LTE

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. LTE

LTE

Tim Cook: Bleiben bei neuem iPhone in jedem Jahr

22 Oktober 2015 - von Roman van Genabith

Auf der Wall Street Journal Digital Live Conference (WSJD) äußerte sich Apple-Chef Tim Cook zum Updatezyklus der iPhones und dementierte indirekt ein iPhone 6C. Steigt Intel in die Fertigung für das iPhone ein? Der jährliche Updatezyklus, den Apple seit dem ersten iPhone von 2007 einhält, bleibt auch in Zukunft unverändert. Das sagte Apple-Chef Tim Cook auf der zurzeit stattfindenden WSJD Live. Indes wäre ein iPhone-Produktstart außer der Reihe auch ziemlich überraschend. Bislang hat Apple lediglich iPads und Mac-Modelle im Laufe des Jahres aktualisiert. Cook räumte ein, Apple spüre den jährlichen

MEHR
LTE

Intel will LTE-Modem für´s iPhone bauen

18 Oktober 2015 - von Lars Stephan

Intel entwickelt einem Bericht von Venturebeat nach mit hohem Personaleinsatz ein LTE-Modem, das ins iPhone 7 eingebaut werden könnte. Damit soll der Konkurrent Qualcomm verdrängt werden und Intel am Erfolg von Apples Smartphone teilhaben. Rund 1.000 Intel-Mitarbeiter sollen an dem Projekt arbeiten. Apple entwickelt seine eigenen Chipsets und SoCs und lässt diese von anderen Firmen bauen. Das gilt allerdings nicht für andere elektronische Bauteile wie zum Beispiel die LTE-Modems, die in iPhones und iPads verbaut werden. Diese stammen aktuell von Qualcomm. Nun will Intel mit massivem Einsatz von Know-How ein

MEHR
LTE

Google Loon: Internet für Alle

22 Mai 2015 - von Artur

In Deutschland ist die Problematik nicht ganz so zerfahren wie in anderen Ländern auf anderen Kontinenten. Während die deutsche Bevölkerung über sehr gute Mobilfunk- und DSL-Netze verfügt sieht das in großen Teilen Afrikas, einzelnen Farmen in den Staaten oder Australien oder sogar in sehr hoch gelegenen Bergregionen eher schlecht aus. Die Lösung. Der Internetriese Google will nun auch diese Lücke schließen. Mit dem Projekt „Loon for all“ (dt. „Ballon für alle“) versucht der Gigant nun auch die letzten Menschen ohne Internetzugang mit flüssigem Netz zu versorgen. Dazu hat der Konzern

MEHR
LTE

Ericsson verklagt Apple nun auch in Europa

11 Mai 2015 - von Lukas

Nachdem der schwedische Telekommunikation-Gigant Ericsson Apple schon in den USA einige Patentverletzungen vorwarf, kommt der Fall nun auch nach Deutschland, die Niederlande und das Vereinigte Königreich. Die Vorgeschichte: Ericsson meint, dass Apple einige Funkttechnologien in ihren Geräten verkauft, die Ericsson patentiert hat. So hat man insgesamt 7 Verstöße hauptsächlich in Bezug auf 4G/LTE Netzwerk Technologien gefunden und Apple bereits im Januar in den Staaten verklagt. Man will Schadenersatz und hofft nun auf einen Erfolg in Europa. „Apple continues to profit from Ericsson’s technology without having a valid license in place,“ sagte

MEHR
LTE

Verizon: LTE-Telefonie ab September

27 August 2014 - von Paolo

Sei es EDGE, 3G, oder LTE, sie alle haben eines gemeinsam: nur durch den jeweiligen Mobilfunkstandard kann unterwegs eine Datenübertragung stattfinden, das mobile Telefonieren ermöglicht, sowie Zugang in das mobile Netz gewährt werden. Für Geschäftsleute ein Segen, aber auch Touristen profitieren davon. Ist man beispielsweise auf der Such nach einem passenden Restaurant, einem Taxi, oder einem Geldautomaten, gibt es einige komfortable Möglichkeiten, mit denen man Stress und verlorene Zeit schnell vermeiden kann. Mit der Umkreis-Suche der „Telefon-App“ erfährt der Nutzer zügig gewünschte Adressen aus dem unmittelbaren Umfeld. (App unten aufgelistet)

MEHR
LTE

LTE Netzabdeckung in Deutschland – das schnelle Netz mit iPhone & iPad nutzen

21 Juli 2014 - von Apfellike

Mit der Einführung des LTE Standards in Deutschland sollen lange Gesichter aufgrund langer Internet-Ladezeiten bald der Vergangenheit angehören. Die Mobilfunktechnologie LTE oder auch 4G bietet nämlich Übertragungsraten bis zu 300 Mbit/s pro Sekunde. Doch LTE ist nicht überall und für jeden nutzbar. Vor allem Benutzer älterer Apple Hardware sind außen vor. Die aktuelle Verfügbarkeit von LTE in Deutschland Im Jahr 2011 hat der Netzausbau für LTE begonnen. Je nach Anbieter sollen die erforderlichen Arbeiten bis voraussichtlich 2015 dauern. Am stärksten beteiligen sich Vodafone und Telekom am Ausbau, aber auch O2

MEHR
LTE

Wie viel hätte ein iPhone 1991 gekostet?

