Pages

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Pages

Pages

Apple aktualisiert iWork-Apps, iMovie und Tips App

22 August 2014 - von Christian

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat Apple einige Aktualisierungen für die iWork-Apps unter iOS als auch OS X, iMovie für Mac und die iOS 8 Tips App veröffentlicht. Großartige Neuerungen gibt es nicht, stattdessen wurden zahlreiche Fehler behoben und die Stabilität verbessert. Wie bereits erwähnt, erhalten die iWork-Apps lediglich Bug Fixes, die Tips App in der aktuellen iOS 8 Beta verfügt nun über weitere Tipps zum Benutzen von iOS 8. Dazu zählt beispielsweise die Verwendung von Kontakten in der Multitasking Ansicht. Weitere Tipps werden wohl künftig OTA (Over-the-air) nachgereicht

MEHR
Pages

Mit Apple durch das Abitur

24 Juni 2014 - von Artur

Am 27. Juni 2014 ist die Schulzeit für mich endgültig vorbei. Für alle anderen Abiturienten in Baden-Württemberg auch, die meisten jedenfalls. Da mich mein Apple Line Up vor allem durch die Oberstufe hindurch begleitet hat, päsentiere ich heute sowohl Vorzüge als auch Lücken kalifornischer Ingenieurskunst im Bezug auf meinen Schulalltag. Organisation Stundenplan, Hausaufgaben, Klausurtermine und vieles mehr – das müssen chaotische Schüler neben den fachlichen Inhalten außerdem noch im Kopf behalten. Da ich persönlich ohnehin ein vergesslicher Mensch bin, hat mir die App „MyPlan“ zunächst einmal enorm weiter geholfen. Einfach Handhabung, simples Design

MEHR
Pages

Evernote Vs. Pages Vs. Pocket

13 Juni 2014 - von Marvin

Egal ob im Schul-, Arbeits-, oder Studentenleben: Textverarbeitung und Recherche sind immer ein wichtiges Thema. Heute möchte ich euch drei Apps vorstellen, die euch sehr nützlich sein können, auch wenn viele diese schon kennen werden. Pocket ist eine App, die es einem erlaubt, im Internet gesehene Seiten zu sichern und crossplatform, per eigener App, zu synchronisieren. Dabei hat dies den Vorteil, dass man keine Lesezeichnen verwenden muss und die Flexibilität ist gegenüber der Leseliste in Safari höher, da Pocket auch als Erweiterung für verschiedene Browser zur Verfügung steht. Alles in

MEHR
Pages

Das iPad als Moderationskarten

27 Mai 2014 - von Marvin

Gestern hatte ich meine Abi-Präsentation und war davor furchtbar aufgeregt, ich wollte Alles richtig machen und auf gar keinen Fall stottern, weil ich meine eigene Schrift nicht entziffern kann oder Karten vertauschen. Also suchte ich nach einer Lösung, mich von Karteikarten aus Pappe zu verabschieden und da kam mir gleich mein iPad in den Sinn. Die passende App habe ich nicht gefunden, doch dann ist mir aufgefallen, dass ich diese App schon besitze. Pages Mit Pages kann man die Texte am Mac oder am PC (durch die iCloud) eingeben, was

MEHR
Pages

Apple aktualisiert iWork for iCloud

20 Mai 2014 - von Christian

Vor wenigen Sekunden hat Apple die iWork Apps auf iCloud.com aktualisiert. Die Updates bringen diese und mehr Neuerungen mit sich: iCloud Collaboration mit mehr als 100 Personen Erstellen von interaktiven 2D Diagrammen Bis zu 1Gb große Dokumente bearbeiten Diagrammformatierung Mehr Farboptionen Neue Möglichkeiten beim Exportieren von Numbers Dateien Objektüberlagerung in Pages Bis zu 10Mb große Bilder einfügen iOS und OS X Apps wurden bisher noch nicht aktualisiert.

MEHR
Pages

Pages – Tipps

13 Mai 2014 - von Marvin

Seit Pages, Numbers und Keynote beim Kauf eines neuen Macs oder iDevice gratis sind, gibt es keinen Grund, sie nicht zu nutzen. Jedoch nutzt nicht Jeder das volle Potential, deshalb möchte ich Euch heute zwei kleine Tipps geben. Das Inhaltsverzeichnis: Unter „Einfügen“ könnt ihr ein Inhaltsverzeichnis selbst erstellen lassen, welches automatisch mit den Textstilen funktioniert. Gerade bei sehr langen Dokumenten ist dies sehr praktisch, setzt aber voraus, dass ihr Absatzstile verwendet. Hat aber den großen Vorteil, dass ihr nicht das Inhaltsverzeichnis nachbearbeiten müsst, wenn ihr eine Überschrift doch anders haben

MEHR
Pages

Apple aktualisiert iWork Apps auf allen Plattformen

01 April 2014 - von Christian

Vor wenigen Augenblicken hat Apple die iWorks Apps for iCloud aktualisiert. Die Aktualisierung bringt einige neue Features mit sich, in Kürze sollen auch Updates bei den iOS und OS X Apps nachgeliefert werden. Öffnet man auf iCloud.com eine der drei iWork Applikationen, erscheint ein Fenster, welches auf Neuerungen in der aktuellen Beta hinweist, dazu gehören: Geschützte Dokumente Design Optimierungen im jeweiligen Editor Von iCloud Mail aus öffnen Verbesserte Textumbrüche Neue Vorlagen Verbesserte Unterstützung von Einblendmenüs Unterstützung von Retina Displays In den nächsten Stunden, wird Apple auch die iOS und OS

MEHR
Pages

iWork for iCloud: iOS 7 Redesign und neue Features

23 Januar 2014 - von Christian

In diesen Minuten hat Apple damit begonnen, die iWork Web Apps an das iOS 7 Design anzupassen. Neben einem neuen User Interface á la iOS 7 gibt es auch noch zahlreiche neue Funktionen für Pages, Numbers und Keynote. So ist es ab sofort (für jeden Nutzer) möglich, einzelne Dokumente mit Passwörter zu verschlüsseln. Außerdem gibt es noch ein neues Pop-up Menü für Präsentationen, Dokumente und Tabellen die von anderen via Collaboration freigegeben wurden und neue Bearbeitungsfunktionen wurden hinzugefügt. Nach nun mehr als acht Monaten in der Beta Version, wurde es

MEHR
Pages

„Wither iWork“ – Verkümmert iWork 2013?

25 Oktober 2013 - von Christian

Neue Version aber weniger Funktionen Unter diesem Titel zitiert John Gruber Nigel Waren auf Daring Fireball: The fact that iWork on the Mac has lost functionality isn’t because Apple is blind to power users. It’s because they’re willing to make a short-term sacrifice in functionality so that they can create a foundation that is equal across the Mac, iOS, and web versions. It will take time to bring these new versions of iWork up to parity with what the Mac used to have. In the meantime all platforms have to

MEHR
Pages

Nachzügler – Updates für Apple’s iLife und iWork Suites

22 Oktober 2013 - von Marcel

Nach langer Wartezeit hat Apple auf dem heutigen Keynote-Event eine Aktualisierung seiner iLife und iWork Suite für iOS und OS X angekündigt. Neben der schon zu erwartenden Anpassung an iOS 7 warten zudem einige neue Funktionen auf euch. Die Updates sind ab heute verfügbar. iPhoto, Garageband und iMovie sowie Pages, Keynote und Numbers lassen sich separat aus dem App Store/Mac App Store laden. Nutzer, die ihr iOS Gerät erstmalig nach dem 1. September 2013 aktiviert haben, können die Apps kostenlos herunterladen. Nebenher wurden auch die Apps für den Mac aktualisiert. Auch hier

MEHR
Pages

Konzept: Apple Apps im iOS 7 Gewand

20 Oktober 2013 - von Christian

Ricardo Del Toro hat sich kurz vor dem Apple Event, welches am 22. Oktober stattfinden wird und wobekanntlich auch neue Versionen der iWork und iLife Apps vorgestellt werden sollen (unser Livestream und Liveticker), die noch nicht angepassten Apple Apps vorgeknüpft und ihnen einen frischen Anstrich im iOS 7 Style spendiert. Von iPhoto (hier kommt ihr zu geleakten Icons) über Pages und Remote hat der Designer auf Dribbble Apps neugestaltet, doch seht selbst:   Zu guter letzt noch ein Konzept von Perceval McElhearn, welches wir uns für iOS 7.1 oder iOS 8 sehnlichst

MEHR
Pages

iWork Apps: Apple entschädigt Kunden für Kauf nach 1. September

13 Oktober 2013 - von Christian

Für alle die sich ein iDevice nach dem 1. September zugelegt haben, hat Apple die iWork Apps, wie auf der September Keynote angekündigt, kostenfrei zum Download freigegeben. Neben den iWork Apps (Pages, Numbers und Keynote) gibt es auch noch iMovie und iPhoto aus dem iLife Paket gratis. Garage Band fällt überraschenderweise aus diesem Angebot raus. Manch einer könnte davon jedoch nichts gewusst haben und eine der oben aufgelisteten iWork Apps nicht kostenlos geladen haben. Sollte dies der Fall sein, bekommen Betroffene von Apple eine Email in der sie mit einem

MEHR