Apple Car

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Apple Car

Featured - Apple Car

Aktuellste News - Apple Car

Apple Car

Entlassungswelle: Apple setzt Mitarbeiter von Auto-Projekt auf die Straße

10 September 2016 - von Roman van Genabith

Um Apples Autoprojekt steht es nicht gut, diesen Eindruck konnte man zuletzt häufiger gewinnen. Auch die Meldung über Entlassungen beim Project Titan scheinen dies zu bestätigen. Apple strebt ein Next Big Thing beim iCar-Projekt an und der Weg dort hin wird offenbar steinig. So hatte es bereits wiederholt geheißen, die Arbeiten schritten langsamer als geplant voran, Fristen könnten nicht eingehalten werden. Auch verlor das Project Titan bereits häufiger führende Mitarbeiter. Nun trennt sich Cupertino gleich von einigen Dutzend Angestellten, die an dem Auto-Projekt arbeiteten. Das Team besteht insgesamt aus rund

MEHR
Apple Car

Project Titan: Apples autoprojekt verliert erneut Spitzenkraft

17 August 2016 - von Roman van Genabith

Wieder hat Apple ein Mitglied seines Project Titan verloren. Der Holländer Bart Nabbe wechselt zu einem Mitbewerber. Apples Project Titan, dem allgemein die Entwicklung eines Apple Car zugeschrieben wird, geht es augenscheinlich nicht gut. Wiederholt meldeten verschiedene Quellen Probleme in Apples verschwiegenem Geheimprojekt. Fristen konnten nicht eingehalten, Mitarbeiter nicht gehalten werden. Inzwischen geht man von einer deutlich verzögerten Markteinführung aus, die sich auf Anfang der 2020er verschieben könnte. Die neueste Meldung zu diesem Thema dürfte für das Projekt auch keinen neuen Rückenwind bedeuten. Bart Nabbe geht Der Niederländer Bart Nabbe

MEHR
Apple Car

Projekt Titan: Apples Auto verspätet sich

22 Juli 2016 - von Roman van Genabith

Es gab bereits verschiedentlich Gerüchte über Probleme im Zeitplan von Apples Auto-Projekt. Diese scheinen sich nun zu verdichten. Der Marktstart könnte sich um ein oder zwei Jahre verschieben. Apples Projekt Titan, wie die Entwicklung des Apple-Autos intern bezeichnet wird, steht offenbar unter keinem guten Stern. Wiederholt gab es Gerüchte, wonach die Entwicklung weit hinter Plan bliebe. Cupertino hatte mehrfach führende Schlüsselpersonen verloren, warb aber auch immer wieder Personal von anderen Unternehmen ab. Nun hat das kostenpflichtige Magazin The Information einen Bericht veröffentlicht, der bestätigt, dass Apple mit Personalproblemen zu kämpfen

MEHR
Apple Car

Spannend: Apple wohl an Auto-Ladestationen interessiert

26 Mai 2016 - von Lukas

Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, dass Apple mit Experten und Unternehmen gesprochen hat, um sich über Realisierung von Ladestationen für Elektroautos zu informieren. Gerüchte, dass Apple an seinem ganz eigenen Auto werkelt, stehen schon länger im Raum. Dafür hat man bereits etliche Experten geholt sowie Teststrecken und Fabriken gemietet. Es kann längt nicht mehr als kleines Projekt, an dem man hobbymäßig forscht, bezeichnet werden. Dass Apple tatsächlich über die Markteinführung eines eigenen Vehikels nachdenkt, wird immer wahrscheinlicher. Um dafür dann auch Ladestationen anbieten zu können, soll sich Apple nach den verwendeten Technologien erkundigt und

MEHR
Apple Car

Unfassbar: Neuer Tesla mit 300.000 Vorbestellungen

04 April 2016 - von Lukas

Wir hatten letzte Woche noch auf das Tesla Event am Freitag aufmerksam gemacht, wo der Elektroauto-Hersteller sein erstes Auto für die Massen vorgestellt hat. Mittlerweile sind dafür schon knapp 300.000 Vorbestellungen beim Konzern eingegangen. Das sind bedeutend mehr als Tesla aktuell Kunden zählt und gut sechs mal so viele Wägen, wie man im gesamten vergangenen Jahr produziert hat. Elon Musk und seinem Unternehmen wird damit wahrscheinlich der Durchbruch gelingen, wenn man jetzt für die Produktion einen guten Plan entwerfen kann. Alleine in den ersten 24 Stunden konnte Tesla 180.000 Vorbestellungen für das Model

MEHR
Apple Car

Insider: Test-Apple Car in Polizeikontrolle geraten

01 April 2016 - von Lukas

[Artikel vom 1. April] Eine kuriose Meldung macht zur Zeit die Runde. Ein Insider, der nicht namentlich erwähnt werden möchte, will aus Apple-Kreisen erfahren haben, dass es offenbar zu einer peinlichen Situation zwischen einigen Apple Mitarbeitern und der Polizei in Kalifornien gekommen sein soll. Einige Ingenieure von Apple sind vergangenen Freitag angeblich auf einem kurzen Abschnitt in ein anderes geheimes Labor im Umkreis San Francisco von einem unwissenden Polizisten erwischt worden. Dieser hätte „so ein Fahrzeug noch nie im Leben gesehen“ und sei darum eingeschritten. Mehr verrät der Beamte nicht, da er von Apple quasi umgehend zur

MEHR
Apple Car

Bilder: Riesige Schlangen vor dem Apple…äh Tesla Store

31 März 2016 - von Lukas

Morgen um 5:30 deutscher Zeit will Elon Musk das lang ersehnte Tesla Model 3 zum ersten Mal öffentlich zeigen. Dies merkt man nun auch schon vor den Tesla Stores überall auf der Welt. Denn wer aktuell an einem Store von Tesla vorbeikommt, wird Apple-ähnliche Bedingungen feststellen. Diese Leute könnten genauso für ein neues iPhone anstehen. In Wirklichkeit campen sie jedoch schon seit etlichen Stunden für ein Produkt, das mehr als 40 Mal so viel kostet wie ein iPhone: Ein Auto. Die Nachfrage des Tesla Model 3, welches ab 35.000 Dollar erhältlich sein wird, ist enorm. Vor den

MEHR
Apple Car

Fiat-Chrysler-CEO zu Apple Car: Diese Krankheit geht vorüber

04 März 2016 - von Roman van Genabith

Während verschiedene Branchenbeobachter und Player der Auto-Branche Apples Auto-Projekt neutral bis wohlwollend betrachten, gibt es auch deutliche Misstöne. Der CEO von Fiat-Chrysler empfindet Apples Pläne wie eine Krankheit. Sergio Marchionne, CEO des Auto-Mischkonzerns Fiat-Chrysler, hegt keine Sympathien für Apples Project Titan, wie das Auto-Projekt intern genannt wird. Das sei wie eine Krankheit, so der Firmenchef, wer glaube ein Auto bauen zu müssen, solle sich lieber ein mal lang legen und warten, bis es vorübergeht. Angst um die eigene Branche? Im Verlauf eines Interviews äußerte der Auto-Boss eine interessante Position: Unternehmen

MEHR
Apple Car

Apple Car: Apple mietet riesige Pepsi-Fabrik

02 März 2016 - von Lukas

Nachdem es kürzlich mysteriöse Aussage von Tim Cook über ein potentielles Auto-Projekt von Apple gab, wurde jetzt bekannt, dass der iPhone Hersteller ein riesengroßes altes Gebäude von Pepsi gemietet hat, wo früher Pepsi Falschen abgefüllt wurden. Dass auf den gut 9000 Quadratmetern iPhones oder Apple Matches getestet werden, ist eher unwahrscheinlich. Viel eher könnte das spekulative Apple Car wieder einmal damit in Verbindung gebracht werden. Das gigantische Gelände eignet sich natürlich perfekt, um ein eigenes Auto zu entwickeln und zu testen. Passenderweise befindet sich dieses Gelände auch noch in der Stadt

MEHR
Apple Car

Weekcheck: Jetzt alles verpasste der letzten Woche nachlesen

29 Februar 2016 - von Lukas

Auch am heutigen Montag bekommt ihr wieder alles wissenswerte der vergangenen Woche aus der Apple- und Technik-Welt kompakt zusammengefasst. Der Kampf Apple vs. FBI wurde auch diese Woche weitergeführt, selbstverständlich. So gab es gleich am Wochenanfang einen offenen Brief des FBI, der durch die Medien ging. Man wolle ja nur Gerechtigkeit für die Terroropfer, hieß es. Ein paar kleine Neuigkeiten füllten die folgenden News-Tage. Etwa, dass Apple immer noch der beliebteste Arbeitgeber sein soll, Apple mit Apple Pay in China weniger pro Zahlung kassieren kann und auch der Spotify CEO wollte

MEHR
Apple Car

Es wird ernst: Tim Cook äußert sich zum Apple Car

27 Februar 2016 - von Lukas

Auf der Hauptversammlung am Freitagmorgen stellte sich Tim Cook den Fragen der Investoren. Ein paar Antworten des Apple CEO sind dabei immer sehr interessant. Wie letztes Jahr kam man auch dieses Jahr wieder auf das sagenumwobene Apple Car zu sprechen. Zur großen Überraschung vieler hatte Cook dieses Mal aber auch eine richtige, wenn auch geheimnisvolle Antwort parat: Können Sie sich noch erinnern als Sie noch ein Kind waren, und Weihnachten unheimlich aufregend war, man wusste nicht so recht, was auf einen zukommt. Nun, es wird wohl eine ganze Weile Weihnachten sein.

MEHR
Apple Car

Nachbar meldet Motorgeräusche aus Apples Test-Center

11 Februar 2016 - von Lukas

Wie AppleInsider letzten März herausgefunden hatte, hat Apple in Sunnyvale eine Auto-Garage sowie -Werkstatt gebastelt. Eine Person, die unweit davon lebt, beklagte sich kürzlich über laute „Motorgeräusche“ in der Nacht. Angesichts der Tatsache, dass Apple angeblich an einem eigenen Auto arbeitet, ist diese Neuigkeit natürlich eine Sensation, oder? Naja, ob es wirklich schon Geräusche vom Apple Car sind, ist mehr als nur fraglich, zumal dieses auch elektrisch laufen soll. Vielmehr könnte es sich dabei um Baugeräusche handeln, da Apple den Bereich immer wieder umbaut. Ebenfalls möglich wäre, dass es Geräusche von Testwagen sind, die

MEHR