08 Februar 2014 - von Christian

Nachdem wir bereits vorhin von Apple Store Plänen aus 1976 berichtet haben, machen wir eine weitere kleine Zeitreise. Dieses mal ins Jahr 1991 und mit der Frage, wie viel man für ein iPhone damals hätte bezahlen müssen. Die Antwort lautet: Ein iPhone anno 1991 hätte rund 3 Millionen US-Dollar gekostet. Doch wie setzt(e) sich dieser Preis zusammen? Beginnend bei einem Gigabyte SSD Festplattenspeicher hat man schon mal gut und gerne die ersten 45,000 Dollar zusammen. Daraus ergeben sich 1,44 Millionen Dollar für 32 Gigabyte. Weiter geht es beim A7 Chip von

MEHR
LTE

Speed-Internet: LTE mit dem iPhone 5s & 5c nutzen – Deutschland & Österreich

18 Dezember 2013 - von Juergen

Mit dem iPhone 5 hörte man das erste Mal von Long Term Evolution – kurz LTE – in einem Apple Smartphone. Doch damals wurden nur wenige Provider unterstützt und in einigen Ländern funktionierte LTE auf dem iPhone 5 überhaupt nicht, da die benötigten Sequenzen nicht unterstützt wurden. iPhone 5s: Nutzung von LTE mit jedem Mobilfunkprovider Alles änderte sich mit dem iPhone 5s, welches im Herbst 2013 vorgestellt wurde. Mit dem iPhone 5s und iPhone 5c wurde es ermöglich LTE mit fast allen Sequenzen zu nutzen. Damit war der Markt offiziell eröffnet und

MEHR
LTE

Galaxy S4: LTE Probleme

12 Mai 2013 - von Christian

Das neue Galaxy S4 aus dem Hause Samsung ist das Android-Flaggschiff schlecht hin. Doch nun gibt es anscheinend Probleme bei der LTE-Verbindung in bestimmten Netzen. Genauer gesagt, handelt es sich um die Vodafone Kunden, die beim Verbinden von LTE-Netzen eine Fehlermeldung bekommen, da das Netz scheinbar zusammenbricht. Weiter: Hin und wieder verlangt das Gerät sogar die Eingabe des PIN Codes. Weitere Schwierigkeiten bereitet angeblich der Wechsel von 3G zu LTE. Es ist auch möglich, dass das Gerät überhaupt keine Verbindung zu LTE-Netzen von Vodafone herstellen kann. Bei anderen Anbietern gibt es

MEHR
LTE

Macs mit LTE?

26 Februar 2013 - von iStoffi (Christopher)

Wäre es nicht manchmal sehr angenehm, den Mac mit in ein Kaffeehaus zu nehmen und dort ohne W-Lan oder Hotspot-Verbindung im Internet zu surfen? Gerüchte wonach Apple seine Mac-Reihe mit 3G bzw. LTE ausstattet gibt es schon lange, besonders das Macbook Air galt dank seiner Portabilität als heißer Kandidat für dieses Feature. Jetzt werden wieder Gerüchte laut, dass Apple tatsächlich an der Implementierung eines solchen Features arbeitet und bereits die nächsten MacBook-Generationen einen LTE-Chip erhalten sollen. Unserer Meinung nach ein sehr wichtiger Schritt in Richtung noch mehr Portabilität und Freiheit.

MEHR
LTE

Apple aktualisiert iPad

23 Oktober 2012 - von Apfellike

Etwas unerwartet hat Apple auf der heutigen Keynote das iPad der 4. Generation vorgestellt. Apple hat damit den Update-Zyklus, wie auch schon beim iPhone, durcheinander gebracht. Das iPad der vierten Generation hat sich im Vergleich zum iPad der dritten Generation allerdings nur wenig verändert. So enthält das iPad der 4.Generation(oder einfach „das neue iPad“) einen A6X Power mit der doppelten Grafikleistung. Bei dem A6X Chip handelt es sich um einen Dual-Core Chip mit Quad-Core Grafik. Außerdem neu beim iPad ist die Unterstützung von LTE hier in Deutschland, wenn auch nur

MEHR
LTE

Die Akkulaufzeit des neuen iPhone 5

25 September 2012 - von Daniel

Smartphones stehen für Mobilität – überall immer erreichbar. Deshalb ist eines der wichtigsten Entscheidungskriterien beim Kauf eines neuen Smartphones – die Akkulaufzeit.   Im ersten Alltagstest des neuen iPhone 5 wurde untersucht, wie sich der Akku im normalen täglichen Gebrauch verhält – beim Surfen, Nachrichten schreiben, Telefonieren, Videos schauen, Musik hören, Spiele spielen, usw. Der Unterschied des Akkumulators im Vergleich zu dem vom iPhone 4S ist nur marginal. Die aufladbare Batterie ist gerade mal um 20 mAh auf 1440 mAh gewachsen. Trotz schnellerem Prozessor und größerem Touchscreen gibt Apple eine

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting