gespielt Apps Mehr als 1 Million Apps im AppStore Insgesamt mehr als

MEHR
iWork

„Wither iWork“ – Verkümmert iWork 2013?

25 Oktober 2013 - von Christian

Neue Version aber weniger Funktionen Unter diesem Titel zitiert John Gruber Nigel Waren auf Daring Fireball: The fact that iWork on the Mac has lost functionality isn’t because Apple is blind to power users. It’s because they’re willing to make a short-term sacrifice in functionality so that they can create a foundation that is equal across the Mac, iOS, and web versions. It will take time to bring these new versions of iWork up to parity with what the Mac used to have. In the meantime all platforms have to

MEHR
iWork

Mac: Probleme mit iWork und iLife Updates (+Lösung)

24 Oktober 2013 - von Christian

In den vergangenen Tagen bekamen wir über Facebook und Twitter vermehrt die Frage, warum sich denn die iLife und iWork Apps für den Mac nicht (kostenlos) aktualisieren ließen. Dabei hatte Apple genau das auf der Keynote versprochen: Wer bereits ältere Versionen der Suites hat, kann die Updates auch für lau laden. Doch genau diese älteren Versionen stellen wohl auch größtenteils das Problem dar. Denn wer sich die Kreativ und Produktiv Apps von Apple nicht aus aus dem Mac App Store, sondern analog über DVD gekauft hat, konnte wohl nicht kostenfrei

MEHR
iWork

Nachzügler – Updates für Apple’s iLife und iWork Suites

22 Oktober 2013 - von Marcel

Nach langer Wartezeit hat Apple auf dem heutigen Keynote-Event eine Aktualisierung seiner iLife und iWork Suite für iOS und OS X angekündigt. Neben der schon zu erwartenden Anpassung an iOS 7 warten zudem einige neue Funktionen auf euch. Die Updates sind ab heute verfügbar. iPhoto, Garageband und iMovie sowie Pages, Keynote und Numbers lassen sich separat aus dem App Store/Mac App Store laden. Nutzer, die ihr iOS Gerät erstmalig nach dem 1. September 2013 aktiviert haben, können die Apps kostenlos herunterladen. Nebenher wurden auch die Apps für den Mac aktualisiert. Auch hier

MEHR
iWork

Apple zeigt aus Versehen die neuen iLife & iWork Versionen für iOS

21 Oktober 2013 - von Marco

Letzte Nacht veröffentlichte Apple aus Versehen für wenige Stunden die neunen iLife & iWork Icons in iOS 7 Stil auf der „Built-in-Apps“ Seite des iPhone 5S und iPhone 5C. Damit dürfte nun klar sein, dass Apple in der morgigen Keynote die neuen iLife und iWork Apps präsentieren wird. Ob die Mac-Pendants auch ein Update verpasst bekommen steht wohl bis morgen offen. Was haltet ihr denn persönlich von den neuen Icons? Ab damit in die Kommentare.

MEHR
iWork

iWork Apps: Apple entschädigt Kunden für Kauf nach 1. September

13 Oktober 2013 - von Christian

Für alle die sich ein iDevice nach dem 1. September zugelegt haben, hat Apple die iWork Apps, wie auf der September Keynote angekündigt, kostenfrei zum Download freigegeben. Neben den iWork Apps (Pages, Numbers und Keynote) gibt es auch noch iMovie und iPhoto aus dem iLife Paket gratis. Garage Band fällt überraschenderweise aus diesem Angebot raus. Manch einer könnte davon jedoch nichts gewusst haben und eine der oben aufgelisteten iWork Apps nicht kostenlos geladen haben. Sollte dies der Fall sein, bekommen Betroffene von Apple eine Email in der sie mit einem

MEHR
iWork

Abseits der Keynote: iPod, iWork und AppleCare+

11 September 2013 - von Christian

Die gestrige Keynote von Apple drehte sich voll und ganz um die beiden neuen iPhone Modelle. Von Apple nicht erwähnt aber dennoch ganz interessant: Auch den iPod touch und den iPod nano wird es anstatt in Schwarz zukünftig nur noch in „Spacegrau“ geben. Offenbar will Apple voll und ganz auf den Farbton slate/ schwarz verzichten und nun ausschließlich auf Spacegrau setzen (von dem Problemen bei der Eloxierung haben wir ja bereits berichtet). Diese kleine Änderung dürfte auch im Hinblick auf das iPad Event im Oktober sehr interessant sein… Apropos iPod:

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting