iMessage

iMessage ab Mai kostenpflichtig!

01 April 2013 - von Juergen

In der Nacht von Sonntag auf Montag veröffentlichte Apple eine Pressemitteilung, welche besagt, dass die beliebte WhatsApp Alternative von Apple – iMessage – ab Mai 2013 kostenpflichtig wird. In der Pressemitteilung, die wir unten verlinkt haben, gibt Apple als Grund an, dass man, wie auch WhatsApp, solch einen Service nicht kostenlos weiter führen kann. Am Mai soll dann iMessage 5,99€ bzw. 4,99$ im Monat kosten. Wie die „iMessage-Nutzer“ darauf reagieren ist noch unklar. Immer hin möchte Apple jedem kommenden iOS Geräte – also iPhone 5S, iPad 5 und iPad Mini

MEHR
iMessage

Hacker spamen iMessage zu

30 März 2013 - von Christian

Mit eher unerfreulichen Nachrichten bekannt der Tag: Hacker haben es erfolgreich geschafft, Spamfluten in Apple Nachrichten-Dienst iMessage auszulösen. Zuletzt haben sich die Stimmen von Entwicklern vermehrt, die via iMessage sinnfreie Nachrichten zugesendet bekamen. Die betroffenen Entwickler wurden Opfer eines sogenannten „DoS“-Angriffs (“Denial of Service“). Apple limitiert zwar die Masse an Nachrichten nicht die versendet werden können, allerdings ist es auch so möglich innerhalb von kürzester Zeit die App zu crashen und (vorerst) unbrauchbar zu machen indem man einfach extrem lange Nachrichten versendet. Auch Reboots etc. helfen da nicht weiter*. Die

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting