Notch

iPhone ohne Notch und mit Touch ID? Gerüchte über Modelle von 2020

12 Juli 2019 - von Roman van Genabith

Kommt Touch ID noch einmal zurück? Apple soll angeblich an neuen Modellen mit einem Fingerabdruckleser arbeiten, der unter dem Display eingebaut ist. Dafür soll die Notch verschwinden. Es ist eine bemerkenswerte Prognose, die von einem bekannten Analysten unlängst in Umlauf gebracht wurde. In einer Notiz, die von chinesischen Medien zitiert wurde, spricht er von neuen iPhones, die im kommenden Jahr vorgestellt werden sollen, sowie deren Eigenschaften. Danach werden diese Modelle über eine kleinere oder fast gar keine Notch mehr verfügen, Apple werde dies durch Reduzierung der Größe der Frontkamera erreichen.

MEHR
Notch

iPhone 2019: Notch könnte kleiner werden und irgendwann ganz verschwinden

08 Januar 2019 - von Roman van Genabith

Die Notch am iPhone könnte künftig kleiner werden und in ein paar Jahren ganz verschwinden, der Fortschritt der Technik macht’s möglich. Jüngster Hinweis in diese Richtung: Ein Zulieferer Apples hat eine neue Generation schlankerer Sensoren vorgestellt. Die Notch war rasch ein polarisierender Faktor am iPhone X, als dieses im Herbst 2017 auf den Markt kam. Anfangs von vielen gehasst, entwickelte sie sich über die Monate zu einer Art Kulteigenschaft, die inzwischen von vielen anderen Herstellern übernommen wurde. Dass aber die Notch kein Dauerzustand ist, war auch bald klar. Schon recht

MEHR
Notch

iPhone-Notch löst Klage aus: Apple soll Käufer getäuscht haben

18 Dezember 2018 - von Roman van Genabith

Die Notch stört viele iPhone-Besitzer, obwohl schon verschiedene Hersteller Apple in dieser Sache nachgeeifert haben. Eine Klage musste Apple wegen ihr aber bislang noch nie abwehren, bis heute. Apple muss sich einer neuen Klage erwehren, die in den USA gegen das Unternehmen  eingereicht wurde. Sie betrifft die Notch, jene ‚Aussparung, die erstmals mit dem iPhone X eingeführt worden war. Dort hat Apple die TrueDepth-Kamera für Face ID, Sensoren für Helligkeit und den Frontlautsprecher untergebracht und nebenbei Millionen iPhone-Nutzer verärgert. Zwar haben inzwischen bereits verschiedene andere Hersteller, allen voran Google mit

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting